Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Austausch

    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859

    Re: Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Beitrag von Jenova am Mo 25 Okt 2010, 11:19

    ah wie cool *_*
    danke golden^^
    Wollt die bücher schon länger mal hören, habs nur nie das richtige gefunden ^^"
    avatar
    captaincow
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3527
    Laune : Dupdidupdidupdidu!
    Ich schreibe : Briefe.
    Texte : captaincow
    Kunst : captaincow
    Infos : captaincow
    Sonstiges : Blogs: Cocoon | Paper Trail

    Re: Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Beitrag von captaincow am Di 11 Jan 2011, 21:57

    Heyho,

    oh, was für eine ausführliche Vorstellung *-*
    Ich hab die Bücher immer im Regal stehen sehen in der Buchhandlung und jedes Mal überlegt, ob ich mir den ersten Teil kaufe, aber dass es schon so wahnsinnig viele gibt, lässt mich irgendwie zurückschrecken. Ich mag Buchreihen, aber wenn sie so umfassend sind, denk ich manchmal, dass sich vielleicht was wiederholt? Also... die Handlung irgendwann eintönig ist oder so. Aber wenn ich mir das hier so durchlese, bleiben sie gut...?
    Würd mich mal interessieren :)

    LG
    Hannah
    avatar
    golden
    Versucht sich selbst am Handwerk
    Versucht sich selbst am Handwerk

    Beiträge : 498
    Laune : unkonstant
    Texte : golden
    Kunst : golden

    Re: Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Beitrag von golden am So 09 Sep 2012, 17:48

    Hallo Captaincow,
    hast du mittlerweile den ersten Band gelesen? Ich glaube die Bände sind mittlerweile bei Teil 10-12 und ich denke nicht, dass ich die alle lesen werde - stehe momentan noch bei Teil 5 oder so.

    Die ersten beiden Teile hängen zusammen und waren echt unterhaltsam, so habe ich es auf jeden Fall in Erinnerung. Band 3 fand ich dann sehr schlecht und habe Band 4 nur gelesen, weil ich das Buch mit Band 3 gekauft hatte - Band 4 war dann wieder besser als Band 3.
    Also ich würde, wie ich es noch in Erinnerung habe, Band 1+2 empfehlen - die beiden Bücher kannst du gut als Zweiteiler lesen.

    LG
    avatar
    Tikali
    Prosa König
    Prosa König

    Beiträge : 679
    Texte : Tikali
    Kunst : Tikali
    Sonstiges : Hanseatin

    Re: Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Beitrag von Tikali am Do 13 Sep 2012, 21:50

    Ich schließe mich golden an.
    Die ersten Bände waren echt super, aber dann... also durch den vierten habe ich mich gequält um ehrlich zu sein, weil die Handlung und die Hauptperson einfach übertrieben wurden... Den fünften werde ich noch lesen, weil ich ihn mir schon gekauft habe, aber ich denke nicht, dass ich mehr lesen werde. Ich finde Ivy und die Mischung aus Realität und Fantasyelementen zwar richtig genial, aber die Handlung wird mehr und mehr herbeigesucht finde ich... Schade!
    Die ersten Bücher fand ich nämlich richtig toll!

    LG Ina
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22287
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Beitrag von Vampirmaedchen am Sa 15 Sep 2012, 21:11

    Hallo ihr Lieben! :)

    Oh, hier scheint ja wirklich ab Band 4 die Reihe euch nicht so zu gefallen, wie? Ich habe von einer Buchbloggerin anderes gehört - sie ist gerade bei Band 10 - und hat es mir nur empfehlen können Mr. Green
    Ich habe schon länger um diese Reihe einen Bogen gemacht, dennoch immer wieder zu ihr gegangen, um drumherum zu schleichen. Nun bin ich mir sicher, dass ich mir wenigstens einmal den ersten Band "antun" werde :)
    Ich hoffe, dass ihr alle nicht recht habt und dass ich eine Reihe beginne, die ab dem vierten Band schlecht wird.
    Das sollte nicht böse sein, aber ich mag es ungern, wenn eine Reihe 10-12 Bände hat und dann von Buch zu Buch schlechter wird :0
    Dennoch werde ich euch berichten, wenn ich das Buch gekauft und gelesen habe.

    Liebe Grüße,
    Vee
    avatar
    ExituS
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1997
    Texte : ExituS
    Kunst : ExituS
    Infos : ExituS
    Sonstiges : SuB

    Re: Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Beitrag von ExituS am So 09 Dez 2012, 15:33

    Ich habe von der Reihe die ersten drei Bände hier rumstehen. Die ersten zwei habe ich auch gelesen, und sie haben mir sehr gut gefallen - ich meide Vampir-Bücher ja eigentlich eher, seit der Twilight-Welle gibt es einfach zu viele wirklich schlechte, aber diese Reihe ist meiner Meinung nach wirklich gelungen. Es geht ja auch nicht vorrangig um Vampire.
    Die Bücher haben mich zu keiner Zeit gelangweilt, und die Charaktere habe ich auch echt liebt gewonnen - oder gehasst, je nachdem. Sie sind aber meiner Meinung nach alle glaubhaft und "lebensecht" dargestellt, und das ist es ja schließlich, worauf es ankommt.
    Den dritten Band werde ich mit Sicherheit auch bald noch lesen, wenn ich die Zeit dazu finde.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kim Harrison - Die Blut - Reihe

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 22 Jul 2017, 18:31