Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Change II (Pooly & Alania)

    Austausch

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am So 28 März 2010, 22:35



    Als auch der letzte Sonnenstrahl verloschen war, entfernte ich mich vom Fenster.
    Ich fuhr mir über das Kinn und seufzte.
    Auf einem Stuhl fand ich die Kleidung, die ich die letzten Tage zum Schlafen benutzt hatte und die ich mir nun überstreifte.

    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am So 28 März 2010, 22:53



    Als ich ins Bett schlüpfte, war es draußen inzwischen dunkel geworden.
    Ich wartete auf Syrus, aber ich spürte eine merkwürdige Leere in mir, die mir Angst machte.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am So 28 März 2010, 23:00



    Schließlich betrat ich das Schlafzimmer und betrachtete für einige Momente Cubes Silhouette.
    Ich hoffte wirklich, dass ihr während des Kampfes nichts geschah. Es war so wahrscheinlich, dass man sie benutzen würde, um dem König die Stirn zu bieten ...
    Vorsichtig näherte ich mich ihr, um mich dann sacht auf der Bettkante niederzulassen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am So 28 März 2010, 23:06



    Als er sich mir näherte, wuchs das Unbehagen in mir wieder, aber ich ließ mir nichts anmerken.
    "Über was denkst du nach?", fragte ich leise, in dem vergeblichen Versuch, alle ungewöhnlichen Gedanken zu verschieben.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am So 28 März 2010, 23:16



    "Nichts Angenehmes ...", erwiderte ich leise und legte mich nun auch hin.
    "Hoffen wir, das die Zukunft nicht so düster wird, wie ich sie mir ausmale ..."


    Zuletzt von Alania am So 28 März 2010, 23:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am So 28 März 2010, 23:21



    Ich schluckte schwer.
    "Das wird sie nicht werden", sagte ich langsam und legte mich auf die Seite, ihm zugewandt.
    Ich griff nach seiner Hand, aber weniger, weil ich Halt suchte, sondern weil ich ihm welchen geben wollte.
    Ob er das überhaupt wollte?
    Irgendwie war es plötzlich, als wäre da eine Mauer zwischen uns.
    Woher kam sie?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am So 28 März 2010, 23:33



    Ich legte ihre Hand auf meine Wange und versuchte in dem schwachen Licht, das die Strahlen des Mondes spendeten, Cubes Gesichtzüge auszumachen.
    Es kam mir vor, als würde etwas Schweres auf ihr lasten, als ob sie etwas bedrückte.
    "Cube?", fragte ich leise. "Ist alles ... in Ordnung?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am So 28 März 2010, 23:36



    Ich sah seine undeutliche Silhouette an und seufzte etwas verzweifelt.
    Er spürte es, dass etwas nicht stimmte. Und wenn ich jetzt log, dann würde er sich nur mehr Sorgen machen.
    "Ich weiß es nicht", sagte ich vorsichtig. "Ich bin so ... verwirrt."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am So 28 März 2010, 23:40



    "Habe ... Habe ich irgendetwas getan, das dich verstimmt hat?", fragte ich zögerlich.
    Nachdem sich meine Augen an das Dunkel gewöhnt hatten, konnte ich nun ihr Gesicht deutlicher erkennen.


    Zuletzt von Alania am So 28 März 2010, 23:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am So 28 März 2010, 23:42



    Ich richtete mich halb auf.
    "Nein", sagte ich rasch. "Bitte, das hat ... nichts mit dir zu tun! Es liegt nur an mir. Bitte, denk nichts Falsches."
    Stimmte das?
    Lag es an mir?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am So 28 März 2010, 23:47



    "Komm her", sagte ich sanft und zog sie an meine Brust.
    "Es liegt weder an dir, noch an mir", wisperte ich in ihr Haar. "Es ist diese verdammte Situation, in der wir uns befinden ..."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am So 28 März 2010, 23:55



    Als er mich an sich zog, spürte ich überraschenderweise nichts.
    Wo war die Geborgenheit, nach der ich mich so sehnte? Wo blieb sie?
    Ich wehrte mich nicht gegen die Berührung, auch wenn sie mir seltsam leer und falsch erschien.
    "Ja", sagte ich leise und schloss die Augen.



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am So 28 März 2010, 23:57



    "Gute Nacht", sagte ich leise und schloss die Augen.
    "Ich liebe dich."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am Mo 29 März 2010, 00:07



    Mein Herz schlug noch einmal schneller, als er die Worte sprach.
    "Ich dich auch", hauchte ich mir trockener Kehle. "Gute Nacht."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am Mo 29 März 2010, 00:14



    Es war kühl in dem Zimmer, als ich am Tag darauf erwachte und seltsamerweise tat mein Kopf weh.
    Mit einem leisen Stöhnen stemmte ich mich aus dem Bett und zog dabei ein wenig an dem Schutzamulett an meinem Hals, das sich fast schon in mein Fleisch gegraben hatte.
    Meine ersten Schritte führten mich - wie immer - zum Fenster, das mir einen Blick auf den von der Sonne beschienen Wald bot.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am Mo 29 März 2010, 00:27



    Ich wachte auf, als sich etwas regte und als ich meine Augen aufschlug, erkannte ich, dass es bereits hell geworden war.
    Mein Blick wanderte im Raum umher, bis ich Syrus am Fenster stehen sah.
    Unwillkürlich zuckte ich zusammen, dann entspannte ich mich rasch wieder.
    "Guten Morgen", sagte ich vorsichtig.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am Mo 29 März 2010, 00:29



    Ich drehte mich zu Cube um, die ... angespannt wirkte.
    "Guten Morgen", erwiderte ich mit einem besorgten Lächeln. "Hast du gut geschlafen?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am Mo 29 März 2010, 00:35



    Ich richtete mich auf und nickte etwas angespannt.
    Mein Kopf pochte unangenehm, als hätte ich nicht geschlafen."
    "Ja. Und du?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am Mo 29 März 2010, 00:38



    "Etwas unruhig", erwiderte ich und nahm meine Kleidung.
    "Ich befürchte, dass uns noch viel unangenehmere Nächte bevorstehen ..."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am Mo 29 März 2010, 00:40



    Ich zuckte mit den Schultern.
    Irgendwie war es das nicht, was mich beunruhigte.
    Ich erhob mich aus meinem Bett und ging zu meinem Schrank hinüber, auf der Suche nach etwas, das ich heute würde tragen können.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am Mo 29 März 2010, 00:54



    Da Cube nichts erwiderte, wechselte ich rasch meine Kleidung und verließ das Zimmer, um mich ins Bad zu begeben.
    Nachdem ich mich gewaschen hatte, nahm ich die Klinge, die ich vor einigen Tagen
    neben der Schale platziert hatte und begann mich zu rasieren.
    Nach einigen Augenblicken fiel mir jedoch auf, dass meine Hand zitterte und ich musste inne halten. Was war los?
    Hatten mich Sorge und Trauer so zerfressen, dass ich mich nicht mehr konzentrieren konnte?
    Erstaunt blinzelte ich auf die rot verfärbte Schneide. Ich hatte mich tatsächlich geschnitten ...
    Mit einem unguten Gefühl verließ ich den Waschraum wieder.

    Spoiler:
    Diese Fahrigkeit und die Kopfschmerzen hängen damit zusammen, dass das Amulett ihm bei der Abwehr des Zaubers Kraft entzogen hat.




    Zuletzt von Alania am Mo 29 März 2010, 01:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am Mo 29 März 2010, 00:59



    Ich zog mir rasch ein helles, gelbliches Kleid über und deckte, in Gedanken versunken, den Tisch.
    Als ich Schritte hörte, wandte ich mich um und sah in Syrus' Gesicht. Blut war an seiner Wange auszumachen.
    Ich trat eiligen Schrittes auf ihn zu.
    "Was hast du denn da gemacht?", fragte ich rasch und suchte nach einem Tuch, um seine Blutung zu stoppen.
    Ich war ganz ruhig. Es war ja nichts Schlimmes.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am Mo 29 März 2010, 14:03



    "Es ist nichts
    ", sagte ich mit gerunzelter Stirn und griff mir an die Wange. So, wie es sich anfühlte, war es ledichlich ein feiner Schnitt.
    "Eine Unachtsamkeit ..."







    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am Mo 29 März 2010, 14:09



    Ich seufzte und drückte ihm ein Tuch auf die verwundete Stelle, aber es beschlich mich eine leise Angst, als ich ihm so nah war.
    Ich trat von ihm zurück und setzte mich an den Tisch.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Alania am Mo 29 März 2010, 14:14



    Ich steckte das Tuch in meine Hosentasche und gesellte mich zu Cube an den Tisch.

    Durchdringend sah ich sie an. Irgendetwas ... irgendetwas stimmte hier nicht.
    "Cube?"



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Pooly am Mo 29 März 2010, 14:18



    Ich nahm ein Stückchen Brot und bestrich es mit einem süßen Sirup, die Honig nicht unähnlich war.
    Dann sah ich flüchtig zu ihm hoch.
    "Ja?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Change II (Pooly & Alania)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25 Nov 2017, 10:41