Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Austausch

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Pooly am Fr 02 Jan 2009, 22:11

    Fay:


    Als wir die Küche betraten sah ich mich um.
    Der Doktor und der Blonde hatten sich dazu gesellt.
    Aber was war das denn für eine Szene? Der Blonde hielt dem Kleinen eine Blutorange hin, der Kleine sträubte sich, der Doktor stand mit seinem Stetoskop neben den beiden, Christopher lachte und Karl drückte sich an die Wand.
    "Was ist denn hier los", fragte ich lachend.
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 22:11

    Dr. Emanuel Zwacker

    "RUHE! Ruhe verdammt noch mal!" Ich stampfte mit dem Fuß auf und spürte, wie ich rot im Gesicht wurde.
    "Niemand wird hier gebissen, solange ich nicht den kleinen untersucht habe. Es besteht immerhin die Gefahr, dass er nur zu einem halben Vampr geworden ist. Oder einem Viertel. Oder einem Sieben Achtel! Oder einem Vampir Menschen! Diese Gefahr muss ausgeschlossen werden!"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 22:20

    Bärbel:

    Ich versuchte, mein Lachen für einen Augenblick zu unterdrücken und winkte Fay zu mir herüber. "Komm her und sieh dir die Show an!" Dann lachte ich weiter und sah zu, wie die zwei Chaoten weiter diskutierten. Und dann regte sich der alte Mann noch so unglaublich auf. Dabei hörten die zwei ihm gar nicht zu! Heilige Fledermaus, zum Glück brauchte ich keine Luft!

    Raphael:

    "John, bitte! Ich will nicht so alt und hässlich werden wie der Opa!"
    "Ich habe gesagt: Nein!"
    Plötzlich kam mir eine Idee. Ich grinste. "Erinnern Sie sich noch, dass Sie mir vor einiger Zeit versprochen haben, mir einen Wunsch zu erfüllen? Jetzt wird es Zeit dafür!"


    John:

    Das konnte er mir nicht antun... Ich hatte mir immer geschworen, mein Wort zu halten...
    "Ich... kann das aber nicht... Alle schauen zu..."
    "Wenn das Ihr Problem ist, haben wir kein Problem!", meinte Raphael und zerrte mich aus dem Zimmer. "Ich hoffe, Sie haben großen Hunger!"


    [Off:Tja, damit wäre auch er hinüber. xD]
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 22:27

    OFF: nicht mit Opa xD

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Jetzt mal halblang!" Erbost marschierte ich zwischen die zwei Streithähne und zog den kleinen mit mir.
    "So jetzt suchen wir uns erst einmal ein PLätzchen."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 22:32

    [Du...! xD]

    Raphael:

    "Hey, was soll der Unsinn?!" Ich stampfte hinter den beiden her. Der konnte meinen schönen Plan doch nicht einfach vermasseln.


    John:

    Hilfe...


    Zuletzt von Artistes am Fr 02 Jan 2009, 22:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 22:48

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Verschwinden Sie, Mac Loy! Ich habe zu tun. Und Sie gucken nicht so! Ich will sie nur untersuchen! Wir haben bald mein Zimmer erreicht!"
    Mühsam zog ich den jungen Vampir hinter mir her.
    Meine Hüfte würde nicht mehr lange mitmachen...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 22:54

    Raphael:

    Ich seufzte. "Geben Sie ihn mir dann wieder, wenn Sie ihn untersucht haben? Ich hab noch was zu erledigen."
    Ich sah, dass John geschockt war, dass ich nun nachgab. Was sollte ich machen...?
    Er seufzte ebenfalls und meinte: "... Wenn es denn sein muss, Herr Doktor..."
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Pooly am Fr 02 Jan 2009, 22:55

    Der Graf:


    Ich stöhnte.
    Man, warum machten diese verdammten Kinder denn so einen Lärm? Konnte man denn nicht mal in Ruhe die Fledermäuse beobachten?
    Alles musste man allein erledigen!
    Ich rappelte mich aus meinem Sessel hoch und hielt mir kurz das Kreuz. Ach, zum Teufel noch mal. Warum hätte ich nicht ein paar Jährchen früher zum Vampir werden können? Diese lästigen Gliederschmerzen.
    Ach herrje!
    Ich trat aus meinem Zimmer und sah gerade, wie der Herr Doktor an mir vorbei rauschte und den kleinen Jäger mit sich zog, der mit diesem Blonden befreundet war.
    Aber irgendetwas war anders.
    Irgendetwas...
    WAS?
    "Entschuldigen Sie bitte", rief ich dem Doktor hinterher. "War dieser Mann, den sie da mit sich ziehen denn schon immer ein Vampir?"
    Das konnte doch nicht ...
    Das durfte doch nicht ...
    Oh, ich fühlte, wie der Zorn in mir aufwallte.
    Gusti und Chrissi! Die waren dran!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 23:01

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Jajaja!", beschwichtigte ich Mac Loy, als plötzlich der Graf im gang stand.
    "Ah, der Herr Graf! Guten Abend! Nein, der Jungspund hiere wurde eben zu einem gemacht. Ich will ihn eben untersuchen. Das ist doch auch in Eurem Sinne, nicht wahr?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Pooly am Fr 02 Jan 2009, 23:04

    Der Graf:


    WAAAS?
    Ohne dem Doktor zu antworten stampfte ich los, in die Richtung, aus der bis gerade eben noch der Lärm kam und wo ich die anderen spürte.
    Die Küche.
    Ich schlug die Tür auf und stellte mich vor sie alle groß hin.
    "So ihr Lieben", sagte ich in einem Tonfall der den Guten wohl besser das Fürchten lehren sollte. "Wer von euch Schnuckeln hat den Kleinen Jäger ausgesaugt? SAGT SCHON! Wem darf ich jetzt den Hals umdrehen?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 23:06

    [Off: HILFE! xDDD]

    Raphael:

    Gott, wo kam der Dicke denn plötzlich her?!
    Ich jedenfalls blieb weiterhin dem Doc auf den Fersen.


    Bärbel:

    Ich sah das Gräflein an. "Glaubst du allen ernstes, dass jetzt irgendjemand freiwillig antworten wird, Gräflein?"
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 23:08

    Dr. Emanuel Zwacker

    Verdattert starrte ich dem Grafen nach.
    "Wie unhöflich... Finden Sie nicht auch...?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von blood am Fr 02 Jan 2009, 23:09

    Augustus

    "Dem Graukopf", sagte ich gelassen und deutete auf ihn. "Wobei...mir und Fay musst du dann wohl oder über auch den Hals umdrehen. Dieser Eric liegt immer noch blutleer drüben im Salon, müsste eigentlich bald mal aufwachen..." Glaubte dieser Möchtegerngraf ernsthaft, dass ich Angst vor ihm hatte?
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 23:13

    Karl von Güntershausen

    "Augustus! Reiz ihn doch nicht!"
    Insgeheim hatte ich Angst, dass die Sprache auf die Plätzchen kam.
    Der Graf sah wirklich erbost aus...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 23:15

    Bärbel:

    "Mieser Verräter..." Da zeigte dieser Kerl doch tatsächlich auf mich!
    Glücklicherweise verriet er sich und Fay gleich noch dazu. Wahrscheinlich wollte er hier den Mutigen raushängen lassen. Tse, wusste der eigentlich, was das Gräflein so alles mit einem anstellen konnte? Wahrscheinlich nicht!
    "Nun, wenn du jemanden bestrafen willst, fang doch mit Gusti an. Ich muss noch was Wichtiges erledigen", meinte ich und versuchte mich aus der Küche zu stehlen.

    Raphael:

    "Irgendwie schon... Aber egal! Wir wollten zu Ihrem Zimmer! Also los!"
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Pooly am Fr 02 Jan 2009, 23:17

    Der Graf:

    Ich zog eine Augenbraue hoch und betrachtete Chrissy skeptisch.
    Ich ging ein paar Schritte auf ihn zu und lächelte gefährlich.
    "Natürlich nicht", sagte ich. "Ich habe auch wunderbare Folterwaffen im Keller. Die hab ich das letzte Mal im Mittelalter wendet. Das Blut daran ist zwar leider nicht mehr frisch, aber ich bin mir sicher, dass mir Spaß machen würde, sie an euch auszuprobieren."
    Ich sah Gusti und Chrissy an.
    "Es könnt eh nur ihr beide gewesen sein. Fay würde sich meinen Plänen nicht in den Weg stellen. Und selbst wenn sie es täte wäre ich ihr nicht böse. Und Karl ist zu feige."
    Aber dann meinte dieser dämliche Gusti doch tatsächlich, mir gleich die Wahrheit sagen zu müssen.
    "Dem Graukopf", sagte er gelassen und deutete auf ihn. "Wobei ... mir und Fay musst du dann wohl oder über auch den Hals umdrehen. Dieser Eric liegt immer noch blutleer drüben im Salon, müsste eigentlich bald mal aufwachen..."
    Ich runzelte die Stirn.
    "Schade", sagte ich. "Jetzt hast du mir alles verdorben. "Also du Bärbel und du Augustus. Ihr bekommt eine Strafe. Hört gut zu. Und wehe, ihr macht es nicht!
    Christopher. Bleib ja hier!! Du wirst mein Badezimmer putzen. Oh ja!" Ich lachte.
    "Und du, Augustus, wirst mir diese Laura herholen. Sie ist mir unheimlich. Ich will, dass ihr sie auch aussaugt, wenn ihr eh schon alle anderen erledigt habt."
    Zuletzt wandte ich mich an Fay.
    "Ich bin enttäuscht von dir. Aber ich hoffe, er hat geschmeckt."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 23:22

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Ja, genau! Gut, dass Sie mich daran erinnern."
    Ich zog den kleinen weiter und schließlich kamen wir an meinem Zimmer an. Elig betraten wir es.
    "So ziehen sie sich bitte aus, bis auf die Unterkleider und legen Sie sich dann da auf das Bett."
    Ich ging zu meinem Koffer und kramte darin herum.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von blood am Fr 02 Jan 2009, 23:26

    Augustus

    "Und du, Augustus, wirst mir diese Laura herholen.
    Sie ist mir unheimlich. Ich will, dass ihr sie auch aussaugt, wenn ihr
    eh schon alle anderen erledigt habt."
    "Aber natürlich, mein Herr", sagte ich spöttisch und machte eine übertrieben tiefe Verbeugung. Was für ein Idiot und der wollte allen ernstes die Weltherrschaft an sich reißen! Ich zwinkerte Fay noch einmal zu und verließ die Küche um mich auf die Suche nach dieser Dienerin zu begeben.
    "Bist du Laura?", fragte ich die erste Dienerin, die mir begegnete. Sie schüttelte den Kopf.
    "Soll ich sie holen, Herr?", fragte sie ängstlich.
    "Ja, mach das, schick sie in die Küche." Dann machte ich wieder kehrt.


    Laura

    "Laura, du sollst in die Küche kommen", rief jemand hinter mir. Es war Tatjana, eine meiner Kolleginnen. Sie schien ziemlich außer Atem, sie war wohl den ganzen Weg hierher gerannt.
    "Warum?", fragte ich. Sie zuckte nur die Schultern. Verwirrt machte ich mich auf den Weg.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 23:27

    Bärbel:

    Widerlicher Mistkerl! War ja klar, dass ich bestraft wurde!
    "Hey, das ist nicht fair! Warum wird Fay nicht bestraft?! Und dieser elende Verräter hat doch auch keine Strafe bekommen! Das Mistgör zu finden und auszusaugen ist doch nichts schlimmes!"
    Sein Bad putzen! Hatter der sie noch alle?!

    [Off: @ Angie: Ach du heilige Sch.... xDDD Der arme John. xD Dem bleibt auch wirklich nichts erspart. Naja, Raph freut sich. xDD]

    John:

    Ich sah noch einmal zu Raphael. "... Muss das sein...?"
    "Da werden Sie jetzt wohl nicht herum kommen", meinte er nur und setzte sich auf einen Stuhl im Zimmer.
    Seufzend setzte ich mich auf das Bett und zog mir mein Hemd und die Hose aus. Warum eigentlich immer ich...?
    Ich legte mich auf das Bett und hoffte, dass ich hier wieder mit heiler Haut rauskam...
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von June am Fr 02 Jan 2009, 23:31

    Eric:

    Ich lag auf dem Boden, der eigentlich kalt sein müsste.
    Ich fühlte mich komisch.
    Und irgendetwas verbrannte mir das Bein!
    Ich schrie.
    Bis ich merkte, dass das wohl mein Silbernotdolch sein musste.
    Also hatten sie es tatsächlich getan, diese grässlichen Vampire!
    Ich würde sie erledigen, einen nach dem anderen.
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 23:32

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Gut, so. Zuerst wollen wir mal sicher gehen, dass sie wirklich tot sind, nicht wahr mein Junge. Wirklich schlimm diese Sache, jaja. Aber seien Sie versichert, ich finde ein Mittel, dass sie zum Menschen macht."
    Ich holte meine Stetoskop und setzte es auf die Brust und lauschte.
    Nichts.
    Dann fasste ich nach dem Puls an dem Handgelenk.
    Nichts.
    "Ja, also, ihr Herz schlägt wirklich nicht mehr."
    "So und jetzt machen Sie mal den Mund auf, aber nicht beißen!"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 23:36

    Raphael:

    Ich verdrehte die Augen. Dass John tot war, hätte ich ihm auch schon sagen können...!


    John:

    Es war nicht unbedingt ein tolles Gefühl, wenn jemand sagte, dass man tot war... Aber daran musste ich mich wohl gewöhnen.
    Ich öffnete den Mund, so wie es der Doktor verlangte.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Pooly am Fr 02 Jan 2009, 23:37

    Fay:


    Ich sah Christopher verdattert an.
    Hatte er gerade gefragt, warum ich nicht bestraft wurde?
    Das war mir jetzt endgültig zu viel.
    "Jetzt hör mal zu", sagte ich und zeigte mit dem Finger auf ihn. "Ich bin die Nichte des Grafen, okay? Ich sauge hier keine Pagen aus. Ich hab das nur getan, weil du mich gezwungen hast, gibs zu."
    Ich wandte mich an meinen Onkel.
    "Onkel, Christopher hat mich gezwungen, diesen Eric auszusaugen."



    Der Graf:

    Meine Augen verengten sich zu schmalen Schlitzen.
    "Du miese Flederratte", sagte ich zu Bärbel. "Entwerder du putzt mein Bad, oder du leckst meine Schuhe sauber!"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Alania am Fr 02 Jan 2009, 23:40

    OFF: XDDD Das ist ja zu geil! Fay ist echt XDD

    Dr. Emanuel Zwacker

    "Fänge sind auch da...", murmelte ich.
    Ich holte ein Glas heraus über das ein Gummiüberzug gespannt war.
    "Jetzt beißen Sie da mal hinein. Ich brauche etwas von ihrem Gift."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von blood am Fr 02 Jan 2009, 23:41

    Augustus

    Ich kam wieder in die Küche.
    "Die Dienerin ist unterwegs", sagte ich, doch ich hatte ncht das Gefühl, dass mich überhaupt jemand bemerkte.

    Laura

    Als ich die Küche betrat, war ich etwas verdattert. Was war das denn für eine Versammlung?

    "Mir wurde gesagt, ich solle mich hier einfinden", sagte ich. "Was gibt es?"
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Jookpub am Fr 02 Jan 2009, 23:44

    [Off: Fay, das kriegst du zurück! Das schwöre ich dir! xD]

    Bärbel:

    Ich lächelte Fay säuerlich an. "Ist das jetzt die Rache dafür, dass ich dich abgewiesen habe, ja? Kannst du es mir nach dieser Aktion von dir noch übel nehmen?"
    Ich ging am Gräflein vorbei. "Gut, dann putze ich eben dein Bad. Ich geh zur Putzkammer..."

    [Off: @ Angie: Bin ich ne Schlange? xDD]

    John:

    Ich zögerte. Musste das tatsächlich sein...?
    Ich seufzte und tat, was der Doktor wollte.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Entschuldigung, Herr Spitzzahn

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 21 Sep 2017, 01:44