Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Tsubasa: Kapitel 041 - 045

    Teilen
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109755
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Tsubasa: Kapitel 041 - 045

    Beitrag von Pooly am Mi 05 Aug 2009, 01:55

    Kapitel 41 bis 45 :)

    Viel Spaß!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109755
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Tsubasa: Kapitel 041 - 045

    Beitrag von Pooly am Do 24 Dez 2009, 14:20

    Okay, weiter gehts also Very Happy




    Oh, Sakura ist so süß ^.^

    Mann, ich frag mich, was mit diesen Kijis los ist! Warum greifen sie plötzlich auch normale Meschen an?
    Sehr mysteriös Oo


    Ui, Shaolan und Kuro beim Schwerttraining! Find ich cool ...
    Wow, Kuro kennt sich echt gut aus. Sonst dachte man immer, er sei voll der Rüpel, der immer nur töten will, aber er hat echt Ahnung von der Kampfkunst und all dem. Cool :)
    Aber Shaolan soll sich die Augen verbinden und so zm Café zurückfinden? Ah! Na wenn das mal nicht schief geht Oo

    Oh nein, er schafft es nicht Sad
    Ah, schon seit 6 Stunden irrt er herum? Nein Sad
    Shaolan!
    Aber, aber Ryu rettet ihn wenigstens vor dem Kiji ...
    Ahhh ...
    ~aufatme~

    Ui, Kuro ist so schlau!
    Hach

    Ah, so krasse Kijis, wieder!
    Oo

    Seishiro?
    Wer ... soll das sein?
    Hab ich irgendwas verpasst? Oo

    Hm ...

    Ich les dann später weiter ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109755
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Tsubasa: Kapitel 041 - 045

    Beitrag von Pooly am Mi 30 Dez 2009, 15:25

    Okay, ich mach weiter :)





    Uh, Shaolans Vergangenheit!
    Ich liebe die Vergangenheit-Parts *_*

    Der kleine Shaolan war schon immer so süß und so mutig ^.^
    Und dieser Seishiro ist echt stark.
    Er sucht also 2 Vampire ...

    Wow und Shaolan hat schon voll das Verhandlungstalent Mr. Green Süß, dass er lernen will, zu kämpfen. Daher hat er also seine Technik.

    Und seitdem ist Seishiro nicht gealtert. Komisch.


    Kapitel 43:

    Ah, der komische Kerl züchtet was, oder so Oo

    __

    Oh, Sakura ist voll besorgt um Shaolan.
    Ah, es wäre so schön, wenn sie sich wieder verliebten, wie früher
    Hach


    Haha, früher war sie schon genauso, wie jetzt
    ^.^


    Ach und Kuro wieder unverschämt, wie immer:

    Mr. Green


    Ich liebe ihn einfach XD


    Oh, sie müssen also in diesen gruseligen Turm?
    Oo
    Sieht unheimlich aus

    ____

    Süß, wie Sakura immer mitten drin einschläft. Ach Mensch, die Arme
    ...

    ___

    Uh, jetzt wirds spannend. Shaolan und Kuro im Tower *_*
    Bin gespannt, was sie da erwartet ...


    ___

    http://www.onemanga.com/Tsubasa_Reservoir_Chronicles/43/33/
    http://www.onemanga.com/Tsubasa_Reservoir_Chronicles/43/34/

    Ah, Mokona hats geblickt Oo
    Mensch, Fye ... >.<
    Schlecht! Nicht immer nur lachen, wenn man traurig ist ...
    Oo
    Hm ...

    Mokona hat recht. Irgendwie sind sie alle einsam. Aber ... sie sind doch jetzt zusammen!
    Rafft euch zusammen Leute und werdet glücklich!
    Hach


    Ah, da ist ja dieser Seishiro wieder!
    http://www.onemanga.com/Tsubasa_Reservoir_Chronicles/43/39-40/
    Fyyyyyyyyyye
    O___O

    _____

    Ah und bei Shaolan und Kuro wirds jetzt auch langsam brenzlig.
    Kuro, rette ihn! >.<


    Kapitel 44


    http://www.onemanga.com/Tsubasa_Reservoir_Chronicles/44/11/
    NOOOOIIIIIIN!
    (An die Stelle kann ich mich gar nicht mehr erinnern! Wtfh? Oo)


    ____

    Okay, riesige Sumomo und Kotoko ... das ist komisch Oo

    Sehr mysteriös ...



    Kapitel 45


    Oh ... das scheint Kuro ja echt böse zu machen. Dabei sagt er doch immer, er könne Fye nicht leiden ^^
    Ich frage mich, ob es Fye gut geht Sad



    WUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAS?
    O________O
    Es ist schon so lange her, dass ich die ersten Teile gelesen habe. Aber daran kann ich mich da ÜBERHAUPT nicht erinnern! No way!


    Wow, wie beherrscht Shaolan ist ...
    ~bewunder~
    Ja, los! Mach ihn fertig! >.<

    http://www.onemanga.com/Tsubasa_Reservoir_Chronicles/45/18-19/
    Noooooooin!
    Ich verstehs nicht Sad
    Maan!
    ~weiterlesen geht~


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Tsubasa: Kapitel 041 - 045

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 09 Dez 2018, 22:35