Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Entscheidungen

    Austausch

    Gast
    Gast

    Entscheidungen

    Beitrag von Gast am So 13 Sep 2009, 12:19

    Hallo ihr Lieben
    Ich meld mich mal wieder zurück. Die Schule hat erst vor 3 Wochen begonnen, aber ich fühl mich als hätte ich schon ununterbrochen für 2 Jahre lang Schule..
    Wie dem auch sei.
    In letzter Zeit habe ich meine Hobbies zuemlich vernachlässigt. Ich habe einfach gar nichts mehr gemacht. Kein Wort geschrieben. Keine Note auf der Gitarre gespielt. Kein Photo geschossen.
    Und jetzt frage ich mich, ob es nicht besser wäre, sich auf eines der drei zu konzentrieren. Etnweder Schreiben, Gitarre oder Photographie.
    Wart ihr auch schonmal in einer Situation in der ihr viele Sachen gerne gemacht habt aber das Gefühl hattet, ihr könnt nicht alles gleichzeitig machen? Wie soll man sich da entscheiden?

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Entscheidungen

    Beitrag von Pooly am So 13 Sep 2009, 14:10

    Hallo Nadi,

    das ist wohl wahrlich eine sehr schwierige Situation. Ich kenne das. Ich war früher auch einmal im Spielmannszug und im Theater und allem. Aber ich habe mich dann schlussendlich auch entschieden, auszusteigen, weil ich auch Freizeit und Zeit fürs Schreiben haben wollte.

    Wie das bei dir nun ist, ist schwer zu sagen. Ich meine die Photografie und das Schreiben kannst du sicherlich auch parallel zueinander fortführen. Wie das mit der Gitarre aussieht, weiß ich nicht. Ich meine, ist es denn mehr ein Hobby für dich? Also einfach mal nebenbei so spielen? Oder nimmt das mehr Zeit in Anspruch?


    Lieben Gruß
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Entscheidungen

    Beitrag von Lea am Sa 19 Sep 2009, 16:06

    Hey, also ich an deiner Stelle würde versuchen, dass was ich am liebsten mache, trotz Schule, etc. versuchen weiterzuführen.

    Fotografieren kannst du hobbymäßig auch in den Ferien machen und dann vielleicht mal während des Tages als Pause zur Schule mal eine halbe Stunde täglich fürs Gitarrenspielen oder so einlegen..
    Und das mit dem Schreiben dann halt so arrangieren..

    Ich muss ehrlich sagen, ich hab dieses Problem nicht wirklich.. ich mach eh viel zu wenig, als zu viel.. hab deswegen auch beschlossen, mehr zu machen.. (:
    (Aber nicht so viel, dass ich alles nicht unter den Hut bring^^)

    Hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen,
    lg, Lea

    Teleri
    Prosa König
    Prosa König

    Beiträge : 7277
    Laune : Achterbahn
    Ich schreibe :

    Nachtland - Gemeinschaftsprojekt mit befreundeter Autorin


    Texte : Teleri
    Kunst : Teleri
    Infos : Teleri

    Re: Entscheidungen

    Beitrag von Teleri am Di 13 Okt 2009, 10:38

    Ich finde Lea hat Recht, denn das alles Dinge die man mit einem vernünftigen Plan unterbekommen kann. Man hat ja nicht immer Lust zum Schreiben- dann kann man ja einfach mal fotoknipsen gehen und wenn das auch nicht Laune macht, dann einfach mal an die Gitarre setzen -aber es wäre verdammt schade, wenn du ein Instrument nicht benutzt. Unbenutzte Instrumente werden sehr schnell zickig und ich meine, du scheinst ja auch daran zu hängen, wenn du dich nicht entscheiden kannst.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Entscheidungen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 27 Feb 2017, 14:52