Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    .hack//the power of black 2

    Austausch

    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Jookpub am Mi 12 Mai 2010, 13:21

    Green Tea

    "Gut, dann bin ich jetzt dran, Mädels", rief ich grinsend und verpasste dem Monster einen gezielten Schlag mit meinem Speer.
    Es schien jetzt besiegt zu sein.
    "Saubere Arbeit, Lilly", meinte ich lächelnd.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von June am Mi 12 Mai 2010, 14:44

    Liliana

    Lachend deutete ich eine Verbeugung an.
    "Gleichfalls, Green."


    Asthaliya

    "Da haben wir ja noch mal Glück gehabt", murmelte ich mehr zu mir und schaute mich um. "Geht das jetzt so weiter?"


    Level 39.1
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Pooly am Di 06 Jul 2010, 08:07

    Zahir

    Ich lachte erleichtert auf und ließ mein Schwert wieder sinken, als die Erfahrungspunkte, dir wir durch das besiegen des Monsters erhalten hatten, auf alle aufgeteilt wurden.
    "Gut, ich schlage vor, wir halten die Augen offen. Sieht so aus, als hätte die Organisatorin des Spiels etwas schlechte Laune."



    Syne

    Seufzend ließ ich meine Hände wieder sinken.
    "Gut, so geht es auch", lachte ich die beiden an, die sich dem Monster gewidmet hatten.



    Iyo

    Ich schluckte schwer und es brauchte eine Weile, bis ich mich wieder dazu durchringen konnte, meinen Blick wieder auf das Geschehen zu lenken, aber ... es war geschafft. Dem Himmel war Dank ...



    Stigma
    .


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von June am Di 31 Aug 2010, 21:21

    Liliana

    Ich verdrehte gereizt die Augen.
    "Ihre schlechte Laune sollte sie aber nicht an uns auslassen ... Du kennst dich doch aus, wie viel Ärger könnten wir ihr mit offiziellen Beschwerden machen?", fragte ich Zahir neugierig.
    Als wenn wir uns das einfach so gefallen lassen würden! Wer konnte schon wissen, wie viele Anfänger es erwischen würde?


    Asthaliya

    Ich lächelte Iyo aufmunternd zu und nahm seine Hand.
    "Alles ist gut", sagte ich leise. "Hier passen wohl ein paar Leute auf uns auf ..."
    "Richtig", mischte sich Lilly ein. "Aber das wird wohl nicht bei allen der Fall sein, die noch nicht weit genug gekommen sind."
    Sie war ganz offensichtlich nicht besonders gut gelaunt.


    Level 39.2
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Pooly am Di 31 Aug 2010, 23:20

    Zahir

    Ich ging langsam weiter und sah die Kleine mit den Schmetterlingsflügeln an.
    "Nein, mit so etwas kommt man wohl nie durch, die Fragen gehen direkt an ihr Büro und Stigma interessiert sich nicht sonderlich für Userkram."



    Syne

    Ich lächelte schief. Ja, das stimmte wirklich.
    Zumindest alle Mails der User beantwortete Zahir, das konnte man an seiner Arbeit wirklich schätzen. Stigma war vielleicht eine härtere Gegnerin als er, aber zumindest war er mit Leidenschaft dabei. Das machte den 'Kampf' gegen ihn interessanter.



    Iyo

    Ich lächelte Liya zu und folgte dann zusammen mit den anderen Zahir. Seltsam, dass er noch nicht bemerkt hatte, was ich war. Oder sah ich vielleicht gar nicht so ungewöhnlich aus? Ich konnte es nicht einschätzen.



    Stigma
    .


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51384
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Alania am Mi 01 Sep 2010, 19:02

    Sabio [33] [1]

    Etwas überrascht, dass der Kampf so schnell schon vorbei war, trottete ich den anderen hinterher.
    Ich seufzte etwas ungehalten, als ich mir bewusst ich wurde, wie schwach ich im Gegensatz zu so manch anderen Spielern war.
    Wachsam blickte ich mich jedoch um, konnte es ja sein, dass jeden Moment ein anderes Monster auftauchte.



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von June am Fr 03 Dez 2010, 20:06

    Liliana

    "Ärgerlich", murmelte ich. "Wirklich ärgerlich."
    Ich seufzte.
    "Hoffentlich finden wir einen Weg, die wieder loszuwerden. Du gefällst mir in der Position echt besser." Ich warf Zahir einen Blick zu und zuckte dann mit den Achseln. "Streng dich an!"


    Asthaliya

    Ich grinste, als ich Lillys Worte hörte. Gut gesagt, wollte ich ihr zujubeln, schwieg jedoch, denn mitreden konnte ich kleiner Anfänger nicht.
    "Ich hoffe, dass wir nicht mehr so viele Monster finden ...", raunte ich Iyo zu und zwinkerte verschwörerisch.


    Level 39.3
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Jookpub am Di 21 Jun 2011, 18:02

    James

    "Können wir nicht ein wenig herumlaufen, mir ist langweilig", beschwerte sich Morgan, der munter auf meinem Kopf herum krabbelte. Die Ähnlichkeit zum anderen Morgan war wirklich nicht zu übersehen...
    "Von mir aus. Aber belästige die weiblichen Spieler nicht, hast du verstanden? Gibt es in THE WORLD eigentlich Leinen, damit du mir nicht entwischen kannst?"
    Morgan antwortete mir nicht, sprang von meinem Kopf und lief los.
    Ich seufzte und folgte ihm.
    Nervtötendes Vieh...


    Green Tea

    "Man, diese Stigma ist ja scheinbar echt geladen. Da hetzt die einfach so ein starkes Monster auf uns, ich glaub' es ja nicht", sagte ich und sah mich um. "Zum Glück sind wir alle stark genug."
    Ich verwandelte mich in einen Wolf und schnupperte an einigen Bäumen.
    "Ich will ja nicht nerven, aber ich bin scharf auf den Preis für dieses Event. Habt ihr schon eine Ahnung, welcher Baum der richtige sein könnte?"
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Pooly am Di 21 Jun 2011, 18:18

    Zahir

    Ich lächelte dem Schmetterlingsmädchen namens Liliane schelmisch zu.
    "Ich nehme das Lob gern an. Ich hoffe, dass ich bald wieder als Admin im Spiel bin." Ich unterdrückte ein Seufzen. Es war so seltsam, vollkommen im Spiel zu sein. Normalerweise war da immer der Controller in meiner Hand, der Rand des Helms an meinen Augenrändern, aber nun war ich vollkommen hier, fühlte alles. Ich hoffte, dass es einen Weg geben würde, hier wieder herauszukommen.



    Syne

    "Gut, was jetzt?", fragte ich und sah die anderen User an. "Wollen wir wir das Risiko eingehen und weiter reisen, oder wollt ihr da Feld lieber verlassen? Sieht aus, als könnte die Sache gefährlicher werden als gedacht."


    Iyo
    ~


    Stigma
    ~


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51384
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Alania am Di 21 Jun 2011, 18:35

    Sabio [33] [2]

    Gerade wollte ich eine Antwort geben und sagen, dass wir uns vielleicht noch ein wenig vorwagen könnten, da bekam ich mit, wie zwei Spieler aus der Gruppe heraustraten. Sie wirkten leicht verstimmt und unsicher und erklärten, dass sie nicht weiter gehen wollen würden. Irgendetwas, meinten sie, sei nicht in Ordnung und sie hätten nicht vor, sich in irgendein gefährliches Unterfangen verwickeln zu lassen. Etwas verblüfft schaute ich den beiden Männern nach, wie sie sich verabschiedeten und anschließend zurückzogen.
    "Okay, was meint der Rest?", wollte ich wissen, während ich wieder zu den anderen blickte.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von June am Di 21 Jun 2011, 18:39

    Liliana

    Ich grinste Zahir zu und wollte ihm gerade versichern, dass ich ihm die Daumen drücken würde, als sich die ersten aus der Gruppe entfernten. Achselzuckend sah ich ihnen nach.
    "Selbst wenn hier etwas nicht stimmt, ich bleibe dabei", erklärte ich mit feierlichem Ernst, grinste aber die ganze Zeit zu meinen Worten.


    Asthaliya

    "Ich bleibe auch."
    Lächelnd nickte ich den anderen zu, wenn auch nicht ganz so entschlossen wie sie es waren. Ja, hier stimmte etwas nicht, das war schon richtig, aber vielleicht war dieses Problem größer, als wir dachten?
    Trotzdem konnte und wollte ich nicht einfach abhauen.


    Level 39.4
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Jookpub am Di 21 Jun 2011, 18:45

    James

    Gerade hatte ich Morgan eingeholt, als er plötzlich stehen blieb und sich panisch umsah.
    "Was ist los?", fragte ich. "Musst du mal für kleine Gruntys?"
    "Irgendwas... stimmt hier nicht, Schätzchen...", sagte Morgan und sprang auf meine Schulter.
    Ich sah mich um. Was sollte denn nicht stimmen...?


    Green Tea

    "Ich bin ein Rare Hunter, ich muss bleiben!", sagte ich und schnüffelte weiterhin an den Bäumen.
    "Ich habe auf jeden Fall keine Angst vor Gefahr, das steht fest."
    Ich wollte diese Rarität haben, unbedingt!
    "Also je schneller wir fündig werden, umso eher können wir von hier verschwinden."
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Pooly am Di 21 Jun 2011, 19:00

    Iyo
    Ich stellte mich dicht hinter das blonde Mädchen, nickte ihm aber zu. Ich hatte keine großartige Waffe, aber ich musste trotzdem dabei sein. Hier ging etwas vor und wenn es um die Geheimnisse von The World ging, dann musste ich dabei sein.


    Syne

    Ich nickte allen zu.
    "Gut, dann gehen wir am besten weiter. Je schneller das Item gefunden wird, umso besser.


    Zahir

    Ich nickte allen zu, dann wandte ich mich um und ging tiefer in den Wald hinein.
    "Hat eigentlich jemand von euch ein Grunty?", fragte ich über die Schulter hinweg. "In Wäldern gibt es seltene Ananas-Nahrung."


    Stigma
    ~


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51384
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Alania am Di 21 Jun 2011, 19:22

    Sabio [33] [3]

    "Ich habe keinen", meinte ich, als sich der blonde Spieler zu uns umgedrehte und wissen wollte, ob wir eines dieser komischen Tierchen besaßen. Wenn ich ehrlich sein sollte, hatte ich schon längst vergessen, wofür die gut sein sollten.
    Die Spielebeschreibung wenigstens einmal gründlich zu studieren würde dir sicherlich nicht schaden, Toni ...

    Um uns herum wurde der Wald immer dichter und ich runzelte angespannt die Stirn, jeden Moment einen Angriff erwartend. Gleichzeitig aber kreistelten hinter meinem Stirn die Gedanken. Ich wollte endlich diesen Streit, der mir wie ein Stein im Magen lag, mit Green beilegen. Der seltsame Zorn, den ich wegen ihrer - in meinen Augen überspitzten - Reaktion verspürt hatte war längst verpufft.
    Ich seufzte und öffnete einem Impuls heraus mein Inventar und tauschte die Klingen, die ich gemeinsam mit Spyra gefunden hatte durch die aus, die mir Green geschenkt hatte.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von June am Di 21 Jun 2011, 19:27

    Liliana

    Aufmerksam behielt ich die Umgebung im Blick, aber noch konnte ich nichts entdecken, was uns helfen würde - oder angreifen.


    Asthaliya

    Nachdenklich griff ich nach Iyos Hand, als wir Zahir weiter durch den Wald folgten. Was wohl aus Iyo werden würde, wenn er einem dieser verseuchten Viecher zum Opfer fallen würde? Würde er vollständig verschwinden? Er hatte ja keinen Körper, der ins Koma fallen konnte ... Würde Iyo dann verschwinden? Gelöscht werden?
    Gern hätte ich diese Fragen laut gestellt, aber ich durfte meinen neuen Freund nicht verraten und ich hatte Zahir versprochen, nicht über die Monster zu sprechen, mit keinem User. Das hatte ich bisher auch noch nicht, Iyo ging sicher als Ausnahme durch.
    Dann blieb ich plötzlich stehen, den Blick auf Zahirs Rücken geheftet. Er hatte auch keinen Körper mehr ... Mein Herz raste und ich brachte den Gedanken nicht zuende ...
    Was wird aus ihm, wenn noch mal so ein Monster auftaucht und wir weniger Glück als beim letzten Mal haben?


    Level 39.5 -> 40.0
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Jookpub am Di 21 Jun 2011, 19:44

    James

    Morgan begann plötzlich zu zittern.
    "Was ist denn los mit dir?", fragte ich etwas besorgt.
    "E-es... es kommt...", jammerte mein Grunty ängstlich.
    "Was kommt?"
    Meine Frage wurde beantwortet, als ich ein ohrenbetäubendes Brüllen hörte. Kein Zweifel, ich kannte dieses Geräusch. Es war eines dieser verseuchten Monster!
    Ich rannte zurück zur Bühne, wo ich nach Stigma suchte. Wir mussten das Feld sofort räumen lassen!


    Green Tea

    Ich runzelte die Stirn, als ich sah, dass Toni seine Waffen wechselte. Waren das nicht die Klingen, die ich ihm...?
    Ich zuckte zusammen, als ich ein lautes Brüllen hörte.
    Was in aller Welt war das denn?
    "Leute, was war das...?"
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Pooly am Di 21 Jun 2011, 20:15

    Iyo
    Ich zuckte zusammen, als ich ein Brüllen hörte, so laut, dass es den ganzen Server zu durchdringen schien. Ich kannte dieses Geräusch, es war lauter und eindringlicher und auf vollkommen anderen Frequenzen als die Laute, die von der Administration erschaffen worden waren.
    Das war ein Virus.


    Syne

    Ich blieb stehen und spannte mich augenblicklich an, ließ meinen Blick aber gelassen und aufmerksam schweifen.
    "Wir haben Besuch", murmelte ich, als ich eine Macht wahrnahm, die mir sehr bekannt erschien.


    Zahir

    "Los, stellt euch alle zusammen!", rief ich, als ich das Brüllen vernahm. War das diese Störung, von der berichtet worden war? Wenn dem so war dann ...


    Stigma

    Ich blickte gelangweilt von einigen Daten auf, die ich gerade studiert hatte und ein Stöhnen kam über meine Lippen.
    "Was ist denn nun schon wieder?", fragte ich und rappelte mich schwerfällig auf.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51384
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Alania am Di 21 Jun 2011, 20:24

    Sabio [33] [4]

    "Wooh", machte ich weit geöffneten Augen, als ich spürte, wie beim Schreien dieses seltsamen Geschöpfs, das noch nicht auszumachen war, der Boden unter meinen Füßen zu vibrieren begann. Ich schluckte angestrengt und hob meinen Klingen ein Stück höher, bereit jederzeit anzugreifen oder mich zu verteidigen, wenn es sein musste. Bildete ich mir das nur ein oder hörte ich irgendwo Äste knacken und Blätter unheilverkündend rascheln?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von June am Di 21 Jun 2011, 20:27

    Liliana

    "Das hörte sich nach einem verdammt großen Monster an", murmelte ich und rückte näher an die anderen heran. "Hoffentlich kommen wir damit auch klar ..."


    Asthaliya

    Mir zitterten die Knie, als ich zu den anderen aufholte. Die Erkenntnis oder besser die Fragen von eben und jetzt dieses Monster ... das war schon ziemlich viel auf einmal ...
    Dennoch zog ich Iyo hinter mich. Er würde sich schließlich nicht selbst verteidigen können.


    Level 40.1
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Jookpub am Di 21 Jun 2011, 20:47

    James

    "Wir müssen sofort das Feld räumen lassen!", sagte ich, als ich bei Stigma war. "Hier sind alle in Gefahr!"
    Morgan zitterte noch immer. Die letzte Begegnung mit so einem Monster hatte scheinbar Spuren hinterlassen.


    Green Tea

    Die Erde begann zu beben. Was war hier nur los...?
    Ich nahm wieder meine Menschenform an und stellte mich zu den anderen.
    Dieses... Ding brüllte schon wieder. Aber wo war es...?
    Plötzlich fielen einige der Bäume um und ein riesiges Monster, das Ähnlichkeit mit einem Drachen hatte, tauchte vor uns auf.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Pooly am Di 21 Jun 2011, 20:58

    Iyo
    Ich zuckte zusammen und starrte zu dem riesigen Drachen hinauf. Ich hatte viele kaputte Programme gesehen, aber nie ein verseuchtes. Das Wesen hatte an einigen Stellen seiner Haut Datenlücken, an denen nichts außer ein seltsamer grüner Schimmer war. Das mussten die Stellen sein, in denen der Virus sich hineingefressen hatte.
    "W-r m-ssen eg hier!", rief ich und zog Liya an der Hand. Das Ding konnte man nicht besiegen!


    Syne

    Ich öffnete den Mund überrascht und verstärkte meinen Griff um den Stab, rief einige Skills auf. Der Drache war groß, deswegen hatte er eine enorme Angriffsfläche und ich traf ihn mehrere Male, aber nichts geschah.
    Langsam wich ich zurück.
    Ich konnte hier meine Hacking-Tools nicht verwenden, nicht so lange Zahir dabei war.


    Zahir

    "Lauft!", rief ich und deutete in eine richtig. "Lauft auf das Feld und loggt euch aus, wenn es möglich ist!" Verflucht. Wenn das wirklich ein Virus war, dann würde genau das natürlich nicht möglich sein, aber Flucht war der einzige weg.


    Stigma

    Erst jetzt hatte ich die Fehlermeldung gesehen, die sich auf meine Datentafel geschlichen hatte.
    "Verfluchter Mist!", rief ich. "Der Logout auf dem Feld wurde blockiert, niemand kann hier weg!"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51384
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Alania am Di 21 Jun 2011, 21:16

    Sabio [33] [5]

    "Ach du heilige", murmelte ich, als das riesige Drachenvieh
    vor uns auftauchte. Seine Haut schimmerte an manchen Stellen grünlich, was mich an das Monster erinnerte, das Spyra bei unserer Erkundungstour besiegt hatte. Wenn sie hier wäre, dann hätte sie bestimmt auch dieses Geschöpf erlegen können, dachte ich bei mir und bewegte mich, dem Ruf des Blonden folgend, Richtung Feld, suchte mit den Augen gleichzeitig nach Green, um sie in Sicherheit zu wissen, auch wenn sie als viel erfahrene Spielerin wohl selbst auf sich aufpassen konnte und die Hilfe von einem Anfänger, wie ich es war, wohl weniger brauchte.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von June am Di 21 Jun 2011, 21:20

    Liliana

    Das Vieh war ja riesig. Und es sah irgendwie ... seltsam aus. So etwas hatte ich noch nicht gesehen, allerdings schien es ein paar von uns durchaus zu erschrecken. Und dass es Synes Attacken ohne Kratzer überstand ... war mir unheimlich.
    Ich überlegte nicht länger, sondern folgte den anderen zu dem Feld, auch wenn ich mich darüber ärgerte, dass wir hier alles abbrechen mussten.


    Asthaliya

    Ich ließ mich von Iyo mitziehen, ehe ich realisierte, was das dort vorn eigentlich war.
    "Oh, Gott ..." Entsetzen brach wie eine Welle über mich herein und ließ mich stolpern. Ein Glück, dass ich mich an Iyo ausbalancieren konnte, sonst wäre ich gefallen.
    Für weitere Gedanken war auf dieser Flucht erstmal kein Platz.


    Level 40.2
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Jookpub am Di 21 Jun 2011, 21:37

    James

    Verdammte Scheiße!
    "Machen Sie gefälligst irgendetwas!", fuhr ich meine Chefin an und blickte dann zu diesem Monster.
    "Ich will hier weg...", schluchzte Morgan.
    "Ich auch...", murmelte ich.


    Green Tea

    Das war doch kein normaler Gegner! Irgendetwas stimmte nicht mit diesem Ding. Warum sah das denn so komisch aus...? Waren das nur Grafikfehler...?
    Was auch immer es war, scheinbar konnte man es nicht besiegen... Ich hasste es, nichts tun zu können.
    Ich folgte den anderen so schnell ich konnte, stolperte dann aber und fiel zu Boden. Mist, verdammter!
    Schnell versuchte ich mich wieder aufzurappeln, doch hinter mir hörte ich schon das Monster, das es nun scheinbar auf mich abgesehen hatte.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Pooly am Di 21 Jun 2011, 21:49

    Iyo
    Wir rannten so schnell wir konnten, aber das Monster war so riesig, dass wir eigentlich kaum eine Chance hatten. Ich schloss die Augen und lief einfach blind darauf los.


    Syne

    "Verflucht!", schrie ich und schuf durch einige meiner Skills einen Bannkreis um mich und alle in meinem Umkreis, drehte mich aber nicht um, um zu sehen, wie viele es waren. Es würde eh nur gegen schwache Angriffe wirkungsvoll sein.


    Zahir

    Ich bremste ab, als ich sah, wie jemand ins Stolpern geriet und fiel.
    "Steh auf", rief ich und hastete zurück, aber sie war schon zu weit weg.


    Stigma

    "Halt die Klappe", fauchte ich, während ich hastig auf meinem Notepad herumtippte, aber nichts ging, alle Funktionen waren geblockt. "Ich kann nichts drücken!", rief ich, als einige andere Operatoren zu uns geeilt kamen und Anweisungen verlangten.
    "Wir können nichts tun", sagte ich und schaute in die Richtung, aus der das Brüllen kam. "Wir können nur auf Hilfe von oben warten."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51384
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Alania am Di 21 Jun 2011, 22:07

    Sabio [34] [1]

    Ich spürte meinen ängstlichen Herzschlag hart und schmerzhaft in meiner Brust, als ich sah, wie Green zu Boden fiel. Adrenalin schoss durch meinen menschlichen Körper, der ruhig vor dem Computer saß. Mein Atem wurde hektisch, flach, viel zu flach. Das Monster kam immer näher, hatte schon fast Green erreicht und hob nun eine seiner gewaltigen Klauen, um sie damit zu verletzen.
    "Nein", keuchte ich und machte abrupt kehrt. Ich war nahe genug, um den Schlag aufhalten zu können; dass das für mich eine Sache der Unmöglichkeit darstellte, kam mir in dem Moment gar nicht in den Sinn. Halb rennend, halb stolpernd hastete ich auf die auf dem Boden Liegende zu. Gerade im letzten Moment hob ich meine Klingen überkreuz um den Angriff besser abwähren zu können.
    Als die Pranke des Tiers meine Waffen durchdrang, als wären sie kaum vorhanden und dann in meinen Körper schlug, wusste ich nicht wie mir geschah. Ein seltsamer Schmerz erfüllte mich, dann war alles weiß. Einzig und allein ein Echo des Brüllen, welches das Monster von sich gegeben hatte, hallte in meinem Kopf immer und immer wider.

    OFF: Er ist dann jetzt weg. :O



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Gesponserte Inhalte

    Re: .hack//the power of black 2

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 25 Jul 2017, 10:41