Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    John Saul - Stalker

    Austausch
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    John Saul - Stalker

    Beitrag von Tin am Do 15 Jan 2009, 19:50

    Titelbild



    Inhalt laut Klappentext

    IM DUNKELN LAUERT DAS BÖSE


    Der Albtraum einer jeden Mutter wird für Kara Marshall erschreckende Realität: Ihre Tochter Lindsay verschwindet eines Nachts spurlos aus ihrem Zimmer. Kurz zuvor hatte Lindsay ihr von einem Fremden erzählt, der sie belästigt hatte. Kara befürchtet das Schlimmste. Als sich noch weitere Menschen auf mysteriöse Weise in Luft auflösen, wird ihr grauenvoller Verdacht zur schrecklichen Gewissheit.

    Meinungen zum Buch

    >>John Saul ist der Meister des Psychothrillers.<< Mystery News
    >>Saul versteht es wie kein Zweiter, Gänsehaut zu erzeugen.<< Publishers Weekly

    Über den Autor (Verlagsangaben)

    John Saul, 1942 in Pasadena, Kalifornien, geboren, zählt schon seit 30 Jahren zu den erfolgreichsten amerikanischen Horrorautoren, Seine Bücher wurden weltweit mehr als 50 Millionen Mal verkauft und in mehr als 25 Sprachen übersetzt. Stalker ist John Sauls 32. Roman. John Saul lebt mittlerweile in Seattle, Washington, und auf Hawaii.

    Meine Meinung

    Ich habe das Buch in einem Rutsch (wirklich an einem Tag!!) durchgelesen - so schnell wie kaum ein anderes! Von Anfang bis Ende einfach packend geschrieben, wird es niemals langweilig. Saul versteht sich darauf, eine spürbare Spannung zu erzeugen und diese zu halten, sodass ich, nachdem ich das Buch beendet hatte, eine Zeit lang selbst dachte, ich befände mich in der selben Situation wie die Protagonistin!
    Bis zum Ende einfach ein geniales Buch - mit einem "überraschnden" Ende!
    avatar
    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Peach am Mo 06 Apr 2009, 22:30

    Das Buch ist toooll. :) Aber nichts für schwache Nerven. Wink
    avatar
    Diana
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3025
    Texte : Diana
    Kunst : Diana

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Diana am Mo 06 Apr 2009, 22:32

    Hört sich echt spannend an... Very Happy
    Aber ich weiß nicht ob das was für mich ist...^^
    Hab seeehr schwache Nerven xD
    avatar
    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Peach am Mo 06 Apr 2009, 22:38

    Ich eigentlich auch... Aber bei Büchern ist das irgendwie anders... :)
    avatar
    Diana
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3025
    Texte : Diana
    Kunst : Diana

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Diana am Mo 06 Apr 2009, 22:40

    Bei mir ist es immer schlimm... ob Buch ob Film.
    Dann kann ich bestimmt nicht schlafen^^
    Obwohl sich das Buch echt spannend anhört...
    Vielleicht mach ich mal ne Ausnahme, wo es euch ja so gut gefällt Very Happy
    avatar
    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Peach am Mo 06 Apr 2009, 22:41

    Wenn du es gelesen hast kannst du mir ja erzählen, wie du es findest. Wink
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Tin am Di 07 Apr 2009, 17:28

    Laraaa! Du kannst doch den anderen nicht so Schiss machen^^

    ²Diana: Glaub mir,...ich habe auch seeeehr schwache Nerven!! Aber es geht, wirklich! Es ist einfach nur ultra spannend!!
    avatar
    Teleri
    Prosa König
    Prosa König

    Beiträge : 7445
    Laune : zerrissen
    Ich schreibe :


    Texte : Teleri
    Kunst : Teleri
    Infos : Teleri
    Sonstiges :

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Teleri am Di 07 Apr 2009, 18:28

    Ich denke, dann werde ich es mir doch holen - mal schauen, wann die Geldbörs emich nicht mit gähnender Leere anfaucht.
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Tin am Mi 08 Apr 2009, 10:13

    Jaaa, tuuu es!!!^^
    Ich meine....irgendwie hab ich in letzter Zeit ein Faible für Krimis und Thriller entdeckt...das Buch ist wirkklich klasse!!
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Bloodangel am Mi 08 Apr 2009, 14:07

    Hört sich echt spannend an.
    Ich lese ja alles und ich denke das Buch werde ich dem nächst einmal lesen.
    Das hört sich jetzt schon nach Gänsehaut an. *freu*
    avatar
    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Peach am Mi 08 Apr 2009, 14:08

    ²Tin: Es ist ja auch meins. Wink Razz
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Pooly am Di 28 Sep 2010, 11:19

    Hallo Tin!

    Danke für diese Vorstellung, das Buch klingt ja echt interessant und der Inhalt klingt wirklich spannend. Ist nicht ganz so meine Leserichtung, deswegen kommt es erst Mal nicht auf die Liste, aber ich glaube, eine Freundin von mir hat das Buch und ich werde demnächst mal reinlesen :)

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Goldstaub am Di 28 Sep 2010, 13:46

    Hmm... ich habe immer gehört John Saul soll gut schreiben, aber die Bücher die ich begonnen habe, habe ich gleich wieder abgebrochen, da sie nicht fesseln. Mich jedenfalls nicht...

    Ich habe Blitze des Bösen und solche Sachen angefangen... wenn es einem etwas sagt. Wink

    Vielleicht werde ich dieses hier ausprobieren, wenn ja alle davon so begeistert sind. :) Aber die Storyline hört sich ziemlich normal an... >.<

    Gesponserte Inhalte

    Re: John Saul - Stalker

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 22 Sep 2017, 04:42