Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Die Chaos-WG

    Austausch

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von June am So 21 Dez 2008, 15:11

    Serafina:

    Das Zimmer war erfrischend einfach eingerichtet. Ich konnte zumindest auf den ersten Blick nichts Protziges entdecken. So wie ich mich kannte, würde mir der ganze Luxus hier spätestens übermorgen auf die Nerven gehen.
    Mein Bett befand sich gegenüber der Verbindungstür, die Franziska erwähnt hatte. Daneben war ein kleiner Schrank, den ich allerdings nicht brauchte. Das einzige Gepäck, das ich hatte, waren die Sachen, die ich gerade trug.
    Ob ich wohl irgendwo saubere Sachen herbekommen könnte? Allerdings würde die Zeit zum Duschen dann nicht mehr reichen. Schweren Herzens fand ich mich damit ab, dass ich dreckig zum Essen würde gehen müssen. Die Sekunden schlichen nur so dahin.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 15:12

    Franziska:

    Lächelnd ging ich den Gang entlang. Plötzlich kam ein weiterer Gast aus einem Zimmer. Soweit Fräulein Vanessa erzählt hatte, musste das wohl Frau Herero sein.
    "Guten Abend, Frau Herero."

    James:

    Dieser Herzog machte eine Menge Arbeit! Ich rannte aus seinem Zimmer, in dem ich gerade noch alle Koffer gestapelt hatte, und lief den Gang entlang. "Herzog, bitte beruhigt Euch doch!"
    Ich sah, dass Fräulein Vanessa und ein Gast anwesend waren. Ich verbeugte mich. "Guten Abend."

    Rudolf:

    "Beruhigen? Mein Zimmer gleicht einem Rattenloch!", meinte ich an den Butler gewandt. Nachdem ich mich ein wenig beruhigt hatte, sah ich diese bisher unbekannte Person an. "Wer ist das? Der Küchenjunge, oder sowas?"
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51424
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Alania am So 21 Dez 2008, 15:16

    Katalina Herero

    Eine Frau kam mir entgegen.
    "Guten Abend, Frau Herero."
    Ich schwieg und schaute sie nur an, doch diesmal hielt sich meine innere Stimme zurück.
    "Können Sie mir den Weg zum Hof zeigen?", fragte ich leise und musterte das Gesicht der Bediensteten.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von blood am So 21 Dez 2008, 15:19

    Nicolas

    "Küschenjunge?! Sie wagen es misch Küschenjunge ssu nennen?" Wie unhöflich dieser Kerl doch war. "Mein Name ist Nicolas Chapuis und isch bin NISCHT der Küschenjunge!" Ein paar wütede Blicke warf ich ihm zu, dann öffnete ich die Tür zu meinem Zimmer und knallte sie hinter mit zu. Ein bisschen klein war es aber wirklich, da hatte der eingebildete Schnösel schon Recht.


    Carola

    Mir fiel auf, dass eine dünnte Staubschicht den Boden bedeckte. Ich schaute auf die Uhr. Es war noch genug zeit ein wenig sauber zu machen, also verließ ich das Zimmer und machte mich auf die Suche nach einem der Diener um nach einem Lappen oder einem Besen zu fragen.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 15:32

    Franziska:

    Ich lächelte sie an. "Aber natürlich kann ich Ihnen den Weg dahin zeigen. Folgen Sie mir bitte."
    Schweigend ging ich wieder zur Haupthalle und dann durch einen der hinteren Gänge zum Innenhof. "Durch diese Tür kommen Sie zum Innenhof." Ich verbeugte mich. "Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?"

    Rudolf:

    Ich hob eine Augenbraue. "Was hat der Küchenjunge für ein Problem?"
    Die Haushälterin seufzte. "...Ich denke, Ihr seid das Problem..."
    Gerade wollte ich etwas darauf erwidern, als der Butler mich ansprach. "Herzog, Ihr solltet jetzt besser in Euer Zimmer gehen und Euch für das Abendessen fertig machen. Es sind nur noch zwanzig Minuten Zeit."
    Erschrocken drehte ich mich zu ihm um. "Zwanzig Minunten?! Sagen Sie das doch gleich! Ich muss mich noch umziehen!"
    Ich rannte den Weg zu meinem Zimmer zurück.
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von blood am So 21 Dez 2008, 15:41

    Carola

    Schließlich begenete ich Franziska, die sich gerade mit einer Frau unterhielt, die ich nicht kannte. Sie trug ein Kopftuch und sah aus wie eine dieser Wahrsagerinnen auf dem Rummel.
    "Franziska? Ich würde gern wissen wo ich Besen und Lappen finden kann, ich würde gern in meinem Zimmer sauber machen."
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 15:45

    Franziska:

    Ich sah Frau Edgar-Wüllen erstaunt an. "Sie wollen sauber machen?" Ich lächelte. "Dafür sind wir doch da, Frau Edgar-Wüllen. Sie müssen doch nicht putzen. Ich werde das gleich erledigen. Machen Sie sich lieber für das Abendessen fertig."
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51424
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Alania am So 21 Dez 2008, 16:18

    Katalina Herero

    "Nein"
    Ich wandte mich zur Tür und trat vorsichtig über die Schwelle.
    Es schien als würde eine ungeheure Last von mir fallen und gleichzeitig eine unglaubliche Kraft versuchen mich wieder in das Haus zu ziehen.
    Ich ging die kleine Treppe hinunter und setzte mich auf die letzte Stufe. Stumm hörte ich den Vögeln zu, wie sie von einem roten Morgen sangen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von blood am So 21 Dez 2008, 16:18

    Carola

    "Nein, ich möchte das gern selber machen. Bitte." Ich lächelte Franziska an. "Wenn es um Ordnung geht, mache ich das am liebsten allein, wissen Sie. Könnten Sie mir jetzt zeigen wo ich etwas zum Putzen finde?"
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 16:23

    Franziska:

    "Nun gut. Wie Sie wünschen." Ich ging zu einer kleinen Putzkammer, die überall in der Villa zu finden waren. "Bitteschön. Aber sagen Sie doch bitte, wenn Sie Hilfe brauchen sollten, ja?"
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von blood am So 21 Dez 2008, 16:27

    Carola

    Ich nickte und nahm mir aus der Kammer einen Lappen, einen Besen und einen Stabwedel, dann ging ich zurück in mein Zimmer und begann sauber zu machen. Als erstes war das Bücherregeal dran, schließlich sollten es meine kleinen Schätze gut haben. das Regal war zwar viel zu klein für alle meine Bücher, doch ich würde mir schon was einfallen lassen. Dann machte ich im Innneren des Schrankes weiter. Als auch dieser sauber war, fegte ich das Zimmer aus. Unter dem Bett hatte sich besonders viel Staub angesammelt.
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Tin am So 21 Dez 2008, 19:04

    Kara
    Neugierig öffnete ich die Tür zu unserem Zimmer. "Sieh mal, Minea! Ist das nicht schön....und du hast sogar dein eigenes kleines Bett" fügte ich noch hinzu obwohl ich genau wusste, dass dieses Bett zumindest in den ersten Tagen so gut wie nicht genutzt werden würde.
    "Ein wirklich schönes Zimmer, Alfred! Würden Sie uns jetzt vielleicht ein wneig herumführen?"


    Minea
    Ich wollte wieder auf Entdeckungstour gehen! "Mammi???" Ich zupfte ihr am Ärmel. "Darf ich alleine ein wenig hier rumlaufen?" Ich blickte Alfred an...und als er mir zunickte und lächelte, wartete ich die Antwort meiner Mutter einfach nicht ab, sondern verließ das Zimmer.
    Gut gelaunt schlenderte ich durch den langen Flur an mehreren offen stehenden Zimmern vorbei, die gerade neu bezogen wurden. Da mir der Innenraum langsam langweilig wurde, beschloss ich, mich draußen weiter umzuschauen. Mit den ganzen neu ankommenden Leuten würde es dort sicher spannender sein. Als ich hinaustrat, entdeckte ich ein Ehepaar...Eine Frau und einen böse guckenden, älteren Mann. Ich wusste nicht warum, aber sie tat mir irgendwie leid. Ohne lange nachzudenken ging ich auf die beiden zu, ignorierte den grimmigen Blick des Mannes und begrüßte die Frau. "Hallo"


    Zuletzt von Tin am So 21 Dez 2008, 19:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 19:23

    [Off: @ Tin:
    Ich fand eines, in dem eine Frau und ein älterer Mann eingezogen waren.
    Wenn du das Ehepaar Cole meinst, muss ich dich wohl aufklären ^^: Die wohnen in getrennten Flügeln und sind noch gar nicht in der Villa. Wink]


    Alfred:

    Gerade wollte ich Frau James herumführen, als mir etwas einfiel. "Oje. Das Abendessen!" Ich sah auf eine der vielen Wanduhren in der Villa. "Sie haben nur noch zehn Minuten..." Ich sah Frau James an. "Tut mir sehr leid. Ich hatte vergessen, Ihnen das zu sagen." Ich sah mich nach Minea um, doch konnte sie nicht mehr sehen. "Ich denke, den Rundgang müssen wir verschieben." Ich stellte die Taschen in das Zimmer der beiden und meinte: "Ich suche nach Ihrer Tochter und Sie können sich schon einmal für das Abendessen fertig machen, Frau James."
    Ich lief aus dem Zimmer und suchte nach dem Mädchen.
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Tin am So 21 Dez 2008, 19:31

    OFF: Ups...okay...daaaann....ist sie eben rausgelaufen...werd das nachher editieren Very Happy

    Kara
    "Oh, in Ordnung! Vielen Dank. Können Sie mir vielleicht beschreiben, wie ich zum Speiselsaal finde?" fragte ich Alfred.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 19:44

    Alfred:

    Ich drehte mich nochmal zu Frau James um. "Oh, natürlich. Verzeihen Sie... Ich bin wohl ein wenig überarbeitet."
    Ich deutete auf eine Treppe. "Wenn Sie diese Treppe hinunter gehen, kommen Sie direkt in den Speisesaal." Ich wollte gerade loslaufen, als mir noch etwas einfiel. "Ich habe noch etwas für Sie." Ich reichte ihr das Glöckchen. "Wenn Sie irgendein Problem haben, können Sie damit nach mir läuten."
    Dann lief ich los, um Minea zu suchen.
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Tin am So 21 Dez 2008, 19:48

    Kara
    Lächelnd blickte ich Alfred hinterher. Der Ärmste! Ich musste Minea dringend einschärfen ihn nicht zu sehr zu beanspruchen. Aber für den Moment war ich ihm sehr dankbar, dass nicht ich nach ihr suchen musste.
    Ich schloss dir Tür, stellte das kleine Glöckchen auf die schön geschnitzte Kommode und begann mich umzukleiden.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 19:56

    Alfred:

    "Minea! Wo bist du?" Ich rief durch die Gänge im Ostflügel, doch bisher hatte ich keine Spur von dem Mädchen gefunden. Ich seufzte. Hoffentlich kamen die anderen in der Küche auch ohne mich klar. Ich hatte mich ja eigentlich bereit erklärt, heute das Essen zu servieren...
    Als ich nach erfolgloser Suche nach draußen trat, sah ich sie plötzlich. "Minea! Du musst dich beeilen! Es gibt gleich Essen!"
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Tin am So 21 Dez 2008, 20:04

    Kara
    Okay. Stellte sich nun nur die Frage, was man zu einem Essen in einem fremden Haus mit fremden Läuten anzog. Ich entschied mich für das Lindgrüne Kleid, das meine mutter mir einmal geschenkt hatte, weil es "so hervorragend zu meinen Augen passte". Ich hoffte inständig, dass Minea keine Dreckecke gefunden hatte und annehmlich aussah, wenn sie beim Essen erschien...


    Minea
    Als ich meinen Namen hörte, drehte ich mich um und sah Alfred in der Tür stehen und winken. Ohne noch einmal auf das Ehepaar zu achten, drehte ich mich um und lief zu ihm ins Haus. Ich hatte etwas von Essen verstanden. Erst jetzt ,merkte ich, wie hungrig ich war...
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 20:24

    Alfred:

    Erleichtert stellte ich fest, dass das Mädchen wieder in die Villa kam. "Es tut mir leid, Minea, aber es bleibt keine Zeit mehr für eine Erkundungstour. Es gibt gleich Essen. Komm mit."
    Ich führte das Mädchen in den Speisesaal. Hoffentlich war Fräulein Vanessa nicht allzu wütend, dass ich so spät kam...

    Vanessa:

    "...Wo ist Alfred...?" Ich sah mich in der Küche um, doch konnte ich den Jungen nicht finden... Dabei sollte er doch das Essen servieren... Ich brauchte ihn heute, um meinen Plan auszuführen...


    Rudolf:

    Es passte mir nicht, dass dieser Butler mir auf Schritt und Tritt folgte. Er hatte mir doch dieses Glöckchen gegeben. Es würde mir reichen, wenn er da war, wenn ich ihn brauchte.
    Ich betrat den Speisesaal und ging auf den großen Tisch zu, der bereits gedeckt war. "Gar nicht mal so schlecht." Ich bemerkte, dass Namensschilder auf den Plätzen verteilt waren. "Sind wir hier auf einem Kindergeburtstag, oder wie?" Seufzend ließ ich mich auf meinem Platz nieder und wartete darauf, dass mir jemand mein Essen brachte.
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Tin am So 21 Dez 2008, 20:28

    Minea
    "Tut mir Leid, Alfred. Du siehst besorgt aus. Ist irgendetwas?" Aber noch bevor er antworten konnte, hatten wir den Speisesaal erreicht und ich endeckete meine Mama und lief zu ihr rüber.


    Kara
    Da war ja meine Kleine. Strahlend kam sie mir entgegengelaufen. Ich schloss sie in meine Arme und entfernte dann mit einem Taschentuch flüchtig ein wenig Dreck von ihrer Wange, während sie aufgeregt zu erzählen begann, was sie alles entdeckt hatte. Ich wollte mich noch bei Alfred bedanken, aber als ich mich umdrehte, war er verschwunden. Musste das eben warten.
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von blood am So 21 Dez 2008, 20:36

    Nicolas

    Ich blickte noch einmal in den Spiegel, strich mein Hemd glatt und machte mir einen Zopf, dann verließ ic hmein Zimmer und machte mich auf den Weg zum Speisesaal. Wo sollte der nochmal sein? Ach ja, die Treppe runte. Ich steg die Stufen hinab und betrat das Esszimmer. Dieser arrogante Kerl, der mich für einen Küchenjungen gehalten hatte war auch schon da, doch den Namensschildern zufolge saß ich weit von ihm weg. Zum Glück.

    Carola

    Ich wischte gerade noch einmal das Fenster ab, als mir einfiel, dass es ja auch bald Essen geben sollte. Schnell lief ich zu der Kammer zurück wo ich die Putzsachen her hatte und räumte sie wieder ordentlich ein , dann steig ich die Treppe hinab, die laut Franziska zum Speisesaal führte.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 20:39

    Alfred:

    Schnell lief ich in die Küche. Ich sah bereits, dass Fräulein Vanessa auf mich wartete. Entschuldigend verbeugte ich mich vor ihr. "Verzeihen Sie. Ich habe getrödelt..."
    Als ich wieder zu ihr aufsah, hatte sie wie immer diesen abwesenden Blick. "...Pass besser auf das Mädchen auf..."
    Verwundert sah ich sie an. "... I-in Ordnung..."
    Ich warf einen Blick in den Speisesaal. Es waren glücklicherweise noch nicht alle da. "Soll ich schon die Getränke für die Anwesenden servieren?"
    Fräulein Vanessa musterte mich lange. "... Zieh dich um..."
    Ich sah an mir herunter. "Jawohl..."
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51424
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Alania am So 21 Dez 2008, 21:25

    Ai Mu Beng

    Das Knurren meines Magens ließ mich aufschrecken.
    Zu meiner Schande war ich während der Meditation eingeschlafen.
    Ich räkelte mich so gut wie es ging auf dem Boden und erhob mich dann geschmeidig.
    Wenn mein Körper mir sagte, dass ich zu essen hatte, dann musste jetzt wohl bald das Abendmahl fertig sein.
    Ich verließ mein Zimmer, nicht ohne mir noch zwei Wurfsterne in die Innenseite meines Anzugs zu stecken und machte mich auf dem Weg zum Speisesaal.
    Als ich ihn gefunden hatte, staunte ich nicht schlecht.
    "Wilklich beeindluckend...", meinte ich musterte den langen Tisch und die unbeschreiblich schöne Einrichtung.
    Ich schaute mich um. Der Tisch war schon gut besetzt.
    "Hallo kleinel Schleimel", grüßte ich den Mann, dem ich heute begegnet war und weidete mich an seiner Entrüstung.
    "Seid geglüßt, alle die ihl da sitzt."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Jookpub am So 21 Dez 2008, 21:39

    Alfred:

    Seufzend versuchte ich mir die rote Fliege umzubinden, doch irgendwie schaffte ich es einfach nicht. Ich war es auch nicht gewohnt, sowas zu tragen... Mit diesem weißen Hemd, der schwarzen Weste und der teuren schwarzen Hose kam ich mir irgendwie merkwürdig vor...
    Ich spürte, dass Vanessa mich anstarrte. "K-kann ich die Fliege nicht weglassen...?"
    "... Nein... Damit siehst du süßer aus...", meinte sie und stellte die Getränke auf ein Tablett.
    Ich sah sie verwundert an. "...Was?"
    "... Schau nicht so dumm drein..." Sie kam auf mich zu und band mir die Fliege richtig um. "... Und jetzt bring den Leuten ihre Getränke..."
    Ich sagte nichts mehr, nahm das Tablett und ging in den Speisesaal. Na hoffentlich ging das hier gut...

    Rudolf:

    Als sich dieser komische Franzose setzte, grinste ich ihn an und meinte: "Die Küche ist da hinten."
    Seufzend stellte ich fest, dass das Gör mitsamt der Mutter auch da war. Gott, warum ausgerechnet in dieser Villa?
    Und dann war da noch diese komische Asiatin... Ich seufzte laut. Das konnte ja nett werden...
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von June am So 21 Dez 2008, 21:41

    Serafina:

    Als mein Blick auf die Uhr fiel, blieb mir eigentlich keine Zeit mehr.
    Die ganze halbe Stunde hatte ich vor mich hin gegrübelt... schlechte Angewohnheit.
    Ich sprang auf und hastete los, die Treppe runter, wie Franziska gesagt hatte. Stolpernd kam ich im Speisesaal an und setzte ich mich auf irgendeinen freien Platz, das würde wohl niemanden stören.
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51424
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Alania am So 21 Dez 2008, 21:43

    Ai Mu Beng

    "Gloßel Mann dolt hinten hat schlechtes Kalma."
    Ich grinste ihn an, während ich mich hinsetzte.
    "Wann gibt es Essen? Ich velhungele!"

    OFF: Wie sitzen wir eigentlich? Bzw. wer sitzt neben Ai bzw gegenüber? Mr. Green Sie muss sich ja unterhalten können. xD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Chaos-WG

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Okt 2017, 16:15