Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    How I met your Mother

    Austausch
    avatar
    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    How I met your Mother

    Beitrag von Peach am Fr 10 Apr 2009, 15:51

    How I met your mother


    Produktbeschreibung

    Ted hat seine Traumfrau gefunden, sie geheiratet und Kinder mit ihr bekommen. Dabei sah es zunächst ganz und gar nicht danach aus, als würde der Frauen-Chaot es jemals schaffen, sein Privatleben noch zu einem glücklichen Ende zu bringen.

    Wie es Ted schließlich doch noch geschafft hat und welche Hindernisse er dafür überwinden musste, erzählt er 25 Jahre später in „How I met your Mother“ seinen Kindern auf dem heimischen Sofa. In seinen Anekdoten spielen dabei auch vor allem seine besten Freunde eine wichtige Rolle: Da ist zum einen der angehende Jurist Marshall, der mit der attraktiven Kindergärtnerin Lily verlobt ist, der Womanizer Barney, welcher stets darum bemüht war, den bei Frauen eher erfolglosen Ted in seine Dating-Techniken einzuführen und die gutaussehende Robin, bei der Ted zu landen versucht.

    Kurzbeschreibung
    Ted ist 27, angehender Architekt und Single. Zusammen mit seinem Freund Marshall teilt er sich eine WG im Big Apple. Während Marshall glücklich verlobt ist, befindet sich Ted noch auf der Suche nach der Frau fürs Leben - und der Mutter seiner Kinder, denen er im Jahr 2030 erzählt, wie er sie kennen lernte. Wie sich zeigt, hat Ted es sich nicht leicht gemacht. Und so rauscht er in seinen Berichten vor einer verrückten Beziehung in die nächste. Hinter welcher der zahllosen Affären sind allerdings am Ende die Mutter von Teds Kindern verbirgt, bleibt ein großes Geheimnis!

    [Quelle: amazon.de]

    Meine Meinung

    Eine der besten und lustigsten Serien überhaupt. Es kennt leider kaum einer, da es Samstags gegen 14:00Uhr auf Pro7 läuft. Es lohnt sich mal reinzuschauen, obwohl es wohl nicht jedermanns Geschmack ist. Ich kann die Serie trotzdem nur empfehlen. :)
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Bloodangel am Fr 10 Apr 2009, 16:09

    Hi Lara,

    die Serie sagt mir gar nichts. Aber schön, das du sie hier vorstellst. Vielleicht schaue ich nach Ostern Mal rein. Klingt interessant.

    LG
    avatar
    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3511
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von moriazwo am Fr 10 Apr 2009, 17:18

    Die Serie ist so absurd komisch, dass sie sich aus dem Einheitsbrei anderer Serien durchaus abhebt. Wir nehmen sie immer auf Festplatte auf und schauen sie, wenn wir Zeit dazu haben.
    Mein Urteil: Wenigstens 'mal anschauen. Man muss allerdings schon einen bestimmten Humor dafür besitzen ... Very Happy
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Gast am Fr 30 Jul 2010, 22:20

    ich hab mal ein paar folgen geschaut, ist echt ganz witzig
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Jojo am Fr 30 Jul 2010, 23:23

    Ich hab schon ein bisschen was von der Serie gehört. Aber noch nie reingeschaut.
    Danke für die Vorstellung. Sie scheint euch ja gut zu gefallen Wink

    Wann komm die denn immer im TV oder kommt die überhaupt noch?
    Dann schau ich auch vielleicht mal rein, wenn das nicht so eine unmögliche Uhrzeit ist.

    LG Jojo
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Pooly am Sa 07 Aug 2010, 13:50

    Haha, die Serie ist so klasse, danke für die Vorstellung, Lara!

    Ich hab jetzt noch nicht unbedingt viele Folgen gesehen, aber wenn ich daheim bin, dann guck ich die immer bei meinem Papa mit und wir lachen uns beide immer echt schlapp. Der Humor da ist so geil xD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Miyann am So 07 Nov 2010, 18:47

    Die Serie habe ich mittlerweile früh morgens entdeckt. Normalerweise törnen mich diese Serienlacher im Hintrgrund immer extrem ab, aber How I Met Yout Mother ist trotzdem so göttlich, dass ich darüber hinwegsehen kann.

    Absurde Situation über absurde Situation und dabei nette Charaktere - großartig! Nur die dämlichen Lacher schmälern den positiven Gesamteindruck bei mir etwas. Es wäre toll, wenn es eine DVD-Edition gäbe, bei der man die abstellen könnte, dann wäre die sofort gekauft.

    Ahja, noch ein Stichwort: "Die Ziege im Badezimmer..."
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Vampirmaedchen am Do 11 Okt 2012, 20:04

    Weiß eigentlich wer die Mutter ist? Gibt es zu der auch mal ein Gesicht? Mr. Green

    Ich denke ja, dass mittlerweile jeder diese Serie kennt und liebt ^_^ Obwohl ich eine kenne die diese Serie absolut nicht mag Oo Verstehe einer warum x'D
    Mittlerweile kann ich viele Folgen mitsprechen, wobei die Lacher nicht abhauen. Ich liebe diese Serie einfach nur! :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Pooly am Di 16 Okt 2012, 11:20

    Stimmt, Vee, eine Freundin von mir kann die Serie auch überhaupt nicht ausstehen. Ich bin eigentlich auch kein Fan von diesen Serienlachern im Hintergrund, aber bei HIMYM oder Big Bang stört mich das gar nicht. Ich liebe die Serie einfach und auch die neuen Folgen sind wieder klasse und super lustig. Ich hoffe, dass man nun auch bald mal erfährt, wer die Mutter ist.

    Spoiler:
    (Ich fand übrigens schon immer, dass Barney und Robin super zusammenpassen. Haaaach Herzchen)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9047
    Laune : ~nyan!
    Ich schreibe : mein Leben.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von SaKi am Di 16 Okt 2012, 11:34

    Also, ich hab lange einen Bogen um diese Serie gemacht, dann irgendwann hab ich mal eine Folge geschaut, dann mal noch eine ...... und irgendwann hab ich sie halt laufen lassen, weil sie meist nach Big Bang am Nachmittag kommt bzw. ich halt oft Pro7 laufen hab.
    Aber so richtig, richtig warm geworden bin ich damit nie. Ich kann Leute verstehen, die die Serie total witzig und super finden, aber für mich persönlich ist es nicht so ganz was. Irgendwas fehlt mir oder ist mir zu viel, keine Ahnung. Trifft einfach nicht ganz meinen Geschmack und in letzter Zeit schalte ich auch meist weg, wenn HIMYM kommt.
    Ich hab wahrscheinlich einfach einen anderen Humor Very Happy
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 16254
    Laune : für immer.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Imaginary am Di 16 Okt 2012, 13:03

    Hach, ich LIEBE HIMYM Herzchen

    Leider kann ich es nicht soo oft gucken, weil ich ja schon seit geraumer Zeit kein Fernsehen mehr und nur die erste Staffel auf DVD habe, aber als ich noch Fernsehen hatte, habe ich es, falls ich da nicht in der Uni war, eigentlich jeden Tag geguckt Very Happy Ich find den Humor einfach klasse und dass man immer wieder merkt, wie genial durchdacht die ganze Serie ist, indem immer vorher schon Sachen angedeutet oder gezeigt werden, die dann erst 1-2 Staffeln später passieren Very Happy

    Ich guck die Serie also richtig gern und mag auch alle Hauptcharaktere echt gern. Normalerweise nervt mich in fast jeder Serie irgendwann ein wichtiger Charakter, aber hier ist es gar nicht so, ich mag alle fünf :)

    Hach, vielleicht sollte ich mir doch mal wieder Fernsehen besorgen, damit ich es wieder gucken kann Herzchen
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Pooly am Sa 23 Nov 2013, 19:22

    Hey alle zusammen,

    wer von euch verfolgt die neuste Staffel? Ich warte immer super gespannt auf die neusten Folgen und finde die Staffel bisher ziemlich gut. Es zieht sich alles zwar ziemlich, aber es kommen immer wieder coole Situationen auf Very Happy Was meint ihr dazu? Und wie findet ihr die Mutter, die jetzt immer wieder öfter vorkommt?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 16254
    Laune : für immer.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Imaginary am Do 26 Dez 2013, 13:24

    Hey Marie,
    inzwischen habe ich angefangen, die neue Staffel zu verfolgen (dein Post ist ja schon eine Weile her). Ich finde sie bisher eigentlich ziemlich cool und die Mutter mag ich auch bis jetzt total.
    Besonders genial fand ich, unter anderem, die Folge, in der die ganze Zeit gereimt wurde xD Es ist zwar nichts passiert in der Folge, so wirklich, aber ich fand die Idee dahinter einfach total genial Very Happy
    Ich frage mich schon, wie es weiter geht und bleibe jetzt auf jeden Fall bis zum Ende einigermaßen auf dem aktuellen Stand :)
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Vampirmaedchen am Mo 28 Apr 2014, 17:24

    Da die letzte Staffel von HIMYM nun auch im deutschen TV läuft und ich endlich es geschafft habe aufzuholen, muss ich sagen ... Mäh. Erstmal gefällt mir die Staffel irgendwie nicht, weil ich das Ende kenne - ich musste mich spoilern - und auch so, vom ganzen Feeling, finde ich das nicht so berauschend. Ich werde wohl zum englischen wechseln, denn ich habe keine Lust immer Wochenlang zu warten, um mal die nächste Folge zu sehen.

    Ich hab auch gemerkt, dass ich wohl einfach ein Fan der ersten Staffeln bleibe. Mir hat es ab Staffel 5 schon nicht mehr so richtig Spaß gemacht, den Verlauf der Story zu folgen :/
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14794
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Baltimore am Mo 28 Apr 2014, 18:09

    Wie gesagt, nicht unüblich für langläufige Sitcoms.
    Mach dich schon mal auf das Shit-fest namens "Finale" gefasst. C_C
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 16254
    Laune : für immer.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Imaginary am Mo 28 Apr 2014, 21:45

    Ja, das Finale war echt schlimm x.x Rege mich immer noch ab und an darüber auf. Furchtbar, was sie daraus gemacht haben.
    Dabei fand ich die letzte Staffel eigentlich gar nicht schlimm, sondern immer noch sehr unterhaltsam, auch wenn es nicht die beste Staffel war. Aber im Nachhinein, wenn man das Finale kennt, ist die komplette letzte Staffel einfach nur eine Farce x.x
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Pooly am Mo 28 Apr 2014, 22:17

    Das hast du sehr gut zusammengefasst, Sina. Ich fand die letzte Staffel sehr lückenflüllerisch, aber auch okay und an vielen Stellen habe ich auch gelacht. Aber das alles steht bei mir inzwischen im Schatten des Finales. So schlimm. Ich saß davor und wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte. Und das ist im negativen Sinne gemeint.
    Ich habe auch jedem, der die Serie nur in Deutsch verfolgt, geraten, die letzte Folge einfach nicht anzuschauen, um die Serie in einer guten Erinnerung zu halten. Ich wünschte, den Rat hätte mir auch jemand gegeben ^^"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14794
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Baltimore am Mo 28 Apr 2014, 22:21

    Mir wurde der Rat gegeben, aber gerade deswegen musste ich es unbedingt gucken.
    Und es war grauenhaft.

    Gesponserte Inhalte

    Re: How I met your Mother

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 25 Mai 2017, 12:41