Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Der Allgemeine Musik-Thread

    Austausch

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 18:53

    Mich wundert, dass es so etwas in der Art noch gar nicht gibt.

    Hier könnt ihr etwa ei wenig zu eurem Musikgeschmack schreiben, wie ihr darauf gekommen seid,
    oder welche Musik ihr überhaupt nicht ausstehen könnt und warum, oder was ihr letztens an 'musikalischen
    Erlebnissen' hattet. Sprich: Ein tolles Lied gefunden? Den Musikschreck des Jahres erlitten? etc.

    Und natürlich mehr.

    Ich beginne dann mal:
    Ich habe heute ein ziemlich cooles Lied entdeckt, Knights of Cydonia von Muse. Ich habe nämlich von einem Freund die
    gesamte Diskographie bekommen und das Lied ist schon ziemlich episch :D
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von June am Fr 31 Jul 2009, 19:01

    Hey Wink

    Das ist so ein Thema, in dem sich kräftig zoffen kann ^^
    Nichts polarisiert mehr, als die Musik, die man mag bzw. nicht mag.

    Ich denke nur an meine Schwester, mit ihrem Gothic-Tick, wie sie immer über HipHopper herzieht.
    So etwas ist einfach nur krank, aber man muss drüber reden. Und das sollte man hier vielleicht auch tun.
    Um ein paar Dinge klarzustellen:
    1.) Ich mag KEIN Gothic.
    2.) Ich mag KEIN HipHop.
    3.) Kann ich die Genres eh nicht auseinander halten, also seid nachsichtig xDD

    Ansonsten muss ich sagen, dass mir Lady Gaga auf den Keks geht. Der ihr Lied "Pokerface" ist so sinnfrei... x,x Und dann wird das rauf und runter gespielt. Inzwischen könnte ich es auswendig mitsingen >,< Das muss ja nun nicht sein.

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 19:05

    Natürlich kann man sich super zoffen, aber hey, dann ist wenigstens was los ;)

    Ich habe das Lied weder mal gehört noch werde ich es (Zumindest glaube ich das). Denn Radio, MTV und Konsorten kommen
    mir gar nicht in die Ohren bzw vor die Augen ;D
    Aber ich habe schon so eine gewisse Abneigung entwickelt, weil man auch so viel zu oft darauf stößt. Hört das denn
    jeder 24/7 oder was? :D
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von June am Fr 31 Jul 2009, 19:08

    Es sieht ganz so aus ôO

    Was ich lustig finde, in unserer Tageszeitung, sind so zwei kleine Ecken, wo meist lustige Dinge erzählt werden.
    Lange bevor ich dieses "Lied" das erste Mal gehört habe, hat sich da wer aufgeregt, weil das angeblich so oft bei expert im Laden lief xDD
    Seit da mochte ich das schon nicht ôO
    avatar
    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Evy am Fr 31 Jul 2009, 19:09

    Hmm ... cooles Thema :)
    Also ich muss sagen ich bin bei der Musikrichtungswahl ziemlich offen ... von Marschmusik bis Electro ist alles dabei in meinem Musikregal ^^

    Aber es gibt auch einige Musikrichtungen, die ich eher meide:
    Zum einen Hip Hop ... -.- Ist hasse es einfach >.<
    Dann son Hardcore Rock ist auch nicht so meins ^^

    Joa ... meine neuste Entdeckung:
    Msrie und ich sind schon eine Weile auf der Suche nach so einem Lied ... Und ich hab es letztens endlich gefunden! :)

    Jape ~ floating

    So ein tolles Lied :)
    Die Houseversion ist aber definitiv die Bessere :)
    Also hört es euch ruhig mal an.

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 19:15

    Hip Hop meide ich eher. Liegt aber vermutlich eher an der allgemeinen schlechten Qualität, da
    muss man sicher bei den Untergrund-Künstlern schauen, ist bei einigen Richtungen so.

    Ich höre vieles und meistens sehr ungewöhnliche Sachen, die auch niemand kennt. Und für manch ein Gehör
    vermutlich auch zu viel sind ;D
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von blood am Fr 31 Jul 2009, 19:25

    Also, ich hab immer so meine Phasen in denen ich nur eine Bestimmte Musikrichtung oder Band höre.
    Ne Zeit lang habe ich sehr viel Punk gehört, dann Metal, dann Symphonic Metal und Gothic...und momentan höre ich eigentlich größtenteils Schandmaul, Billy Talent (das neue Album^^) und die Lieder aus dem Musical Tanz der Vampire.
    Ich lege mich also nicht so wirklich auf bestimmte Richtungen fest und bin für vieles offen.
    Allerdings hab auch ich so ein Paar Musikrichtungen, die ich gar nicht mag: Hip Hop, Soul, R'n'B, und Techno zum Beispiel.

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 19:29

    Was verstehst du unter Techno? Es gibt da nämlich echt viele Genres, genauso viele oder mehr
    wie bei Metal :D Etwa Schranz, Hardstyle, Gabber, hardcore, Darkcore, Breakcore etc...
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von blood am Fr 31 Jul 2009, 20:20

    Unter Techno verstehe ich einfach diesen elektronischen Kram, der sich für mich nicht mehr wie Musik anhört.

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 20:23

    Hm.. Und wa sist mit nicht-elektronischer Musik, die sich dennoch nicht mehr so ganz wie Musik anhört? ;D
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Pooly am Fr 31 Jul 2009, 20:37

    Hui, interessantes Thema ...

    Also wo fange ich da mal an?
    Eigentlich lege ich mich nicht so unbedingt auf eine Richtung fest. Es kommt halt auf die Bands drauf an.

    Die Richtung, die ich jedoch immer bevorzuge, ist abstrakt. Ich liebe Lieder und Songs, die auf den ersten Blick kein erkennbares Schema haben, aber trotzdem sehr stimmig sind. Wie zum Beispiel von Pink Floyd.

    Hip Hop im Allgemeinen ist manchmal echt okay, wenn es von OutKast etc. kommt. Das mag ich voll gern.

    Rock ist nicht unbedingt mein Genre, aber Bands wie Three Days Grace könnte ich wiederrum auch rauf und runter hören.

    Was ich fast generell verabscheue ist deutsche Musik. Alle Konsorten von wegen Silbermond, Christina Stürmer etc. sind mir so was von zuwider, dass ich mein Radio tot kloppen könnte, wenn die kommen. Ekelhaft!
    Xavier Naidoo und Ich & ich hingegen sind wieder cool :)

    Pop höre ich im Allgemeinen gar nicht. Also alles, was so in den Radios läuft ... das ist kalter Kaffee. Außer Lady Gaga *-*
    Ich weiß, die Frau hat echt ne Macke. Und was die immer für Klamotten anhat ... da fass ich mir doch an den Kopf Oo Und ich finde es ekelhaft, dass sie ihre Lieder im Radio immer so tot spielen. Aber die Songs sind irgendwie echt cool ^^
    Weiß auch nicht, was ich daran hab ^^

    Techno ist nicht so meins. Früher hab ich voll gern Brooklyn Bounce gehört. Aber seitdem meine CD von ihnen verschwunden ist, tu ich das nicht mehr so oft. Ist aber eigentlich ganz cool.

    House & Elektro ist einfach geil +__+
    Die Musik liebe ich einfach und könnt sie mir stundenlang anhören.


    Joah ... hab ich was vergessen? ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Dawn am Fr 31 Jul 2009, 20:37

    Also bei mir ist es schwer zu sagen was ich mag. Das variiert echt nach Stimmung und so. Manchmal mag ich auch nur ein Lied von einer Band und die anderen hasse ich.
    Aber hier mal so was ich generell eigentlich höre mit Beispielen zum anklicken Very Happy

    Rock
    Rammstein - Asche zu Asche
    Böhse Onkelz - Erinnerungen

    Punk
    Simple Plan - Shut up

    Nu-Metal- bzw. Alternative-Rock-l
    Breaking Benjamin - Diary of Jane
    Papa Roach - Last Resort

    Diese Art von Techno
    Groove Coverage - The End

    Filmmusik wie diese
    Immediate Music - Serenata
    X-Ray Dog - Dark Empire

    Selten Pop in diese Richtung
    Taylor Swift - Love Story

    Ein bissschen das so Richtung...hm guckt selbst
    Cypress Hill - Rock Superstar

    Piano in dieser Art
    [url=http://www.youtube.com/watch?v=rhN7SG-H-3k]Yiruma - River flows in you



    Also ich sag mal so. Ich höre vieeeeeeeeeeeel Very Happy

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 21:03

    @pooly

    Dann hör dir das mal an.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Pooly am Fr 31 Jul 2009, 21:06

    Omg!
    Was für ein Wirrwarr XD
    Irgendwie ist das geil Oo
    -anhört-


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Dawn am Fr 31 Jul 2009, 21:20

    @HBL schrieb:@pooly

    Dann hör dir das mal an.

    Boar ich kann das Lied keine 10 Sekunden hören. Da dreh ich durch xD

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 21:36

    Das ganze Album ist sehr zu empfehlen :)
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Dawn am Fr 31 Jul 2009, 22:11

    @HBL schrieb:Das ganze Album ist sehr zu empfehlen :)
    Willst du das ich Amok laufe? OMG wie kann man sowas auf Dauer hören?

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Fr 31 Jul 2009, 22:18

    Ein wenig Wahnsinn im Gehirn schadet doch nicht. Oder ein wenig mehr.
    avatar
    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Evy am Sa 01 Aug 2009, 11:43

    ²HBL: O.O Das ist ja schrecklich ^^
    Iwie verursacht das Kopfschmerzen, ich würd bei längerem nhören ne Macke kriegen glaub ich ^^
    avatar
    IsabelGeorge
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 273
    Ich schreibe : nur in meiner Vorstellung.
    Texte : IsabelGeorge
    Kunst : IsabelGeorge

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von IsabelGeorge am So 02 Aug 2009, 10:41

    Ich höre größtenteils Indie-Rock, bin aber in Sachen Musik für alles offen, solange es nicht nur sinnfreies Brüllen und Schreien ist. Ebenfalls gerne höre ich Instrumentalmusik (bevorzugt von Hans Zimmer, Clint Mansell, Thomas Newman etc.) und Klassik.
    Vor einigen Wochen habe ich auch Pavarotti für mich entdeckt. Der Mann war derart stimmgewaltig, bei seiner Stimme stellen sich mir die Nackenhaare auf. Einfach ein Ausnahmetalent.

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Mi 05 Aug 2009, 23:26

    Was ist denn sinnloses Brüllen und Schreien?
    avatar
    IsabelGeorge
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 273
    Ich schreibe : nur in meiner Vorstellung.
    Texte : IsabelGeorge
    Kunst : IsabelGeorge

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von IsabelGeorge am Do 06 Aug 2009, 09:31

    Brüllen, ohne dass noch irgendwelche Lyrics oder Wörter erkennbar sind, und wenn, sie keinen Sinn ergeben, während im Hintergrund eine E-Gitarre vergewaltigt wird. Das ist für mich sinnlose "Musik". Genauso wie deutscher Rap bzw. dieses Aggro-Zeug. Zu solchen CDs sollten sie gratis Zyankali-Kapseln mitliefern.
    avatar
    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Die_Moni am Do 06 Aug 2009, 10:33

    Iwwohh, bei vielen Bands versteht man nur die Texte nicht Deswegen gleich die Fans zu vergiften finde ich etwas hart. Ich beispielsweise hänge sehr an meinem Leben, obwohl ich diese Musik höre Wink

    Ich mag Metal (aus allen Sparten beinahe manche Bands mehr, manche Bands weniger), Gothic-Rock, Mittelalter-Rock, Visual Kei, 80's, 70's und andere Oldies. Ich mag aber auch klassische Sachen, Musicals - irgendwie kann ich mich nicht einordnen und will es auch gar nicht. Was mir gefällt gefällt mir. So kann es passieren, dass heute bei mir Westlife läuft und morgen Dimmu Borgir ^^

    HBL
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 580
    Texte : HBL
    Kunst : HBL

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von HBL am Do 06 Aug 2009, 13:08

    Ich verstehe blöderweise die meisten Texte. Was nun? Dazu: Kennst du überhaupt die unbekannten Sachen,
    wo die Lyrics ebenfalls erkennbar und dazu noch verdammt anspruchsvoll und mit guter Sprache versetzt sind?
    Übrigens ist Metal in seinem musikalischem Aufbau komplexer als Klassik... Seltsam also wenn eine Gitarre vergewaltigt wird.
    Dazu erschafft gutturaler Gesang (der sowieso nur in 50% der Gitarren-Vergewaltigungen zutrifft) sehr gut Atmosphäre und
    Stimmungen und das mehr als eine.
    Operngesänge versteht man auch schwerer als normalen Gesang. Sollte es jetzt gratis Zyankali-Kapseln bei Opernbesuchen geben?

    Irgendwer muss ja hier die Lanze brechen.


    Zuletzt von HBL am Do 06 Aug 2009, 17:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Die_Moni am Do 06 Aug 2009, 13:13

    Wie, Lanze brechen? Ich höre diese Musik auch :) Darum meinte ich ja, dass ich sehr man meinem Leben hänge ^^
    Ich persönlich finde auch nicht, dass dabei die Gittarren vergewaltigt werden, da man gerade für diese Sachen einiges an Können besitzen muss. Wie gesagt, wenn ich die Bands höre, verstehe ich oft die Texte nicht, aber dafür gibt es Booklets. Vorher kommen bei mir manchmal tolle Misheard-Lyriks heraus.
    Bei einer japanischen Band z.b. habe ich das letzte mal die Ganze Zeit irgendetwas von Buritos verstanden - die Band sang natürlich was ganz anderes, obwohl der Text an dieser Stelle englisch war.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Der Allgemeine Musik-Thread

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25 Nov 2017, 04:44