Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Robert Harris - Imperium

    Teilen
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Angoraschka am Mo 25 Jan 2010, 00:48




    Zum Inhalt:

    79 v. Chr. Die römische Republik ist auf dem Höhepunkt ihrer Macht. Der Senat und damit die Aristrokraten beherrschen das Volk, das leicht zu verführen ist. Dreh - und Angelpunkt von Gesellschaft und Politik sind die Wahlen der römischen Ämter.
    Der Senat ist eine geschlossene Gesellschaft. Nur der Hochadel hat Zutritt, denn er besitzt das nötige Kleingeld um Stimmen zu kaufen.
    In dieser Zeit tritt der größte Redner auf den Plan, den das römische Reich je gesehen hat: Marcus Tullius Cicero. Er ist ein homo novus, so lautet die abfällige Bezeichnung für jemanden, der eine hohe politische Karriere anstrebt, aber aus dem einfachen Ritteradel stammt. Was ihn auszeichnet ist sein Ehrgeiz und sein außergewöhnliches Redetalent. Er fordert die mächtigsten Männer seiner Zeit heraus und steigt in eine Welt aus Korruption und Intrigen auf...


    Über den Autor:

    Robert Harris studierte an der Universität Cambridge Geschichte. Danach arbeitete er als BBC-Reporter, politischer Redakteur bei der Zeitung The Observer und als Kolumnist bei dem "Daily Telegraph". Zur Zeit ist er als ständiger Kolumnist der Sunday Times tätig. Sein erster Roman Fatherland (dt. Vaterland) wurde 1992 veröffentlicht. Vaterland spielt 1964 im Berlin eines Nazideutschlands, das, der Fiktion des Autors nach, den Zweiten Weltkrieg nicht verloren hat. Vom Schweizer Haffmans Verlag bereits 1992 in deutscher Übersetzung herausgebracht, fand sich in Deutschland selbst, aufgrund der als problematisch wahrgenommenen Thematik, zunächst kein Verlag für das Buch. Erst 1996 wurde der Roman vom Heyne-Verlag in München veröffentlicht.

    Vaterland war der erste Bestseller von Robert Harris, übersetzt in 30 Sprachen und mit einer Auflage von mehr als sechs Millionen Stück. Auch in seinen anderen Romanen nahm Harris historische Ereignisse als Grundlage für die Handlung und vermischte Fiktion und Wirklichkeit. So geht es in Imperium und Titan etwa um die Lebensgeschichte Ciceros. Harris ist dabei um möglichst große Faktentreue bemüht. Ghost, in dem es um den Ghostwriter eines Politikers geht, wurde als Abrechnung mit dem früheren britischen Premierminister Tony Blair gewertet, mit dem Harris lange Zeit befreundet war.[1]

    Sein Schwager ist der Schriftsteller Nick Hornby. Harris ist verheiratet und hat vier Kinder. Zurzeit lebt er mit seiner Frau Gill Hornby und zwei Kindern in Berkshire.

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Harris


    Wie ich zu dem Buch gekommen bin:

    Ich hatte in der Schule Latein LK und wir haben viele Texte von Cicero besprochen. Ich finde ihn als Mensch sehr interessant, da seine Handlung teilweise sehr wiedersprüchlich waren.
    Das Buch bietet ein tollen Einstieg in die Thematik um das römische Reich und die damaligen politischen Verhältnisse. Allerdings ist das Thema des Buches die Geschichte von Ciceros Aufstieg aus der Sicht seines Slaven und Freund Tiro, der harte Fall, den er am Ende erlebte, wird in diesem Buch nicht thematisiert.
    Wer nicht viel von Politik hält, der sollte die Finger von dem Buch lassen. Allen anderen kann ich es nur wärmsten empfehlen, denn ist unglaublich spannend und es zeichnet reale Menschen ab, die es auch heute geben könnte.
    avatar
    Pearl
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5618
    Ich schreibe : in der letzten Woche mehr als in den letzten zwei Jahren...
    Vielleicht geht es jetzt endlich wieder aufwärts :)
    Texte : Pearl
    Kunst : Pearl
    Infos : Pearl

    Re: Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Pearl am Mo 25 Jan 2010, 18:35

    Ich habe den ersten Teil dieses Buches (den Prozess) gelesen und es hat mir wirklich gut gefallen^^

    Trotzdem konnte ich mich irgendwie nie aufraffen weiterzulesen, ich weiß nicht, wieso...
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Angoraschka am Mo 25 Jan 2010, 18:37

    xD das kenne ich^^ Genau an der Stelle hab ich erst auch gehangen.
    Es ist halt die pannung raus.
    Aber wenn du weiterließt, dann wird es wieder richtig spannend *.*
    Ich liebe römische Intrigen^^
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109755
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Pooly am Di 27 Jul 2010, 13:19

    Hey Serina!

    Danke, dass du das Buch vorstellst. Ich habe schon länger überlegt, ob ich es auf meine imaginäre Liste setzen soll oder nicht. Wir hatten Cicero ja auch in Latein und haben einige seiner Reden gelesen und er hat mich schon immer total interessiert.
    Ich schwanke noch, ob ich das Buch wirklich einmal kaufen möchte, oder nicht. Obwohl 500 Seiten für 8 Euro ja erschwinglich sind.

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Angoraschka am Di 27 Jul 2010, 13:21

    Hey Marie :)

    Das Buch ist wirklich unterhaltsam und seit Anfang dieses Jahres gibt es auch noch einen zweiten Teil "Titan".

    LG Serina
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51663
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Alania am Di 26 Jul 2011, 17:06

    Hallo, Seri!

    Danke für die Vorstellung des Buches!
    Ich möchte es schon seit langer Zeit kaufen. Very Happy Unser Lateinlehrer hatte es uns einmal empfohlen und da ich mich eh für Rom und das damalige Zeitalter interessiere, habe ich es gleich auf meine "Muss-Haben"-Liste gesetzt. :)

    Mal schauen, wann ich es in meinen Besitz bringen kann. ^.^

    LG
    Angie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Angoraschka am Di 26 Jul 2011, 17:41

    Oh Angie, wie cool! Nur wenige interessieren sich für sowas, denke ich, aber es ist einfach toll geschrieben. du kriegst ein richtiges Feeling von der römischen Antike ^_^
    Der zweite Teil steht auf meiner "Muss-haben" Liste^^

    Gesponserte Inhalte

    Re: Robert Harris - Imperium

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 18 Dez 2018, 15:01