Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Tad Wiliams - Der Blumenkrieg

    Austausch

    theo
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 673
    Texte : theo
    Kunst : theo

    Tad Wiliams - Der Blumenkrieg

    Beitrag von theo am Fr 06 Nov 2009, 23:27


    Infos von Amazon:
    # Taschenbuch: 958 Seiten
    # Verlag: Heyne; Auflage: 1 (2. Januar 2008)
    # Sprache: Deutsch
    # ISBN-10: 3453532740
    # ISBN-13: 978-3453532748
    # Originaltitel: The War of the Flowers

    Theo hat eine Pechsträhne, wie sie im Buche steht: Nicht nur, dass er im Alter von dreißig Jahren immer noch in einer erfolglosen Rockband singt -- zu allem Überfluss verlässt ihn seine Freundin, nachdem sie ihr Kind verloren hat, und seine Mutter wird mit einer unheilbaren Krankheit diagnostiziert. Obwohl sie sich nie allzu gut verstanden haben, sieht sich Theo verpflichtet, seine Mutter zu Hause zu pflegen und verliert darüber auch noch seinen Job als Sänger. Und als er seine Mutter schließlich beerdigt hat und sich in eine abgelegene Jagdhütte zurückzieht, um etwas zur Ruhe zu kommen, öffnet sich urplötzlich das Tor zu einer anderen Welt!


    Ja. Und dann gehts rund im Leben dieses Theos.
    Tad Williams hat hier ein sehr sehr schönes Buch abgeliefert.
    Der Held lässt sich treiben im Leben und auch dann noch als er plötzlich in dieser anderen Welt ist, in der es von Wesen wimmelt, die er nur aus Sagen und Märchen kennt. Doch es ist ganz anders als man sich das so gewöhnlich vorstellt. Die Feen dort, die Elfen dort, sie sind anders als das gewohnte.

    Am besten gefallen hat mir an dem Buch die Kleine "Apfelgriebs", die mit ihrer schnoddrigen Schnauze versucht einen absoluten Ignoranten wie Theo einer ist, durch die Wirren William's Feenreichs zu bringen.
    Ach! Ich liebe sie! (Theo im Buch beinahe auch :-)

    Insgesamt üüber 900 Seiten voller Überraschungen und einiger sehr interessanter Wendungen und Charaktere.
    Achtung: Der Einstieg erscheint ein wenig seltsam, aber sehr sehr interessant augfgebaut!


    Zuletzt von Pooly am Sa 07 Nov 2009, 00:29 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Hat n icht so gut ausgesehen)
    avatar
    Rose
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2559
    Laune : kreativ
    Ich schreibe : Geschichten, Kurzgeschichten.


    Texte : Rose
    Kunst : Rose
    Sonstiges :
    Gefühle sind aus Glas,
    wen sie zerbrechen,
    zerschneiden sie die Seele.

    Re: Tad Wiliams - Der Blumenkrieg

    Beitrag von Rose am Sa 07 Nov 2009, 19:08

    Hört sich interessant an das du die Wesen als anderes Beschreibst finde ich toll flower
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Tad Wiliams - Der Blumenkrieg

    Beitrag von Pooly am Mo 27 Jun 2011, 22:23

    Hallo Theo!

    Danke für diese Vorstellung. Das Cover und die Inhaltsangabe hätten mich jetzt nicht wirklich überzeugt, aber deine Meinung klingt ja wirklich sehr positiv. Ich liebe Fantasy, es ist nur so schade, dass so viele Autoren diesen Einheitsbrei schreiben, den man schon gar nicht mehr lesen kann. Schön, dass die Welt in diesem Werk offensichtlich sehr außergewöhnlich zu sein scheint. Das macht es für mich doch schon interessant.

    Ich werde mich einmal näher dazu informieren und schauen, ob ich vielleicht einmal eine Leseprobe oder etwas in der Art finde. 26 Euro ist ja doch schon so teuer, dass dieses Werk nicht zum Spontankauf dienen könnte :)

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    theo
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 673
    Texte : theo
    Kunst : theo

    Re: Tad Wiliams - Der Blumenkrieg

    Beitrag von theo am Di 28 Jun 2011, 08:25

    26? ich hab das für 10 gekauft.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Tad Wiliams - Der Blumenkrieg

    Beitrag von Pooly am Di 28 Jun 2011, 09:40

    Uh, gerade noch einmal nachgeschaut, ich hatte gestern nur flüchtig bei amazon geguckt. Stimmt, die Gebundene Ausgabe 26 Euro und das Taschenbuch nur 10. Gut, das macht die Entscheidung schon leichter ;]


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Tad Wiliams - Der Blumenkrieg

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23 Jul 2017, 20:32