Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Austausch

    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 23:44

    [Off: Fay, das kriegst du zurück! Das schwöre ich dir! xD]

    Bärbel:

    Ich lächelte Fay säuerlich an. "Ist das jetzt die Rache dafür, dass ich dich abgewiesen habe, ja? Kannst du es mir nach dieser Aktion von dir noch übel nehmen?"
    Ich ging am Gräflein vorbei. "Gut, dann putze ich eben dein Bad. Ich geh zur Putzkammer..."

    [Off: @ Angie: Bin ich ne Schlange? xDD]

    John:

    Ich zögerte. Musste das tatsächlich sein...?
    Ich seufzte und tat, was der Doktor wollte.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Pooly am Fr 02 Jan 2009, 23:45

    Der Graf:


    "Oh, die Dienerin", sagte ich und deutete auf sie.
    "Na los, Augustus. Du kannst jetzt, wenn du willst. Mach schnell."
    Na ja, was sollte es. Mit ihr wäre dann auch der letzte Feind aus meinem Haus verschwunden.
    Wenn schon, denn schon, sagte ich immer.
    Zufrieden beobachtete ich, wie Chrissy die Küche verließ.



    Fay:

    Ich steckte Christopher meine Zunge heraus.
    Ich war die Nichte des Grafen. Ich saß am längeren Hebel.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51198
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 23:49

    OFF: @Jenny xDDD

    Dr. Emanuel Zwacker

    "So, das wäre erledigt. So jetzt testen wir ob Sie ähm.. auf bestimmt Dinge empfindlich reagieren."
    Ich holte ein silbernes Kreuz aus einem Beutel und presste es dem jungen vampir auf die Brust.
    "Tut das weh?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von blood am Fr 02 Jan 2009, 23:50

    Laura

    "Was ist los?", fragte ich verwirrt und vergaß dabei ganz die Höflichkeit.
    "Das heißt, dir wird jetzt gleich das Blut ausgesaugt", antwortete dieser Augustus.
    "Heißt...ich werde ein Vampir?" Endlich, endlich würde ich das erreichen, was ich schon immer wollte. Allerdings würden mir die Jäger dann sicher nicht mehr vertrauen und ich konnte den Grafen nicht töten. Aber das war es mir wert, ich hatte sowieso das Gefühl, dass sich einiges geändert hatte.

    Augustus

    "Heißt...ich werde ein Vampir?"
    "Sieht fast so aus", antwortete ich, zog sie näher an mich heran und schlug meine Fänge in ihren Hals.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Fr 02 Jan 2009, 23:51

    [Off: Angie! Soller drauf gehen? XDD]

    Eric:

    Mit Müh und Not wurde ich alle meine Waffen und Anti-Vampir-Mittelchen los. Das ging zwar nicht ohne Verbrennungen von statten, aber irgendwie war das eine Genugtuung für mich. Oh ja, es war sehr knapp für Delilah geworden.
    Mühsam kam ich auf die Beine, mein verbranntes trug leider nicht richtig, sodass ich durch das Schloss hinken musste, auf der Suche nach den Verantwortlichen.
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von blood am Fr 02 Jan 2009, 23:54

    Laura

    Ich schrie kurz auf, als der Vampir seine Zähne in meinen Hals schlug
    , doch bald ließ der Schmerz nach. Plötzlich begann sich alles zu drehen und ich wurde ohnmächtig.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Sa 03 Jan 2009, 00:00

    [Off: @ Angie: Bist du wahnsinnig? xDDD Was hat dir John denn getan? xDD]

    Raphael:

    Zuerst sah ich mir diese Untersuchung noch mit einem müden Lächeln an, aber als dieser Wahnsinnige meinen Kleinen dann tatsächlich ein Kreuz auf die Brust hielt, hielt mich gar nichts mehr!
    "Haben Sie einen Vollschuss?! Das geht nun wirklich zu weit, Opa!", keifte ich ihn an und sprang von meinem Stuhl auf. Ich riss ihm das Kreuz aus der Hand und drückte den Kleinen an mich. Ich hörte, dass er leise schluchtzte. Dieser wahnsinnige Opa!
    "Jetzt haben Sie ihn zum Weinen gebracht! Sind Sie jetzt zufrieden?!"
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 00:02

    Eric:

    Aus einem Zimmer konnte ich Geschrei hören. Dort war jemand. Zwei sehr leckere Gerüche stiegen mir in die Nase und einer, der irgendwie vertraut war.
    Entschlossen betrat ich das Zimmer und traf meine Jägerkollegen.
    "Na, guten Abend auch." Mehr fiel mir als Begrüßung nicht ein.
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51198
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Sa 03 Jan 2009, 00:12

    OFF: Das ist Dr. Zwacker! Was erwartet ihr? Professionalität?

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Hören Sie mal! Junge Vampire sind äußerst resistent. Ich wollte nur prüfen, ob er einen Abwehrmechanismus dagegen entwickelt hat. Sowas kommt vor! Und nun lassen Sie den Kleinen los, er muss noch ein wenig Weihwasser trinken. Vielleicht ist er ja dagegen immun."
    Doch plötzlich schlug die Tür auf und der Jäger, dessen namen ich ständig vergaß, betrat den Raum.
    "Prima!", rief ich aus. "Sie kann ich auch untersuchen, so wie sie aussehen!"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 00:14

    Eric:

    Was hatte ich da gehört? Er wollte ihm Weihwasser zu trinken geben?
    Gehässig grinste ich den Alten an.
    "Das mit dem Weihwasser hätten sie während der Verwandlung versuchen sollen, dann hätten sie jetzt einen Vampir, der sich in eine weiße Fledermaus verwandeln kann!"
    Der arme Kleine.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Sa 03 Jan 2009, 00:16

    [Off: Stimmt auch wieder. xDDD]

    Raphael:

    Noch immer drückte ich den Kleinen an mich. Nie wieder würde ich zulassen, dass dieser Frankensteinverschnitt es wagte, ihn anzurühren!
    Glücklicherweise kam dann dieser Eric ins Zimmer, den es scheinbar auch erwischt hatte. "Dir erging es auch nicht besser, was...?"
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 00:18

    Eric:

    Ich sah den anderen an. Irgendwie war er mir jetzt sympathisch.
    "Nein, leider."
    Mit keinem Wort würde ich diese elenden Vampire an Delilah erinnern. Sollten sie die Kleine doch einfach vergessen, das war das Beste.
    Und das Allerbeste war, wenn sie sich einer nach dem anderen von mir erledigen ließen.


    [Off: Öhm, ja, er ist ein bisschen verbittert ^^"]
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51198
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Sa 03 Jan 2009, 00:33

    Dr. Zwacker

    "Nun, wenn Sie den kleinen nicht hergeben." Ich zuckte die Schultern. Jetzt, wo ich ein neues Versuchsobjekt hatte, war dieser Verlust nicht weiter schlimm.
    "Sie da! Sie sind jetzt dran! Legen Sie sich bitte auf das Bett!"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 00:35

    Eric:

    Ich starrte den Alten kalt an. "Ich habe Besseres zu tun.", sagte ich nur.
    "Haben Sie vergessen? Wir sind alle Vampirjäger. Wollen Sie mir helfen, hier ein bisschen aufzuräumen? Es könnte der Behörde nicht schaden, Vampire in ihren Diensten zu haben!"
    Niemals würde ich diesen verdammten Kreaturen verzeihen, niemals!



    [Off: Das mit der Fledermaus, der weißen, hatter nicht mitgekriegt, was? xD Schade!]
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51198
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Sa 03 Jan 2009, 00:38

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Ich muss Sie jetzt erst einmal untersuchen! Haben Sie das nicht gehört! Los legen Sie sich hin!"
    Ich schnaubte. "Danach können Sie immernoch treiben was sie wollen."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 00:40

    Eric:

    "So? Hinlegen soll ich mich?"
    Ich wurde wütend. Nicht gut.
    Entschieden langsam zog ich mir das eine Hosenbein hoch. "Das ist eine Reaktion auf Silber."
    Dann nahm ich sein Weihwasserfläschchen und ließ mir ein paar Tropfen auf den Arm fallen, was ebenfalls unschöne Verbrennungen verursachte. "Und das die Reaktion auf Weihwasser."
    Böse sah ich dem Alten in die Augen. "Noch irgendwelche Frage?"
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Sa 03 Jan 2009, 00:57

    Raphael:

    Mit offenem Mund starrte ich diesen Eric an. "Öhm, Doc. Ich würde ihn gehen lassen. Er scheint nicht gut gelaunt zu sein."
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51198
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Sa 03 Jan 2009, 01:03

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Mund halten, Mac Loy! Ich bin auch nicht gut gelaunt!"
    Ich knirschte verägert mit den Zähnen.
    "Ja!", meinte ich dann zu dem anderen gewandt.
    "Das, was sie da vorgeführt haben reicht bei weitem nicht!" Ich holte ein Weiteres leeres Glas mit einem Gummiüberzug heraus.
    "Reinbeißen!", grunzte ich missgestimmt.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 01:05

    Eric:

    Ich biss mir auf die Unterlippe.
    "Aber nur, wenn Sie drei mir dann helfen!"
    So leicht ließ ich mich zu solchen idiotischen Handlungen zwingen.
    "Schließlich sind diese Kreaturen Schuld daran, dass wir niemals wieder das Tageslicht sehen können, John!"
    An den Kleinen wandte ich mich direkt. Immerhin hatte er Delilah kennen gelernt und sollte eigentlich wissen, was diese Verwandlung hieß.


    [Off: Wobei mir gerade einfällt ô.O : Es waren ausgerechnet ihre einzigen Kontakte zu anderen, die als erstes verwandelt wurden. Ich glaub', ihr mochtet sie wirklich nicht xDDD
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Bloodangel am Sa 03 Jan 2009, 01:23

    Jared

    Ich wollte laut um hilfe schreien, aber mir kam es so vor als wenn mir jemand die Luft abdrückte. Erschrocken blickte ich an mir herrab und sah das ich mich lansam auflöste. Sollten meine Berechnungen so falsch gewesen sein?
    Aber ich hatte es ja nicht anders gewollt, dabei wäre die Lösung so einfach gewesen. Es stand sogar in den Büchern die Fay mir gebracht hatte...
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51198
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Sa 03 Jan 2009, 01:35

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Jaja... Und nun beißen Sie endlich rein!"
    Genervt hielt ich ihm das Glas hin.

    OFF: @June Warum? wir mochten Delilah doch. O.o
    @Grit Was machst du mit Jared? O.o


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Bloodangel am Sa 03 Jan 2009, 01:45

    Jared

    Warum hatte ich es nicht übers Herz gebracht einfach einen Menschen völlig leer zu saugen! Ich hatte es nie getan und würde es auch nie tun!
    In den Büchern stand auch das es Jack nie gegeben hätte. Die Erklärung klang einleuchtend. Aber wenn der Graf das herrausgefunden hätte, wäre ich bestimmt rausgeworfen worden.
    Ich konnte nur noch hoffen das ich mich auflösen würde und nicht das die zweite Option auf mich zutraf. Ich war müde und wollte nur noch schlafen.


    (off das muss leider sein, der wurde ja immer mehr zum Weichei)
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 01:47

    @ Angie: Das sollte ein Scherz sein, ich weiß doch, dass das nur Zufall war.
    @ Grit: Und hinterher ist er es nicht mehr ô.o?


    Eric:

    Ich traute dem alten Fatzke nicht. Und wieso hatte der Kleine noch nicht auf eine direkte Ansprache reagiert? Sollte ich ihm vielleicht auf den Kopf zu sagen, was das Letzte war, das ich als Mensch getan hatte?
    Äußerst widerwillig biss ich dennoch in des Doktors komisches Plastikding. Mann, war das eklig.
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51198
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Sa 03 Jan 2009, 01:49

    Dr. Emanuel Zwacker

    Zufrieden lächelte ich.
    "So ist's recht! Danke das reicht!"
    Fröhlich verstaute ich auch dieses Gift in meinem Koffer und freute mich schon darauf, es zu untersuchen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Sa 03 Jan 2009, 01:50

    Eric:

    Na, wenigstens hatte ich dem Alten einen Gefallen getan, den er mir nun schuldete.
    "War's das jetzt? Können wir uns dann endlich an die Planung machen?", fragte ich, wobei es mir nicht gelang, den genervten Unterton zu verbannen.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Sa 03 Jan 2009, 01:57

    Raphael:

    Ich kniff die Augen zusammen. "Plant ihr mal schön. John hält sich da raus. Und ich ebenfalls." Ich strich dem Kleinen über die Locken. "Für heute haben wir genug von Vampiren, Blut und Untersuchungen!"
    Ich wandte mich an diesen Eric. "Und John weiß übrigens selbst, dass die Vampire Schuld an allem sind. Aber falls du es noch nicht bemerkt hast, gehört du jetzt ebenfalls zu ihnen!"

    Gesponserte Inhalte

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 23 Mai 2017, 14:41