Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Austausch

    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 17:28



    "Sicher doch, es liegt ganz an dir", sagte ich zuckersüß.
    Ich nahm die Flasche und goss ihr noch etwas ein.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 17:38



    Ich ließ mir von ihm noch etwas einschenken und als er die Flasche wieder weggestellt hatte, lehnte ich mich seufzend an seine Schulter. Meine Gedanken fühlten sich irgendwie schwammig an, aber ich maß diesem Zustand keine besondere Bedeutung bei. Es war wohl noch wegen meiner Schwäche.
    "Das ist schön."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 18:06



    Ich grinste, als sie sich an mich lehnte und ich legte meinen Arm um sie und zog sie etwas näher.
    Ich sog ihren Duft ein, der einfach so betörend war.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 18:13



    Sein Arm um meinen Schultern fühlte sich gut an und ich schloss kurz die Augen, nachdem ich noch einen Schluck aus meinem Glas genommen hatte. Die Musik war irgendwie berauschend und ich fühlte mich von Sekunde zu Sekunde wohler.
    "Möchtest du nichts mehr trinken?", fragte ich dann.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 18:56



    Ich lachte.
    "Du kannt wohl selbst nicht mehr genug von dem Zeug bekommen, wie?", fragte ich und leerte mein Glas, damit ich mir noch etwas einschütten konnte.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 21:47



    Ich lachte leise.
    "Nein, ich denke, dieses Glas hier reicht mir, ich ... fühle mich schon ganz komisch." Ich lächelte vorsichtig. "Ist das normal?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 22:13



    Ich lächelte.
    "Es ist völlig normal, keine Angst. Aber fühlst du dich nicht wohl?"
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 22:17



    Ich lächelte und trank den Rest des Glases aus, stellte es weg und kuschelte mich noch etwas enger an ihn.
    "Doch, sehr wohl", sagte ich und schloss die Augen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 22:27



    Ich zog sie noch näher zu mir und sog den Duft ihrer Haare ein.
    "Du bist wirklich sehr verführerisch, weißt du das?"
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 22:31



    Ich errötete, auch wenn sein Kompliment mich auf eine gewisse Art und Weise ehrte.
    "Danke", murmelte ich leise und meine Wangen fühlten sich ganz warm an.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 22:37



    Ich drehte mich zu ihr und sah sie eindringlich an.
    Ob ich sie weichgenug bekommen hatte um mir endlich das zu holen, was ich wollte?
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 23:12



    "Hm", machte ich verträumt. "Ich wünschte, es wäre wieder alles so wie früher. Also wie zu der Zeit, als ich hergekommen bin."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 23:19



    "So kann es wieder sein...wenn du dich nur drauf einlässt", sagte ich und legte meine Lippen diesmal sanft auf ihre.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 23:29



    Ich wusste im ersten Moment nicht ganz, was er damit meinte, aber dann beugte er sich zu mir herab und schon im nächsten Moment wurde ich von vielen unterschiedlichen Gefühlen nahezu erdrückte. Die Angst, die Aufregung und die Anspannung. Aber andererseits war da sein unheimlich guter Geruch, die sanfte Musik, seine weichen Lippen und das Gefühl, dass er nichts Böses wollte. Ich musste nicht nachdenken, um zu wissen, dass das Kribbeln in meinem Bauch etwas Gutes bedeutete.
    Schüchtern erwiderte ich seinen Kuss.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 23:31



    Es war das erste Mal, dass sie meinen Kuss erwiederte und ich grinste innerlich, wurde fordernder und nahm ihre Hand, verschlung unsere Finger miteinander.
    Oh ja sie würde sich noch öffnen und ich würde endlich meinen Spaß mit ihr haben.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 23:39



    Er verschränkte seine Finger in meinen, was mein Gefühl verstärkte, dass ich hier geborgen war und in seinen Armen gut aufgehoben. Ich schloss die Augen und kostete mehr von seinen süßen Lippen, seinem warmen Atem und es war ... nahezu berauschend.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Mo 27 Sep 2010, 23:46



    Ich ließ meine freie Hand zu ihrer Hüfte wandern und drückte sie leicht in die Kissen, so das ich nun über ihr beugte.
    Sie war so köstlich...ich konnte kaum wiederstehen.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Sep 2010, 23:56



    Als er mich in die Kissen zurücklegte, lösten sich unsere Lippen für einen Moment voneinander und ich sah ihn etwas unsicher an, weil ich wusste, worauf es hinauslaufen würde, aber ... dieser Moment war so angenehm und alles fühlte sich so richtig machen. Und ich wollte das nicht kaputt machen, also hob ich vorsichtig meine Hand, um sie auf seine Wange zu legen und ihn dann wieder vorsichtig zu küssen. Das Gefühl war einfach zu gut, ich wollte es nicht missen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Di 28 Sep 2010, 00:00



    Ich lächelte und jubbelte innerlich.
    Sie wollte es auch, ich konnte es in ihrem Blick sehen, der Unsicherheit und Verlangen gleichzeitig ausgedrückt hatte.
    Ich ließ meine Hand unter ihr Oberteil wandern. Hinauf zu ihren Brüsten und wieder herunter.
    "Gefällt dir das?", fragte ich als ich unsere Lippen für einen Moment voneinander löste.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Di 28 Sep 2010, 00:08



    Ich schloss die Augen wieder, als seine Hände meinen Körper erkundeten und konnte ein wohiges Seufzen nicht unterdrücken. Mein Herz flimmerte aufgeregt und mir wurde warm und eine seltsame Taubheit schien sich in meinen Gliedern auszubreiten.
    "Ja", hauchte ich leise.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Di 28 Sep 2010, 00:12



    Meine Hand glitt zu den Knöpfen ihrer Bluse...öffnete mit Leichtigkeit einen nach dem anderen.
    Ich löste mich von ihren Lippen und küsste mich über ihr Kinn zu ihrem Hals.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Di 28 Sep 2010, 00:33



    Ich genoss seine Berührungen und meine Haut schien immer wärmer zu werden, fast war ich ihm dankbar, dass er das überflüssige Kleidungsstück öffnete. Ich wusste nicht so recht, wohin mich meinen Händen, also grub ich meine Finger in die Decken unter mir.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Di 28 Sep 2010, 00:44



    Ich saugte leicht an ihrer Haut und nahm dann ihre Hände und schob sie unter mein T-Shirt.
    "Berühr mich...", hauchte ich und öffnete ihre Bluse vollends.
    Ich schob den Stoff beiseite und küsste mich an ihrem Dekoltèe entlang.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Di 28 Sep 2010, 00:53



    Mein Herz machte einen kleinen Hüpfer, als er zu mir sprach und ich folgte seiner Anweisung, tastete mich an seiner weichen Haut entlang, spürte das Spiel seiner Muskeln, während seine Lippen auf meiner Haut brennende Zeichen zu hinterlassen schienen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Dawn am Di 28 Sep 2010, 00:59



    Ich genoss das Gefühl ihrer Hände auf meiner Haut und musste sogar eingestehen, dass es mich erregte.
    Wieder küsste ich sie, wurde fordernder und schob mich ihr entgegen.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Pooly am Di 28 Sep 2010, 01:10



    Mein Atem beschleunigte sich immer weiter und inzwischen waren Aufregung und Angst fast vollkommen dem Verlangen gewichen. Dem Verlangen, ihn zu berühren und von ihm berührt zu werden, mit ihm verschmelzen, mich ihm hinzugeben. Während ich mir auf die Unterlippe biss, wanderten meine Hände wieder an seinem Bauch hinab, zu seiner Hose, wo die den obersten Knopf öffneten.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: A World's Mystery (Pooly & Dawn)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 28 März 2017, 02:32