Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Austausch

    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 26 März 2010, 22:11

    Sie lächelte zu ihm hoch und genoss seine Berührung.
    Es war für sie völlig neu, dass allein sein Anblick oder eine Berührung von ihm sie so glücklich machen konnte.
    "Und wenn deine Eltern dich vermissen?", fragte sie.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Sa 27 März 2010, 22:01

    "Das tun sie nicht.", antwortete Kite ihr und streichelte dabei ihren Nacken. "Sie wissen das mir nichts passiert, egal wie lange ich weg bin." Kite erinnerte sich an die Szene vorhin im Haus und schauderte. gerade wollte er dahin am allerwenigsten. Dann aber wurden seine Augen groß, aber auch daran wollte er jetzt nicht denken.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 27 März 2010, 22:06

    Alessa sah seinen Blick und ruzelte leicht die Stirn.
    "Was geht dir durch den Kopf?", fragte sie und legte eine Hand an seine wange.
    "Deine Eltern?"
    Sie sah ihm in die Augen.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Sa 27 März 2010, 22:21

    Kite erwiederte ihren Blick und lächelte sanft. "Nein, deine Eltern.", gab er zu und seufzte leise. Er legte seine Hand nun an ihre Wange und lächelte sie entschuldigend an. Er fühlte sich schlecht, er wollte sie nicht mit seinen Sorgen belasten.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 27 März 2010, 22:29

    Erst erstarrte sie für einen Moment, als sie an ihre eltern dachte, doch dann entspannte sie sich, schmiegte sich in seine Hand und lächelte.
    "Die sollten dir nicht im Kopf rumschwirren."
    "Ist sonst alles ok?"
    Blöde Frage, dachte sie.
    Schließlich hatten seine Eltern sich wegen ihr gestritten.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Sa 27 März 2010, 23:41

    Kite lächelte über Alessas fürsorge und er streichelte ihre Wange. "Mach dir bitte keinen Kopf über meinen Kopf. Mir geht es gut, solange du nur bei mir bleibst.", hauchte er und er suchte Alessas Lippen.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 27 März 2010, 23:53

    Alessa erwiederte seinen Kuss und schlang die Hände um seinen Nacken.
    Wie hell und schön war die Welt seit Kite ihr seine Liebe geschenkt hatte.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Di 30 März 2010, 22:50

    Kite genoss den Augenblick in vollen Zügen. Er streichelte Alessas Rücken, während er sie sanft Küsste. Eine Hand berührte ihre Wange und er strich ihr eine Sträne aus dem Gesicht. Kite lächelte in den Kuss hinein, er wollte ihr Gesicht sehen, die Haatsträne gehörte da nicht hin.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Di 30 März 2010, 23:11

    Alessa löste ihre Lippen von seinen und kicherte.
    "Soll ich mir die Haare richten?"
    Ein wohliger Schauer fuhr über ihre Haut, als sie seine Berührung spürte.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Mi 31 März 2010, 22:51

    "Wieso du? Ich kann das bestimmt genau so gut.", hauchte er mit einem schelmichen Grinsen. Dann streichelte er die andere Seite ihrer Wangen und grinste. "Da war eine Strähne zu weit vorn.", kicherte er. Dann schaute er sie gespielt prüfend an und grinste dann. Dann, ohne Vorwarnung, wuschelte er ihr durch die Haare. "So gefallen sie mir besser.", grinste er und küsste sie sanft.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Mi 31 März 2010, 22:57

    Alessa quiekte erschrocken auf, als er ihr durch die Haare wuselte.
    Sie schob ich ein Stück von sich weg.
    "Sowas von gemein... jetzt seh ich ja noch schlimmer aus, als sonst..."
    Sie lächelte halbherzig.
    Dann fluchte sie innerlich, jetzt hatte sie den Augenblick ruiniert...
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Mi 31 März 2010, 23:06

    Kite blickte erschrocken drein. Er lies Alessa gewähren, als sie sich ihm entzog. Er setzte sich auf und lies seinen Blick auf ihr Ruhen. "Du... du siehst wunderschön aus.", murmelte er verlegen, und hoffte die Situation halbwegs retten zu können. Er senkte den Kopf, er war wohl etwas zu ungestüm gewesen. "Ich wollte dich nicht kränken, bitte verzeih mir."
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Mi 31 März 2010, 23:13

    Alessa sah Kites Gesicht und bekam ein schlechtes Gewissen.
    Sie nahm seine Hand.
    "Entschuldige, ich....", sie verstummte.
    Dann schwieg sie betreten. Ihre Gedanken waren zu frustrierend, um sie laut auszusprechen.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Mo 05 Apr 2010, 23:11

    Kite nahm Alessa in seine Arme und er drückte sie fest an sich. Er streichelte ihre Wange und schloss seine Arme fester um sie. Auf weitere Worte verzichtete er, er wollte nicht das die Situation noch unangenehmer für sie Beide wurde. Gedankenverloren blickte er hinauf, zu den drei Löschern, die Sonne ging bald unter. Aber noch konnte er die Rückkehr hinauszögern. Er wollte Alessa nicht nach Hause lassen, nicht so, denn irgendetwas sagte ihm das es das letzte mal sein würde das er sie sah. Doch alles in ihm wehrte sich gegen diesen Gedanken.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Di 06 Apr 2010, 00:07

    Alessa schmiegte sich an Kite.
    Sie spürte, dass weitere Worte nichts gebracht hätten und lächelte deshalb zu ihm hoch. Doch als sie sah, dass die Sonne tiefer sank, wurde sie traurig.
    Sie wollte nicht von Kite getrennt sein und zurück zu ihrem wahrscheinlich jetzt schon stark betrukenen Vater.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Mi 25 Aug 2010, 23:01

    Kite nahm etwas Erde und versiegelte so die Löscher. So sahen sie nicht wann die Sonne versinken würde, und Kite konnte den Moment den Abschieds noch hinauszögern. Er setzte ein Lächeln auf, doch in ihm sah es düster aus, wenn er es sich nicht erklären konnte. Kite sah hinüber zum See, der sie gerade von oben trennte. Sein Blick glitt Gedankenverloren ins Weite, während er über Alessas Haar strich.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Mi 25 Aug 2010, 23:09

    Alessa genoss einfach den Moment mit Kite und versuchte die Unruhe zu ignorieren, die sie langsam ergriff. Ihr Vater würde wütend werden, wenn sie nicht pünktlich nach Hause kam.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Mi 25 Aug 2010, 23:12

    Kite nahm sie fest in den Arm, während er seine Augen schloss. Er versuchte ruhig zu Atmen und so wenig wie möglich von seiner Unruhe zu zeigen. Verzweiflung kroch in ihm hoch. "Ich will dich nicht verlieren.", hauchte er leise.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Mi 25 Aug 2010, 23:20


    Sie sah zu Kite hoch und die Verzweiflung in seiner Stimme kam ihrer gleich.
    "Das wirst du nicht", sagte sie leise und streckte sich, um ihn sanft zu küssen.
    Es klang alles so nach endgültigem Abschied und plötzlich bekam Alessa Angst, dennoch musste sie los, wenn sie nicht mit blauen Flecken enden wollte.
    Sie sah Kite traurig an.
    "Ich muss zurück nach Hause ..."
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Do 26 Aug 2010, 21:37

    Kite biss sich auf die Unterlippe. beinahe hätte er "NEIN" geschrieen, doch kein Ton entwich seinen Lippen. Doch er presste Alessa fest an sich heran. Kite wollte sie nicht gehen lassen, denn etwas sagte ihm das er sie sonst verlieren würde. "Ich lasse dich nicht gehen.", sprach er mehr zu sich als zu ihr, da der vernünftige Teil in ihm Alessa keine Angst einjagen wollte. Seine Finger streichelten ihre Wange. 'Ich liebe dich doch.', formeten seine Lippen lautlos.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Do 26 Aug 2010, 22:40


    Sie sah besorgt zu ihm auf.
    "Ich möchte ja auch nicht gehen, aber ich muss ...", sagte sie und legte eine Hand auf seine.
    Sie wollte sich nicht gegen seine Umarmung wehren.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Do 26 Aug 2010, 23:09

    Kite schüttelte unmerklich seinen Kopf, und sein Herz schien es schier zu zerreißen. Er wollte Alessa nicht gehen lassen, doch seine Vernunft sagte ihm das es klüger war sie gehen zu lassen. Er schluckte und versuchte sich an einem Lächeln. "Na gut, will ja nicht das deine Eltern verrückt werden." Kite nickte zum See in den sie heinein mussten um wieder nach draußen zu gelangen.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Do 26 Aug 2010, 23:15


    Sie stand auf und zog Kite mit sich zum See und ging ins Wasser.
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Do 26 Aug 2010, 23:21

    Kite schenkte ihr noch einen Kuss, bevor sie hinabtauchten und den weg zurück schwammen. An der Oberfläsche angekommen, kletterte Kite aus dem Wasser und reichte Alessa eine Hand um ihr raus zu helfen.
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Angoraschka am Do 26 Aug 2010, 23:29


    Alessa lächelte Kite an, als er ihr heraus half und war froh darüber, dass es noch nicht zu kalt war.
    Sie versuchte ihre Sachen etwas auszuwringen und sah mit einem schiefen Lächeln zu ihrem Freund auf, der abwesend und besorgt schien. Etwas bedröppelt stand sie da und rang um Worte.
    Alessa wollte nicht weg, aber ihr Vater würde sonst vielleicht hier auftauchen und sie wollte Kite nicht noch mehr Ärger machen ...
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Racheengel am Do 26 Aug 2010, 23:43

    Kites Gedanken hatten wieder einmal gefangen. Dopch er riss sich los und wandte sich ganz Alessa zu. "Also dann... komm gut nach Hause.", verlegen schaute er zu Boden. Gerne hätte er Alessa nach Hause begleitet, aber er befürchtete das sie erst recht Schwierigkeiten bekam, wenn er mit vor der Tür steht. "Ich würde dich ja gerne noch nach Haus bringen, aber ich fürchte das ist keine so gute Idee." Sein Blick suchte den Alessas, beinahe hilfesuchend streckte er seine Hände nach ihr aus.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Das Tor zur Vergangenheit (Angoraschka & Racheengel)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 23:23