Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Filmmusik

    Austausch
    avatar
    Glaselfe
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1313
    Texte : Glaselfe
    Kunst : Glaselfe
    Infos : Glaselfe

    Filmmusik

    Beitrag von Glaselfe am Di 10 Nov 2009, 15:09

    Hab mich soeben hier im Bereich "Musik" umgesehen und festgestellt, dass es noch gar keinen Thread zum Thema Filmmusik gibt und dachte mir es wäre höchste Zeit, dies zu ändern Very Happy
    Würd mich Mal interessieren, was ihr denn so für Filmmusik hört, welche auch sehr berührt oder ihr einfach nur toll findet Wink
    Also ich persönlich mag die Filmmusik von Yann Tiersen sehr gerne (Die Fabelhafte Welt der Amelie Poulain) und die "Herr der Ringe"-Reihe. Und ihr?
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Dawn am Di 10 Nov 2009, 18:43

    Also ich liebe Filmmusik über alles. Aber nur so Orchester/Instrumental.

    Meine Lieblinge sind:
    - Yann Tiersen
    http://www.youtube.com/watch?v=CgYnRh8ACGQ

    - Immediate Music
    http://www.youtube.com/watch?v=R4Jf6r6BU2A

    - Two Steps From Hell
    http://www.youtube.com/watch?v=t3ArpjsbJAA

    - X Ray Dog
    http://www.youtube.com/watch?v=k0J9mQjCyPE

    - Ars Arcana
    http://www.youtube.com/watch?v=WNgdarVm7-8

    - Hans Zimmer
    http://www.youtube.com/watch?v=s17XDrKuqc4

    -Brand X Music
    http://www.youtube.com/watch?v=wCP_p7sJ2ic&feature=related

    Damit ihr euch darunter mal was vorstellen könnt ist unter dem Namen jeweils ein Beispiellink. Ich empfehle euch das Anhören xD
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Jojo am Fr 20 Nov 2009, 17:53

    Ja Filmmusik ist wirklich klasse ^^
    aber auch zu manchen Serien gibt es wirklich sowohl instrumentale als auch mit Gesung wunderbare Stücke :]
    Gefallen mir teilweise total.
    besonders mag ich das eine Instrumentale Stück von Wüstenblume. Ich glaube, das ist das Hauptthema ^^

    und sonst noch von Peter Pan gibt es einige wirklich schöne Stücke
    und auch von dem Wandelnen Schloss ^^
    das sind auch lieder, die ich gerne mal zum schreibe höre ^^

    und sonst, sind alle möglichen LIeder von Soundtracks und mit Gesang wunderbar^^
    ich kann die gar nicht alle aufzählen :]
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Amira am Mo 25 Jan 2010, 13:37

    Ja, es gibt wirklich wunderschönes Filmmusik.

    Mir persönlich gefällt vor allem der Soundtrack zu Juno. Eine abwechslungsreiche CD mit allerhand tollen Liedern.

    Dann auch die Lieder zu dem Film Die fabelhafte Welt der Amelie, das letzte Einhorn (*unbedingt haben will*) und auch zu den Filmen, wie das wandelnde Schloss, das Schloss im Himmel... ...
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Angoraschka am Mo 25 Jan 2010, 18:32

    Mein persönlicher Liebling in Punkto Filmmusik ist die Fluch der Karibik-Reihe.
    Ich kann sie mir jeden Tag rauf und wieder runter anhören^^
    Im Allgemeinen höre ich sehr viel Filmmusik.
    Meine Lieblinge sind folgende:

    Moulin Rouge

    Disneylieder^^ (Pocanhontas, der Glöckner von Notre Dame, Mulan etc.)

    Das letzte Einhorn

    Noir
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Amira am Mo 25 Jan 2010, 18:46

    Mein persönlicher Liebling in Punkto Filmmusik ist die Fluch der Karibik-Reihe.

    Wie konnte ich das vergessen.
    Ja, die Lieder gefallen mir auch ungemein gut.

    *summt*
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Gast am Mi 03 Feb 2010, 20:46

    Die Musik von "Die fabelhafte Welt der Amelie" ist wirklich wunderschön *träum*

    Ich höre aber auch gern Musik aus dem Film "Ich habe keine Angst" (ein eher unbekannter Film, aber wunderschön):
    http://www.youtube.com/watch?v=ELNAQOoejBA

    Ansonsten hab ich vor kurzem auch eine wunderschöne Filmmusik gehört (obwol der Film mir nicht gefallen hat...) Kann die Musik nur nicht zu oft hören, das zieht mich dann immer runter.
    http://www.youtube.com/watch?v=e2Ma4BvMUwU
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Amira am Sa 06 März 2010, 21:46

    Ein richtige gutes Lied zu einem Film ist der Titelsong zu Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe.

    Das Stück ist von element of crime.

    Wahrscheinlich nicht jedermanns Sache, etwas eigenwillig, aber ich finds toll *.*


    Element of crime - Robert Zimmermann - Titelsong

    *summt*
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Gast am So 07 März 2010, 13:35

    Die Filmmusik von Hans Zimmer gefällt mir ehrlich gesagt auch immer sehr gut ^.^

    Ansonsten mag ich die von Day After Tomorrow gerne oder auch die von Spirit ^^
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Angoraschka am So 07 März 2010, 13:44

    Mein neu entdeckter Soundtrack

    The Fontain.... Ganz toll *.*
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Pooly am So 07 März 2010, 13:59

    ²Seri; Jaah, oder? *-*
    ~hibbel~
    Ich liebe den Soundtrack einfach!

    Aber der zu Sherlock Holmes ist auch voll super (:


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Filmmusik

    Beitrag von June am Mi 23 März 2011, 22:59

    Heyho :)

    Ah, ich entdecke gerade den Soundtrack von "Stardust" für mich *_*
    Ich mochte den ja schon, als ich den Film gesehen habe, aber der ist echt toll ^.^

    http://www.youtube.com/watch?v=GVjC0GZjsOo&feature=related
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Jojo am Mi 23 März 2011, 23:07

    Ich habe - vor allem fürs Schreiben - den Wallander-Soundtrack für mich entdeckt. Also den zu der Serie mit Krister Henriksson (sagt jetzt den meisten wahrscheinlich wenig).
    Der Soundtrack bzw. die beiden Soundtracks sind wirklich super. Ich mag sie total gerne, einfach weil ... ich weiß nicht, die Songs inspirieren mich irgendwie immer total und sie haben was ganz besonderes irgendwie xD
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9776
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi
    Sonstiges :

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Lexi am Do 15 Sep 2011, 16:04

    Ich krame den Thread mal wieder hoch und oute mich als große Liebhaberin von Filmmusik.
    Ich bin kein großer FIlmegucker und die meisten Filme interessieren mich nicht groß in der Vorschau, aber wenn ich einen Kinotrailer mit guter Musikuntermalung sehe, bin ich sooooo leicht zu ködern!
    Ich höre viel Filmmusik, auch wenn ich die Filme selbst dazu noch nie gesehen habe ^^

    Unschlagbar ist natürlich Hans Zimmer *-*
    Aber ich mag auch Howard Shores Musik zu Herr der Ringe sehr!
    Und ich höre gern die Soundtracks zu Animes, selbst wenn ich die Animes nicht kenne und teilweise sogar gar nicht mag ^^
    avatar
    Wataru
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1281
    Texte : Wataru
    Kunst : Wataru

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Wataru am Do 15 Sep 2011, 16:16

    Da reih ich mich doch gleich mal ein... ich mag Filmmusik auch sehr, gerade als ersatz fürs normale Hintergrundrauschen find ich sie ideal. Meistens nicht zu aufdringlich so dass man nebenher was anderes machen kann aber oft auch überraschend.

    Zu Hans Zimmer, Yann Tiersen oder Howard Shore muss man nicht mehr viel sagen aber unbedingt hinzufügen sollte man noch Clint Mansell, Philipp Glass, Bear McCreary und Brian Tyler.
    avatar
    Starla
    Darf Tinte auswechseln
    Darf Tinte auswechseln

    Beiträge : 335
    Texte : Starla
    Kunst : Starla
    Infos : Starla

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Starla am Sa 12 Nov 2011, 18:11

    Ich liebe unterschiedliche Soundtracks! Egal ob aus Filmen, Animes, Serien, Comupterspielen... Sie können unterschiedlichste Stimmungen unterstreichen & ich benutze sie gerne, um mir Soundtracks für Schreibprojekte zusammen zu stellen.

    Hier ein ein paar meiner Lieblingssoundtracks (keine bestimmte Reihenfolge):


    • Earth Girl Arjuna
    • Mononokehime
    • Stay
    • The Hours
    • Amélie
    • 500 Days of Summer
    • Twilight
    • Cirque du Soleil: Ka
    • Wolf's Rain

    Ich höre viel Filmmusik, auch wenn ich die Filme selbst dazu noch nie gesehen habe ^^
    Das ist bei mir mit ein paar Alben genauso Razz

    Kurze Frage an alle: Suche derzeit neue, sphärisch dichte Soundtracks (keine Compilations bitte). Hat jemand Tipps? Ich kann meine Soundtracks alle zu sehr auswendig...
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22266
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Vampirmaedchen am Do 11 Okt 2012, 20:57

    Oh, ich liebe Filmmusik! Ich würde am liebsten dazu eine ganze Sammlung anlegen! Herzchen
    Manchmal schaue ich mir Filme an, nur, wegen der wunderschönen Musik.

    Inception, The Hunger Games, Die Kinder des Monsieur Mathieu sind nur drei von vielen, die mir gerade so einfallen :')
    Also demnach: Ein Film kann mich fast schon allein nur wegen der guten Musik überzeugen! Very Happy
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Pooly am Mi 14 Nov 2012, 02:07

    Zurzeit höre ich ja sehr häufig den Soundtrack zu "Verblendung" (dem Film von 2012). Generell sind die Songs innerhalb des Filmes sehr präsent - für meinen Geschmack teilweise etwas zu präsent, aber nur Szenenweise - aber trotzdem musste ich ihn danach direkt kaufen und höre ihn auch noch immer. Er ist so düster und außergewöhnlich, dass er mich immer wieder inspiriert. Und es ist tatsächlich auch einmal etwas, das ich direkt während des Schreibens hören kann.

    Reinhören:




    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Filmmusik

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 28 Jun 2017, 00:39