Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Austausch

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Shiku am So 01 Feb 2009, 20:58



    Titel: Der Liebesbeweis
    Autor: Richard Mason
    Erscheinungsjahr: 1999 (einzig noch erhältliche Auflage von 2000, zumindest bei Thalia)
    Seiten: 416
    Verlag: Ullstein Taschenbuchverlag
    Preis: 8,95€


    Klappentext:
    Die Frau, die mehr als fünfundvierzig Jahre lang meine Ehefrau war, hat sich gestern erschossen. Jedenfalls nimmt die Polizei das an, und ich spiele die Rolle des trauernden Witwers mit Begeisterung und Erfolg. Ich weiß natürlich, dass sie es nicht getan hat. Ich war es, der sie getötet hat.

    James Farrell blickt zurück: auf seine große Liebe, seine glückliche Ehe, seine glanzvolle Karriere als Musiker - war sein ganzes Leben auf ener Lüge, einem Irrtum, einem Betrug aufgebaut?

    Der junge Autor Richard Mason erzählt die dramatische Geschichte einer verhängnisvollen Liebe.


    Meine Meinung:
    Es war so ziemlich die erste "richtige" Liebesgeschichte, die ich gelesen habe. Das war vor über einem Jahr, doch immer noch wird mir das Herz schwer, wenn ich an dieses Buch denke.
    James muss nach fünfundvierzig Jahren Ehe feststellen, dass seine Frau ihn nur betrogen hat, dass ihr einziger Ansporn zu dieser Ehe ihre Rachsucht war.
    Richard Mason hat es geschafft eine tragische, aber alles andere als kitschige Liebesgeschichte zu schaffen, die wirklich sehr bewegend ist.
    Man weiß von Anfang an, dass es anders kommen wird und dennoch ... man fiebert die ganze Zeit mit James mit, hofft, dass es ein gutes Ende nimmt. Und ist doch nicht enttäuscht, wenn die Hoffnungen zerstört werden.
    Dieses Buch ist absolut lesenwert, vor allem, wenn man Sad Ends ertragen kann!


    Zuletzt von Shiku am Di 03 Feb 2009, 16:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Die_Moni am So 01 Feb 2009, 22:35

    Wow, das klingt spannend und bedrückend.

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Re: Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Shiku am Di 03 Feb 2009, 09:10

    Vor allem bedrückend ...
    Normalerweise kann ich von einem Drama relativ schnell wieder loslassen, aber dieses hier ... -sigh-
    Das bleibt 'ne Weile ^^''
    Und manche Sachen im Buch - da könnt ich jetzt noch die Krise kriegen und möchte die Protagonisten einfach nur schütteln!
    avatar
    Diana
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3025
    Texte : Diana
    Kunst : Diana

    Re: Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Diana am Di 03 Feb 2009, 11:37

    Ui das klingt interessant!
    Ich lese eigentlich sonst kaum Bücher aus diesem Genre, aber ich muss sagen, dass dieses hier sich wirklich lesenswert anhört.
    Danke dass du es hier vorgestellt hast, ich glaube, ich werde es mir demnächst mal besorgen Very Happy
    LG Diana

    Shiku
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 642
    Texte : Shiku
    Kunst : Shiku
    Sonstiges :

    Re: Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Shiku am Di 03 Feb 2009, 16:42

    Very Happy
    Da wünsche ich viel Lesespaß!
    Sollte ich mal wieder Zeit haben, werd ich es mir auch mak wieder von meiner Mutter ausleihen <3
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Pooly am Sa 24 Jul 2010, 02:23

    Danke, für die Vorstellung, Shi!

    Wow, das klingt ja wirklich dramatisch und ergreifend. Irgendwie ist mir in letzter Zeit total nach solchen Dingen, erst mal etwas abseits von Fantasy. Ich glaube, ich kenne sogar eine Freundin, die dieses Buch hat. Ich werde sie wohl einmal danach fragen und auf jeden Fall mal hineinlesen.
    Klingt schön traurig :')

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51204
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Alania am Fr 01 Jul 2011, 02:31

    Hallo, Shiku!

    Wow, ich muss sagen, ich war schon von deiner Inhaltsangabe irgendwie überwältigt! Das hört sich nach einem echt spannenden, dramatischen Buch an, bei dem man traurig sein, aber auch mitfiebern kann. Schon hart ... wenn man so lange von einer (anscheinend) geliebten Person betrogen wird.

    Vielen Dank für die Vorstellung! Ich werde auf jeden Fall Ausschau nach diesem Buch halten!

    LG
    Angie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Gesponserte Inhalte

    Re: Richard Mason - Der Liebesbeweis

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 26 Mai 2017, 03:42