Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Death SS

    Austausch
    avatar
    Kirie Uzumaki
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 199
    Laune : ...
    Ich schreibe : Horror/Gore Kurzgeschichten, leider habe ich noch nicht so viele vollendet
    Texte : Kirie Uzumaki
    Kunst : Kirie Uzumaki

    Death SS

    Beitrag von Kirie Uzumaki am Mo 05 Okt 2009, 13:25

    Gegründet 1977 verschrieben sie sich sofort den Themen Horror und Okkultismus. Mit Vorbildern wie Black Widow (eine der ersten Occult-Rockbands aus den 60ern) kreirten sie eine neue Musikrichtung: Horror Metal

    Im erzkonservativen und katholischen Italien heiß diskutiert und aufgrund ihrer Obsession mit düsteren Themen wie Tod und Satanismus auch verhasst, erspielten sie sich eine kleine, aber treue Fangemeinde. Die theatralisch anmutenden Bühnenshows, in denen auf der Bühne Blut floss, wie süßer Wein im Publikum, und auch echte Grabsteine ihre Verwendung fanden brachten der Band einen Ruf als Satanistenband ein, noch bevor es die Vorreiter des Black Metal, Venom, überhaupt gab.

    Immer wieder wurde es still um die Band, doch stieg sie jedes Mal wieder wie der Phönix aus der Asche empor. Aufgrund des Namens, der allerdings nur die Abkürzung für In Death of Steve Sylvester (Sänger und Gründungsmitglied)darstellt, konnten die italienischen HorrorMetaller in Deutschland nie richtig Fuß fassen, was dazu führte, dass sie immer noch als Geheimtipp unter den Fans von Genregrößen wie Black Sabbath oder (den anbetungswürdigen) Mercyful Fate gelten.

    Nun, nach über 30 Jahren Bandgeschichte, zahlreichen Besetzungswechseln und der zeitweisen Stiländerung hin zum okkulten Industrial Metal liegt die Band wieder auf Eis.

    Ich habe sie 2008 noch einmal ihre alte Show performen sehen(wofür ich nur wegen ihnen durch ganz Deutschland gefahren bin), und das war einer der Höhepunkte meines Lebens, der mich hoffen lässt, dass auch diese Schaffenspause nicht für immer gilt.

    Wer Interesse hat:

    www.deathss.com

    http://www.youtube.com/watch?v=X6OPIJAc9vw

    http://www.youtube.com/watch?v=qo6lflm4Fyk

    http://www.youtube.com/watch?v=ieB7p9HnNsQ

    leider ist die Qualität der youtube vids unter aller ***
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Death SS

    Beitrag von Bloodangel am Sa 24 Okt 2009, 02:30

    Hallo Kirie,

    Danke für deine Vorstellung, sie war sehr interessant und deshalb habe ich mal bei YT reingehört. Ich habe jetzt in zwei Titel reingehört und muss aber leider sagen, das diese Musikrichtung so gar nicht mein Fall ist.
    Mir persönlich ist sie viel zu hart. Ich bleibe lieber bei LP und Co Wink
    Aber das sollte dich nicht wirklich stören^^

    LG
    avatar
    Kirie Uzumaki
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 199
    Laune : ...
    Ich schreibe : Horror/Gore Kurzgeschichten, leider habe ich noch nicht so viele vollendet
    Texte : Kirie Uzumaki
    Kunst : Kirie Uzumaki

    Re: Death SS

    Beitrag von Kirie Uzumaki am So 25 Okt 2009, 04:02

    Hihi, ich dachte mir schon, dass Death SS hier nicht so ganz reinpasst. Wenn du eher Linkin Park magst, dann ist es nicht weiter verwunderlich, dass du mit richtigem Metal nichts am Hut hast. Das stört mich auch nicht. Ich freue mich jedenfalls, dass du wenigstens ein Ohr riskiert hast. Cool
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Death SS

    Beitrag von Gast am Fr 06 Nov 2009, 23:15

    Ich hab fürs erste nur in Heavy Demons reingehört und festgestellt das mir das allein schon eindeutig zu doof ist mit den Chorälen am Anfang^^
    avatar
    Rock
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1104
    Ich schreibe : Was mir gerade Spaß macht, aber vorallem Gedichte und Songtexte
    Texte : Rock
    Kunst : Rock
    Infos : Rock

    Re: Death SS

    Beitrag von Rock am So 16 Mai 2010, 01:41

    Hi Kirie

    Also ich bin ja auch ein absoluter Fan des Metalgenre und teilweise ist diese Band auch nicht so schlecht. Aber wenn ich bei allen Liedern die ewig gleichen Choräle ertragen muss bis nach ein paar Minuten endlich ein wirklich gutes Lied anfängt hat diese Band bei mir keine großen Chancen. Ich will nicht permanent spulen um die Parts zu hören die mir gefallen.
    Vielleicht bin ich einfach nicht ausdauernd genug... aber naja.
    Also an sich eine wirklich gute Band, wenn sie nur diese Choräle lassen würden...
    Aber danke für die Vorstellung sie sind durchaus interessant.

    lg Simon
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Death SS

    Beitrag von Pooly am Sa 16 Okt 2010, 11:21

    Danke, für die Vorstellung!
    Hab mich gerade etwas durchgehört und irgendwie ist die Musik und die Menschen und eigentlich alles ... unheimlich. Gar nichts für mich, muss ich gestehen, das würde mir den letzten Nerv rauben, wenn ich das die ganze Zeit hören müsste. -lach-
    Nichts für ungut ;]

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Death SS

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 24 Jun 2017, 03:59