Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Julia Böger - Ash & Cloud

    Austausch

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Shiku am So 01 Feb 2009, 21:03

    Titel: Ash & Cloud - Die neuen Wege der Literatur - Eine Forumskurzgeschichte von Aschaschi
    Autorin: Julia Böger alias Aschaschi
    Seiten: 200
    Verlag: CatSick
    Preis: 12,24€ (unter http://www.lulu.com/content/3566764 oder http://stores.lulu.com/catsick)

    Klappenext:
    "Das Blut strömt. Es schmeckt salzig und hart und gurgelt in meinem Hals. Es gibt noch Vieles, das ich ihm sagen möchte, denke ich und versuche die Hand nach dem Schatten auszustrecken, der vor mir an der Backsteinwand tanzt. Mein Herz rast, als ich beginne zu weinen, ohne etwas zu spüren. Dann umfängt mich undurchdringliches Dunkel und eine Kälte, die mir in den letzten Sekunden vor der Ohnmacht das Herz gefrieren lässt. Ich kann nicht einmal mehr den Namen aussprechen... Nicht einmal den Namen!"

    Eines Tages findet der Vampyr Ash ein dem Tode nahes, junges Mädchen in der Gosse. Er rettet sie und macht sie zu Einer seiner Art. Doch die junge Frau hat ihr Gedächtnis verloren und ist auf der Suche nach Halt in der Gegenwart und ihrer unbekannten Vergangenheit...

    "Es ist die Zeit des "Web 2.0": Das Internet selbst hat sich technisch weiterentwickelt, aber wer von der neuen "Version" des World Wide Web spricht, bezieht sich nicht auf diese Innovationen. Nicht das Internet hat sich grundlegend verändert, sondern unsere Art, es zu nutzen. Kreativität wird groß geschrieben, denn jeder Nutzer wünscht sich die Möglichkeit aktiv in die Onlineinhalte eingreifen zu können. "Web 2.0" schuf eine neue Form der Literatur: "Literatur 2.0"."

    Die Autorin und das Buch:
    Julia Böger wird manchen vielleicht als Aschaschi aus dem Biss-Forum bekannt sein.
    Dort begann sie ihr Projekt "Ash & Cloud", bei dem sie sich letztendlich dazu entschied, es zu veröffentlichen. Auch eine weitere Geschichte wartet nur noch darauf, gedruckt zu werden. Derzeit arbeitet sie an ihren Geschichten "Endlos Manhattan", "Kalter Atem" und "Der 12. Nachtmahr"
    "Ash & Cloud" veröffentlichte sie bei ihrem eigenen Verlag "CatSick - read different & live different", wobei sie fast alle verlegerischen Arbeiten selbst übernimmt.

    Meine Meinung:
    Aschaschi hat da wirklich etwas Besonderes geschaffen.
    Zum einen ist schon die "Form" etwas ungewöhnlich. Das Buch ist quasi unterteilt. Genau wie in einem Forum gibt es immer einen Teil der Geschichte und dann darauffolgende Kommentare der Leser. Im Anhang befinden sich außerdem Bilder zu den Charakteren der Userin moonshadow.
    Aber auch die Geschichte ist interessant: Aschaschi hebt mehr das Animalische, Grausame und Natürliche ihrer Charaktere hervor, wie es, ihrer Meinung nach, bei Vampyren nun einmal dazu gehört. Trotzdem mangelt es dem Buch keinesfalls an Gefühlen - man sollte nur eben nicht allzu sentimental sein, wenn man das Buch liest.
    Wenn man es jedoch liest, mag man nicht mehr aufhören. Selbst die zwischenfolgenden Kommentare stören nicht.
    Zusätzlich kann man die Handlung meist überhaupt nicht vorhersehen - durch ihre Art haben die Charaktere ein solch unberechenbares Wesen ... genau wie der Schreibstil ihrer Schöpferin.

    Ein wenig negative Kritik ist dennoch angebracht. Im Großen und Ganzen ist das Layout wirklich sehr gut gelungen, dennoch wäre wohl ein Rand auf den Seiten hilfreich gewesen.
    Auch schleichen sich hier und da kleine Fehler und der Rechtschreibung und Orthografie ein (was innerhalb der Geschichte leider mein Verschulden ist ... Auf Vor-, Nachwort etc. hatte ich keinen Einfluss! xD).

    Dennoch meine ich, dass das niemanden vom Lesen abhalten sollte.
    Diese Geschichte ist zu packend, als das man auf sie verzichten könnte!

    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Die_Moni am So 01 Feb 2009, 22:29

    Klingt interessant ^^
    Danke für die Rezi ^^
    Hast Du das Buch lektoriert?

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Pooly am So 01 Feb 2009, 22:40

    Uh, klingt interessant O.o
    Also das würde ich ja mal interessieren Very Happy

    Wenn meine Kasse es zulässt werde ich mir das mal zulegen Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Shiku am Di 03 Feb 2009, 09:13

    @Die_Moni schrieb:Klingt interessant ^^
    Danke für die Rezi ^^
    Hast Du das Buch lektoriert?

    xD
    Bitte, bitte ...
    Aber ja, hab ich. Aber leider sind mir einige Sachen, trotz mehrmaligen Lesens, durch die Lappen gegangen y.y

    ²Marie: Tu das ;D
    Zwar gibt es über das Buch auch wieder gegenteilige Meinungen (meine Deutsch-Lehrerin war zB alles andere als begeistert), aber wann ist das mal nicht so?

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Pooly am Di 03 Feb 2009, 10:14

    Ja, das mit den geteilten Meinungen hat ja nicht immer etwas zu sagen (und das, was Deutschlehrer sagen erst recht nicht Razz)
    Ich kenne Bücher, die Beispielsweise ganz viele Leute schlecht finden ... die ich aber wirklich super fand O.o

    Bin gespannt ^^

    Nachdem ich mit .hack den zweiten Teil bestellt hab, kommt das hier dran Wink


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Shiku am Di 03 Feb 2009, 16:44

    xD
    Dabei sollten auch Deutschleher so in etwa eine Ahnung haben ...
    Aber gut. Es gibt ja ohnehin immer die eine und die andere Seite ...

    Dann viel Spaß dann später Wink
    Nur Achtung: man kann das Buch, soweit ich weiß, nur über lulu.com bestellen ^^


    Zuletzt von Shiku am Di 03 Feb 2009, 18:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Die_Moni am Di 03 Feb 2009, 18:11

    Hihi
    Deutschlehrer sind da oft sehr geteilter Meinung :)
    Ich z.B. fand auch Bücher furchtbar geschrieben, die Deutschlehrer ganz toll finden ... und umgekehrt ...

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Shiku am Di 03 Feb 2009, 18:51

    xD
    Die lieben Lehrer ...

    Nun ja, ich bin gespannt, wie das Buch weiteren Lesern gefällt ;D

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Tin am So 08 Feb 2009, 15:52

    Das klingt wirklich toll!! :)

    DIe Sache mit den Deutschlehrern kenn ich auch^^ War bis jetzt eigentlich immer so. Nur meine jetzige Deutschlehrerin (die auch meine letzte ist/ sein wird) hat genau den gleichen Buchgeschmack wie ich Razz

    Auf jeden Fall werde ich mir das Buch, wenn ich wieder Geld und Zeit habe^^ sicherlich mal zulegen :)

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Shiku am Fr 13 Feb 2009, 16:25

    Das ist natürlich praktisch xD
    ... meine mag mich trotzdem irgendwie oO Kann auch an meinem Namen liegen ^^''

    +________+
    Ich freu mich dann auf eure Reaktionen xD

    Gesponserte Inhalte

    Re: Julia Böger - Ash & Cloud

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Feb 2017, 19:39