Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Araban Island

    Austausch

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631

    Re: Araban Island

    Beitrag von June am Mo 19 Jan 2009, 21:08

    Mary-Ann:

    "Sie wollen Ihren Kapitän also wirklich sterben lassen?", rief ich über die Schulter hinweg dem anderen Kerl zu - und fiel natürlich direkt wieder über den Totenschädel von vorhin.
    Seufzend stand ich wieder auf und warf einen prüfenden Blick zum Himmel. Alles unverändert, das Biest suchte noch nach dem leckersten Angebot.


    [Off: Eigentlich sollte sie nett sein ô.O Aber sie ist im Mom etwas gestresst xD]
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Araban Island

    Beitrag von Jookpub am Mo 19 Jan 2009, 21:20

    Ludwig Stanley:

    Ich rümpfte die Nase. "Nur der Koch, ja? Dann können Sie Ihr Essen in Zukunft ja allein zubereiten. Als u die kunnen."
    Grinsend drehte ich mich von ihm weg. "Und wenigstens bin ich in der Lage, zwei Sprachen sprechen zu können. Und zwar auf einer intelligenten Ebene. Dat is te zwaar voor u."


    [@Heralina: Passt doch! xD Ludwig ist dafür sehr vorlaut. xD]
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Araban Island

    Beitrag von Bloodangel am Mo 19 Jan 2009, 21:31

    Kira

    "Red, wir müssen im Moment das tun was für den Kapitän das beste ist. Du willst doch auch, dass es ihm schnell wieder gut geht. Je schneller er wieder auf den Beinen ist, desso schneller können wir die Frauen wieder verlassen."
    Ich versuchte Red zur Vernunft zu bringen.
    "Vielleicht solltest du dich bei Ludwig entschuldigen?"
    avatar
    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Araban Island

    Beitrag von Heralina am Mo 19 Jan 2009, 21:34

    Read Head:

    Ich seufzte genervt. Diese Weiber kapierten ja auch gar nichts. "Natürlich will ich den Käpt'n nicht verrecken lassen, deshalb erklärte ich gerade eben, dass das nicht geht.
    Und nun zu dir, Freundchen." Ich wendete mich an den Koch. "Wenn du nicht sofort deinen Schnabel hälst, mach ich mir auch mein Essen selber. Und zwar Hackfleisch a là Stanley."
    Wozu sollte man auch zwei Sprachen sprechen, wenn man bei beiden nicht wusste, was für ein Fischfutter man da laberte.
    Plötzlich quatschte der Schiffsjunge rein.
    Bei seinen Worten musste ich hysterisch auflachen und fast wäre der Kapitän mir durch die Finger geglitten. "Entschuldigen?! Haha, Kleiner, du bist vielleicht komisch! Ahahaha ...! Red Head und sich entschuldigen, bei einem Koch ... Das ist der Brüller!". Lachend wischte ich mir mit einem Arm den Schweiß von der Stirn.
    Dann wurde ich wieder ernst. "Kleiner, ich weiß, was gut für den Käpt'n ist. Ich habe mindestens 30 Jahre mehr Lebenserfahrung als du."
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Araban Island

    Beitrag von Jookpub am Mo 19 Jan 2009, 21:44

    Ludwig Stanley:

    Ich verdrehte die Augen. "Spar dir die Mühe, Kira. Bei dem ist nichts mehr zu retten. Das Wasser scheint seinen Kopf aufgeweicht zu haben."
    Ich nahm meine Tasche und ging weiter. "Hier auf Land sind seine Seefahrerkünste nutzlos. Einen Koch braucht man jedoch überall. Doch wie soll man ihm das erklären? Het is senseless."
    avatar
    Pearl
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5618
    Ich schreibe : in der letzten Woche mehr als in den letzten zwei Jahren...
    Vielleicht geht es jetzt endlich wieder aufwärts :)
    Texte : Pearl
    Kunst : Pearl
    Infos : Pearl

    Re: Araban Island

    Beitrag von Pearl am Mo 19 Jan 2009, 21:50

    Olia Willing

    Ich hasste diesen aufgeblasenen Kapitain jetzt schon! Frau gehören an den Herd!, äffte ich ihn im Kopf nach und hörte dann der Frau zu, die schon länger auf der Insel zu sein schien. Die hatte wenigstens etwas Ahnung! Ich folgte ihr sofort bereitwillig in den Wald und begann dabei sie auszufragen: "Sie sind schon seit einem Jahr hier auf der Insel? Sie Arme! Wie sind sie denn hier her gekommen? Gibt es noch andere Menschen hier?"
    Die Ohnmacht des Kapitains übersah ich demonstrativ. Seine Schuld!
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Araban Island

    Beitrag von Bloodangel am Mo 19 Jan 2009, 22:01

    Kira

    "Ludwig, gehst du mit den Frauen mit?", fragte ich unsicher.
    Wobei mein Blick zu Red und Ludwig wechselte. "Wir haben eine Pflicht gegenüber dem Kapitän zu erfüllen."
    Ich wäre fiel lieber bei Ludwig geblieben, er war doch immer so nett zu mir.
    Aber mein Pflichtgefühl war einfach zu stark.
    "Es tut mir Leid. Ich werde dort hingehen oder auch bleiben, wo der Kapitän ist. Ich stehe immer noch unter seinen Befehl und kann ihn nicht im Stich lassen."
    avatar
    Schwertdieb-Zorro
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 4700
    Laune : SUPER GUT
    Ich schreibe : Das Tor zum Teufel (liegt zZ auf eis)
    Das Leben des Namaar
    Texte : Schwertdieb - Zorro
    Kunst : Schwertdieb - Zorro

    Re: Araban Island

    Beitrag von Schwertdieb-Zorro am Mo 19 Jan 2009, 22:05

    off: ähm ich bin ohnmächtig mein maat zieht gerade so über dir frauen her nicht ich ^^!!!
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Araban Island

    Beitrag von Jookpub am Mo 19 Jan 2009, 22:41

    Ludwig Stanley:

    "Ludwig, gehst du mit den Frauen mit?"
    Ich nickte. "Die Frauen sind um einiges klüger, als dieser tolle Seefahrer dort", meinte ich und deutete auf den ersten Maat. Bevor ich mich zu den Frauen gesellte, fragte ich Kira noch: "Welchem Befehl genau willst du nun folgen? Der Kapitän ist ohnmächtig. Dieser Frau zu folgen, ist vielleicht das Beste für den Kapitän. Hier am Strand mit diesen komischen Viechern zu bleiben, ist totaler Unsinn. Geloof me."
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Araban Island

    Beitrag von Bloodangel am Mo 19 Jan 2009, 23:05

    Kira

    "Red wird sich sicher nicht umstimmen lassen also werde ich hier bleiben müssen. Ich hoffe wir sehen und wieder Ludwig."
    Ich war unendlich traurig. Darum lies ich mich für einen kurzen Moment gehen und viel Ludwig um den Hals. Genau so schnell hatte ich mich aber wieder von ihm gelöst und klopfte ihm stattdessen auf die Schulter.
    "Ähm ja denken sie jetzt nur nichts falsches von mir. Viel Glück."
    avatar
    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Araban Island

    Beitrag von Heralina am Mo 19 Jan 2009, 23:18

    Red Head:

    "Hrmhrmhrrm", räusperte ich mich. Dieser Knirps war ja doch ein wenig verweichlicht, er fiel diesem Plappermaul von Koch einfachso um den Hals. Wenigstens hatte er sich bald wieder gelöst.
    "Freilich werde ich mich nicht umstimmen lassen. Wer weiß, was uns in diesem urwald alles erwartet ...? Da gibt es noch unerforschtes Getier ... Womöglich könnte das unseren Käpt'n vergiften. Lieber lassen wir uns von einer Seeschlange verspeisen; nicht wahr, Käpt'n Bilain?"
    avatar
    Schwertdieb-Zorro
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 4700
    Laune : SUPER GUT
    Ich schreibe : Das Tor zum Teufel (liegt zZ auf eis)
    Das Leben des Namaar
    Texte : Schwertdieb - Zorro
    Kunst : Schwertdieb - Zorro

    Re: Araban Island

    Beitrag von Schwertdieb-Zorro am Di 20 Jan 2009, 00:14

    Sindar Bilain:

    Mein gespührt war plötzlich und mit aller härte wieder da. Sie waren an uns vorbei geflogen ich fühlte es ganz genau. Ich schreckte hoch wie von der terantel gestochen. Ich sah in die Runde mein gesicht war schweißnass und aschfal. "Wir müssen weg hier", hauchte ich. "Augenblicklich weg von dem Strand ich weiß nicht was das für viecher sind aber da hilft keine kraft der welt. Weg hier wo ist diese höhle? Wir müssen dahin so schnell es geht. Sie drüfen uns nicht bemerken......"
    avatar
    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Araban Island

    Beitrag von Heralina am Di 20 Jan 2009, 00:24

    Red Head:

    Der Käpt'n zuckte so abrupt zusammen, dass ich ihn fallen. "Pardon, Sir."
    War der noch ganz dicht? Was würde uns wohl in der Höhle erwarten? Monster, die nur darauf aus waren, zu zerfleischen, gewiss.
    "Käpt'n? Welche Viecher?" Ich schaute mich um. Da war nichts lebendiges außer ein paar Menschen und Paradisvögeln und Äffchen in den Palmen. Die konnten doch nicht gefährlich sein. "Geht es Euch gut?", wollte ich mich vergewissern.
    Das Fieber war wohl sehr stark. Aber warum war er dann so blass ...?
    avatar
    Schwertdieb-Zorro
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 4700
    Laune : SUPER GUT
    Ich schreibe : Das Tor zum Teufel (liegt zZ auf eis)
    Das Leben des Namaar
    Texte : Schwertdieb - Zorro
    Kunst : Schwertdieb - Zorro

    Re: Araban Island

    Beitrag von Schwertdieb-Zorro am Di 20 Jan 2009, 00:29

    Sindar Bilain:

    Ich nickte heffti. "Weg von den Vögeln. Ich weiß nicht was sie sind aber sie sind schlimm." Ich tippte auf mein Schwert auf das ich mich bissher immer verlassen hatte. "selbst das hilft hier nicht mehr Ben bitte tu was ich sage wir müssen hier schleuningst weg den rest erzähle ich euch wenn wir an einem sicheren ort sind. Hier ham selbst die bäume ohren...."
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Araban Island

    Beitrag von Jookpub am Di 20 Jan 2009, 17:34

    Ludwig Stanley:

    Als mir Kira plötzlich um den Hals fiel, war ich etwas überrascht, aber auch gerührt. Dieser Junge macht sich tatsächlich Sorgen um mich...?

    "Augenblicklich weg von dem Strand."
    Ich grinste triumphierend. "Ich habs doch gesagt. Aber Herr Sturkopf wollte ja nicht auf mich hören", sagte ich und sah zum ersten Maat. "Hören Sie doch mal öfter auf den Koch."
    Ich wendete mich an Kira und lächelte. "Nun kannst du doch mitkommen. Alles in orde."
    Freudig folgte ich den Frauen. Und wieder hatte ich gezeigt, dass ich mehr Grips hatte als dieser komische Seemann!
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Araban Island

    Beitrag von blood am Di 20 Jan 2009, 17:43

    Lana

    Diese Frau schine sich hier auszukennen und ganz dumm war sie wohl auch nicht, also beschloss ich ihr zu folgen. am Waldrand blieb ich stehen und sah mich um. Der Kapitän, der andere kerl und der Schifsjunge standen noch immer am Strand. Es war wohl besser der Frau zu folgen, doch ich konnte nicht einfach gehen im Wissen, dass hier möglicherweise Menschen in Gefahr bleiben.
    "Kommt ihr mit?", rief ich zu ihnen hinüber. "Ich glaube die Frau weiß wirklich wovon sie redet."
    avatar
    Schwertdieb-Zorro
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 4700
    Laune : SUPER GUT
    Ich schreibe : Das Tor zum Teufel (liegt zZ auf eis)
    Das Leben des Namaar
    Texte : Schwertdieb - Zorro
    Kunst : Schwertdieb - Zorro

    Re: Araban Island

    Beitrag von Schwertdieb-Zorro am Di 20 Jan 2009, 17:51

    Sindar Bilain:

    Ich zog Kira und Ben einfach mit. Als ich mir sicher war das sie mir auch wirklich fogten lies ich sie los und massierte mir die schläffen. "Ich weiß mir gefällt es genau so wenig einer Frau zu folgen aber wir sind hier an Land und die hat es geschafft bei diesen Vichern ein Jahr zu überleben", stitt ich den einwand meines Ersten Maats ab. Ich war mir nicht sicher aber es schien als ob sich mein gespühr immer erweiterte. Ich wusste nicht wie viel ich noch aushalten konnte ich brauchte dringt einen Platz wo nicht so viel leben war wie in diesem Urwald. Eine höhle währe genau das richtige. Diese ganzen viel zu vielen informationen bereiteten mir immer noch übele kopfschmerzen. Ich sah mich nochmal um da war jemand. ganz sicher und sie schon nicht größer verletzt zu sein als eine Platzwunde am kopf zu haben. Ich bettete das mich die vicher nicht sehen würden. "Beleibt hier", zischte ich. "Flogt mir unter keinen umständen." Und ich rannte los so schnell ich konnte. Da war jemand und jetzt konnte ich spühren das noch leben in ihr war. Es war der Forscher ich hatte mir seinen namen nicht gemerkt aber liegen lassen konnte ich ihn nicht. Ich hob ihn hoch und rannte zurück. Ich sah mich noch mal um aber die Vögel schienen keine notiz von mir genommen zu haben sie vielen genüsslich über einige leichen her. "So und jetzt weg hier." Ich drückte Ben den Forscher in die Arme und wir machten uns wieder auf den weg
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51037
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Araban Island

    Beitrag von Alania am Di 20 Jan 2009, 18:12

    Christopher MacMallian

    Das einzige was ich mitbekam, war ein heftiges Schütteln.
    War ich immer noch auf dem sinkenden Schiff?
    Ich stöhnte, als unzählige Bilder vor meinem inneren Auge vorbeizogen. Schreckliche Bilder...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Araban Island

    Beitrag von Jookpub am Di 20 Jan 2009, 18:31

    Ludwig Stanley:

    Perplex sah ich den Forscher an, den der Kapitän plötzlich gefunden hatte. "Wo kommt der denn jetzt her?"
    Seufzend schleifte ich meine Tasche hinter mir her und folgte dem Kapitän. "Niets als ergernis…"
    avatar
    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Araban Island

    Beitrag von Heralina am Di 20 Jan 2009, 18:35

    Red Head:

    "Sir, ich stehe Euch zu Diensten und gehörche immer", wandte ich mich empört an den Kapiän.

    "Ich habs doch gesagt. Aber Herr Sturkopf wollte ja nicht auf mich hören", spielte sich der Koch auf.
    "Mag ja sein, das Ihr das gesagt habt, Euer DurchLAUCHt." Ich kicherte über mein Wortspiel. "Aber das heißt noch lange nicht, dass es das Richtige ist."
    Ich sah kurz zum Kapitän hinüber, hoffentlich verstand er das nicht falsch ... Das Letzte, was ich brauchen konnte, war, dass er mir böse war.
    "Was soll ich mit dem Kerl hier machen?", fragte ich lammfromm und schüttelte den Forscher, der mir in den Arm gedrückt worden war.
    "Außerdem ... was kann uns das Federvieh ...?" Seit wann war er so ein Weichei?
    avatar
    Schwertdieb-Zorro
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 4700
    Laune : SUPER GUT
    Ich schreibe : Das Tor zum Teufel (liegt zZ auf eis)
    Das Leben des Namaar
    Texte : Schwertdieb - Zorro
    Kunst : Schwertdieb - Zorro

    Re: Araban Island

    Beitrag von Schwertdieb-Zorro am Di 20 Jan 2009, 18:52

    Sindar Bilain:

    "Trag ihn einfach bis wir nen Ort gefunden haben wo du ihn ablegen kannst. Wenn ich ihn dir irgendwann abnehmen soll sag bescheid. Und die Vögel... Ich weiß es nicht ganz ehrlich aber ich weiß das sie sehr gefährlich sind, aber im moment sind sie wohl etwas durch das fressen abgelenkt wir sollten zusehen das wir ausserhalb ihrer reichweite sind wenn sie wieder auf nahrungssuche gehen.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Araban Island

    Beitrag von Jookpub am Di 20 Jan 2009, 18:59

    Ludwig Stanley:

    "Mag ja sein, das Ihr das gesagt habt, Euer DurchLAUCHt."
    Ich verdrehte die Augen. "Ezel."
    Missgelaunt schleifte ich meine Tasche hinter mir her und beeilte mich, von diesem dämlichen Seemann wegzukommen.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Araban Island

    Beitrag von June am Di 20 Jan 2009, 19:02

    Mary-Ann:

    Ich stand wieder auf. Vielleicht hatte ich Glück, meine letzte Mannschaft, von der ja niemand mehr übrig war, hatte sich immer wieder über mich lustig gemacht.
    Jetzt, wo uns alle folgten, fühlte ich mich wohler. Nicht so, als würde ich jemanden im Stich lassen.
    Schnellen Schrittes führte ich sie über enge Trampelpfade bis an den Rand des einen der zwei Berge der Insel. An dessen Fuß befand sich eine Höhle, die im Laufe der Zeit (vor allem von mir) immer mehr ausgearbeitet worden war und uns ausreichend Platz bieten würde. Der Gang bis zum Hauptraum war niedrig und stockfinster, aber Licht machen lohnte sich nicht, da man immer den Lichtschein von einem der beiden Ausgänge sehen konnte.
    Schließlich trat ich in den größten Raum und machte Platz, damit die anderen auch hereinkommen konnten. "Willkommen in meinem Reich. Wenn es Ihnen besser geht, Kapitän, dann können sie mir ja nun endlich erzählen, was so passiert ist.", erklärte ich und wandte mich dann an die eine der anderen Frauen, "Hinterher werden Sie meine Geschichte erfahren, aber Sie verstehen sicher, dass die neusten Informationen die wichtigsten sind."
    avatar
    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Araban Island

    Beitrag von Heralina am Di 20 Jan 2009, 19:21

    Red Head:

    "Aye, aye, Sir..." Murmelte ich und trottete mit den anderen mit, obwohl sich in mir alles widerstrebte und während ich diesen Professor mitschleppte. uch der war ziemlich leicht und irgendwie sehr schmächtig. Keine muskeln, gar nichts.
    Das kam davon, wenn man tagein, tagaus in Studiersälen verbrachte. Er würde ein leichtes Opfer werden, genauso wie die Frauen, falls wir von was auch immer angegriffen wurden.
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51037
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Araban Island

    Beitrag von Alania am Di 20 Jan 2009, 19:30

    Christopher MacMallian

    Auf einmal wurde mir ganz heiß und mein Kopf brannte fürchterlich.
    Ich versuchte meine Augenlider zu öffnen, doch alles, was ich sah, bestand aus roten Schlieren.
    Meine Kehle war vertrocknet und ich hatte unglaublichen Durst. Ich versuchte mich zu bewegen, doch meine Glieder wollten mir nicht gehorchen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Schwertdieb-Zorro
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 4700
    Laune : SUPER GUT
    Ich schreibe : Das Tor zum Teufel (liegt zZ auf eis)
    Das Leben des Namaar
    Texte : Schwertdieb - Zorro
    Kunst : Schwertdieb - Zorro

    Re: Araban Island

    Beitrag von Schwertdieb-Zorro am Di 20 Jan 2009, 19:38

    Sindar Bilain:

    "Leg den Proffessor bitte da hinten hin." Ich deutete auf eine flache ebene. "Der Grund warum ich umgefallen bin..", ich seufzte. "klingt vieleicht komisch aber ich kann alles lebende spühren irgendwie. Keine ahnung wie das kommt aber ich wusste genau das der proffesor noch lebt ich hab grspührt das er noch lebt und bei den leichen eben nichts... Auf dem weg hierher habe ich alle möglichen kleintiere gespührte die da waren. Am anfang als mir bewust wurde was ich kann hat mich diese fähigkeit überfordert ich denke, dass das zu viel für meinen Kopf war. ich konnte nicht so viel aufnehmene. Ich hab auch die vöglen gespührt aber es war.... grausam ich glaub da ist das Wort sie waren nicht wirklich in meiner reichweite ich denke wenn sie näher geflogen währen hätte mich ihre blosse anwesenheit umgebracht. sie habe eine starke ich weiß nicht was es ist vieleicht eine aura keine ahnung aber ich glaube wenn man in ihre nähre kommt dann kann man sich nicht bewegen und nichts was sie nicht wollen kann in ihre nähe kommen. sie sind mächtig und auch wenn ich nicht weiß was hier los ist ich weiß wo alle sind ich denke inzwischen fühle ich alles leben interhalb von 10/15 metern um mich herum. und es tut mir leid ich muss mich etwas hinlegen das ganz verarbeiten was ich im moment aufnehme...." Ich lies mich einfach in eine ecke nieder. Mit geschlossenen Augen richtete ich noch mal das wort an die Frau die uns geführt hatte. "warte bitte mit dem was du zu berichten hast bis ich wieder wach bin...." und schon hatte der schlaf mich bemannt.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Araban Island

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 März 2017, 23:06