Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Savi Jansen - Dangerous Liaison

    Austausch
    avatar
    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Savi Jansen - Dangerous Liaison

    Beitrag von Die_Moni am Do 01 Jan 2009, 00:39

    Dangerous Liaison - Savi Jansen

    Trügerische Idylle

    Ein Häuschen am Meer, ein Hund, ein ruhiges zurückgezogenes Leben - mit diesem Idyll beginnt der Erstling Savi Jansens.
    Doch von Anfang an, schwebt eine düstere Note über diesen Bild, ausgestrahlt durch den jungen Robin, der sich in dieses Idyll flüchtete, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen.
    Als er Marcel kennen lernt und sich diesem langsam öffnet, könnte sein Glück perfekt werden - doch das Schicksal will es anders.
    Gerade durch Marcel, in dessen Armen er sich sicher fühlte, gelingt es seiner Vergangenheit ihn einzuholen.
    Gelingt es Robin der Satanssekte, die sein Leben ein zweites Mal bedroht, zu entfliehen, oder wird sie ihn nun mit Haut und Haar verschlingen?

    Mit der ersten Seite wird man von dieser Geschichte mitgerissen und von den Charakteren in ihren Bann geschlagen.
    Robin steht einem sehr schnell nahe und man bangt, weint, leidet und wütet mit ihm, während er sich gegen die Fesseln seiner verzweifelten Liebe und eines alten Lebens auflehnt, dass er hinter sich lassen will.
    Man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen und will es auch gar nicht, denn Savi Jansen schafft es eine solche Dichte in die Geschichte zu weben, dass einen die Fäden als Leser an die Seiten des Buches binden und einen die Geschichte nicht auch dann nicht loslässt, wenn man das Buch beiseite gelegt hat, um seiner täglichen Arbeit nachzugehen, aber auch wenn man die Geschichte beiseite gelegt hat, hängt einem die Dramatik der Handlung noch eine Weile nach.


    Broschiert: 148 Seiten
    Verlag: Dead Soft Verlag (September 2008)
    ISBN-10: 3934442404
    ISBN-13: 978-3934442405
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Savi Jansen - Dangerous Liaison

    Beitrag von Bloodangel am Do 01 Jan 2009, 00:49

    Hallo Moni Very Happy

    Die Geschichte von Robin und Marcel klingt wirklich sehr spannendund dramatisch.
    Ich glaube, ich sollte mir das Buch dem nächst einmal besorgen und lesen.
    Danke das du es hier vorgestellt hast.

    LG
    avatar
    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Savi Jansen - Dangerous Liaison

    Beitrag von Die_Moni am Do 01 Jan 2009, 01:03

    Sehr gerne. Es ist ein sehr spannender Roman :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Savi Jansen - Dangerous Liaison

    Beitrag von Pooly am Sa 14 Aug 2010, 00:09

    Hallo Moni!

    Danke für diese Vorstellung. Das klingt wirklich dramatisch und spannend. Leider bin ich aus meiner Phase raus, in der ich homoerotische Literatur so unheimlich gern gelesen habe. Was nicht bedeutet, dass ich es jetzt nicht mehr lesen möchte, aber ich denke nicht, dass es auf meine Wunschliste kommt. :)

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Savi Jansen - Dangerous Liaison

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25 Sep 2017, 08:15