Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Laurell K. Hamilton

    Austausch

    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Laurell K. Hamilton

    Beitrag von Die_Moni am Sa 05 Sep 2009, 23:07


    Laurell K. Hamilton, wurde am 19. Februar 1963 in Arkansas geboren. Schon in früher Kindheit verlor sie ihre Mutter bei einem Autounfall.
    Sie wuchs daraufhin bei ihrer Großmutter auf.
    Mit 13 Jahren stand für Laurell fest, dass sie Schriftstellerin werden wollte.
    Allerdings wurde sie nach dem College erst einmal Lehrerin, auch wenn sie dem Schreiben treu blieb. Später begann sie als Herausgeberin für ein Unternehmen zu arbeiten. Während dieser Zeit verfasste sie ihr erstes Buch.
    Ihre erste Veröffentlichung war eine Kurzgeschichte, für ein Magazin von Marion Zimmer Bradley.
    Heute ist sie eine international bekannte Autorin.
    Vor allem ihre Reihe über die Vampirjägerin Anita Blake verschaffte ihr Ruhm. Anita Blake soll auch bald TV Heldin werden.
    Ihre zweite Serie, über die Sidhe-Prinzessin Merry Gentry wird allerdings ebenfalls immer beliebter.


    Bisher in Deutschland erschienen:

    Anita-Blake-Serie:
    * Bittersüsse Tode (OT: Guilty Pleasures)
    * Blutroter Mond (OT: Laughing Corpse)
    * Zirkus der Verdammten(OT: Circus of the Damned)
    * Gierige Schatten (OT: The Lunatic Cafe)
    * Bleiche Stille (OT: Bloody Bones)
    * Tanz der Toten (OT: The Killing Dance)
    * Dunkle Glut (OT: Burnt Offerings)
    * Ruf des Blutes (OT: Blue Moon)
    * Göttin der Dunkelheit (OT: Obsidian Butterfly)
    * Herrscher der Finsternis (OT: Obsidian Butterfly)

    Meredith-Gentry-Serie:
    * Schattenkuss (OT: A Kiss of Shadows)
    * Nachtschwärmer (OT: A Caress of Twilight)


    Beide Reihen sind: Erotische, moderne Fantasy in der eigene Welten auf die unserige treffen.



    Im Moment arbeitet Laurell an beiden Reihen parallel.
    Weitere Infos unter:
    www.laurellkhamilton.org
    und auf Facebook und Twitter.
    Meine Informationen stammen aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Laurell_K._Hamilton

    Rose
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2559
    Laune : kreativ
    Ich schreibe : Geschichten, Kurzgeschichten.


    Texte : Rose
    Kunst : Rose
    Sonstiges :
    Gefühle sind aus Glas,
    wen sie zerbrechen,
    zerschneiden sie die Seele.

    Re: Laurell K. Hamilton

    Beitrag von Rose am So 20 Sep 2009, 16:45

    Hört sich interessant an leider habe ich bis jetzt keins der Bücher gelesen.
    Vielleicht fällt mir aber ja mal eins in die Hand =)

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Laurell K. Hamilton

    Beitrag von Pooly am Di 14 Sep 2010, 01:09

    Uh, danke für die Vorstellung, Moni!
    Ich habe natürlich schon einiges von dieser Autorin gehört und auch schon einiges von ihren Büchern. Auf ihre Reihen stößt man ja ab und zu, was kein Wunder ist, so viele Bücher wie sie umfassen.
    Leider sprechen mich die Storys darin immer weniger an, was ich so aus den Klappentexten lese. Ich warte ja immer noch auf aufschlussreiche Rezensionen. So werden ihre Bücher erst mal nicht auf meine Liste wandern. Aber ich werde mal nach einer Leseprobe suchen :)


    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: Laurell K. Hamilton

    Beitrag von Goldstaub am Di 14 Sep 2010, 10:47

    Hallöchen :-)
    Uii ... mal wieder Vampire >.<
    Ich habe von dieser Autorin noch nie gehört... liegt bestimmt daran, dass ich alles über Vampire vermeide. Die Titel klingen jedoch gut... vielleicht werde ich eines Tages mal ein Buch lesen... ^^
    Danke für die Vorstellung.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Laurell K. Hamilton

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:07


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jan 2017, 13:07