Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Backen

    Austausch

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754

    Re: Backen

    Beitrag von Pooly am Mi 25 Dez 2013, 02:09

    Woah, das sieht ja cool aus, Theo! Also vor allem nach viel Arbeit, aber auch riiiiichtig lecker.
    Krass! Danke fürs Zeigen, nun hab ich Hunger und könnte direkt reinbeißen Wink

    theo
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 673
    Texte : theo
    Kunst : theo

    Re: Backen

    Beitrag von theo am Mi 25 Dez 2013, 23:01

    HiHi, das waaaar viel Arbeit!
    Backen geht ja noch. Da stecken allein für 15 Euro Gewürze drin (auch wenn davon noch 2/3 übrig sind) und Honig ist auch nicht grade billig zu Zeiten dieser doofen Bienenmilbe.
    Aber Madita hat da, nachdem die Lebkuchenplatten 1 Woche gezogen hatten, ungefähr 5 Stunden gewerkt - bis wir sie vom Tisch vertreiben mussten wegen Abendessen um 8 oder 1/2 9.
    Das ist eine ganze 1kg-Dose Haribo-Weihnachtsgummmischung, eine 3/4 Packung Russisch Brot, knappe 500g Puderzucker als Zuckerguss, je 1 Packung Smarties und m&m's, Mandeln, saure Kaustäbchen, Gelatinefensterscheiben, Esspapier und Geduld. Viiiieeel Geduld.
    Freu mich auch schon aufs anknuspern :-)
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 12 Jan 2015, 00:12

    Da ich es heute tatsächlich geschafft habe, noch mal zu backen, wollte ich dieses Thema mal wieder hervorholen.
    Habt ihr diesen Winter schon irgendetwas backtechnisch unternommen? Bei mir gab's zwei Backtage, einen heute, den anderen vor Weihnachten, heute habe ich noch mal dieselben Plätzchen gemacht, weil ich sie so lecker fand (und es immer noch Leute gibt, die sie nicht probiert haben *g).
    Meine Ausbeute habe ich sogar dokumentiert. xD Die Makronen sind nach dem Rezept aus dem Adventskalender. :)
    Vorsicht, könnte Hunger machen ^^:



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 12 Jan 2015, 07:27

    Ich habe dieses Jahr nur ein Wochenende gemeinsam mit meiner Mutter gebacken, ansonsten bin ich leider zu nichts gekommen, obwohl ich es mir fest vorgenommen hatte. Das fehlende Backblech im Backofen hat dann aber auch nicht unbedingt weitergeholfen. Very Happy

    Deine Plätzchen sehen aber wirklich lecker aus, Jade. Jetzt habe ich Lust auf Plätzchen ...
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 12 Jan 2015, 08:58

    Dabei habe ich sie extra in einen Spoiler gepackt, damit du sie dir nicht ansehen musst, um das Lust-Problem zu vermeiden. xD

    Ich hatte mir das für einmal fix vorgenommen und wollte jetzt aber unbedingt noch mal. ^^ Sind halt keine Weihnachtsplätzchen mehr, zumindest von der Form nicht. ^^ Eigentlich sind die doppellagigen in Stern- oder Glockenform. ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 12 Jan 2015, 09:05

    Aber ich wollte doch gucken, was du leckeres gebacken hast. Irgendwie habe ich immer das Gefühl, man "darf" nur in der Weihnachtszeit Plätzchen backen, dabei ist das eigentlich Blödsinn. Vielleicht sollte ich mich auch mal ransetzen ... :)
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 12 Jan 2015, 09:15

    Nö, davon würde ich mich auch nicht abhalten lassen. Warum auf was Leckeres verzichten, wenn man Lust darauf hat und einem das Backen Spaß macht? Klar, ich würde jetzt um Ostern rum nicht unbedingt Lebkuchen backen, aber so normale Plätzchen, da sehe ich überhaupt kein Problem. Backen passt halt auch einfach gut zur kälteren Jahreszeit. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 12 Jan 2015, 14:38

    Das stimmt, da hast du vollkommen echt. Und es gibt ja genug Plätzchen, die eigentlich nicht besonders weihnachtlich sind. Ich denke, ich nehme mir das für nächste Woche auch mal vor. :)
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 12 Jan 2015, 15:38

    Cool! :)
    Dann wünsche ich dir schon mal viel Spaß und guten Hunger danach. :)
    Ich bringe welche von meinen Plätzchen nachher einer Freundin mit und bin schon neugierig auf ihr Feedback.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Katelyn
    Bettelt um Pergament
    Bettelt um Pergament

    Beiträge : 62
    Laune : flauschig ♥
    Texte : Katelyn
    Kunst : Katelyn
    Sonstiges : Manchmal denke ich schneller, als meine Finger tippen können ♥

    Re: Backen

    Beitrag von Katelyn am Mi 14 Jan 2015, 11:37

    Ach, ich finde Weihnachtsplätzchen backen dürfen, sollte man doch immer ;D Wobei man da ja auch gewisse kleinere Tricks anwenden kann, wie den Vanillekipferlteig nicht zu Hörnchen, sondern zu kleinen Eiern zu formen und schon hat man Vanilleostereier ;D

    Als ich noch beimeinen Eltern gewohnt habe, haben mein Papa und ich eigentlich jedes Wochenende zusammen gebacken. Von Kuchen und großten Torten, über verschiedene Brote und Kekse, hin zu Süßgebäck - in meiner Familie gab es jedes Wochenende zum gemeinsamen Sonntagskaffee etwas Selbstgebackenes. Ich glaube, auf meinen kleinen Bruder hat das abgefärbt, er macht jetzt eine Lehre zum Bäcker ;-)

    Ich habe jetzt in der Vergangenen Weihnachtszeit aber auch alleine wieder fleißig gebacken und zwar Vanillekipferl, Mürbteiggebäck und Zimtsterne, nach einem tollen Rezept, dass ich auf Youtube gefunden habe!
    Am Weihnachtsabend konnte keiner mehr die Finger davon lassen ;-)


    Generell, jetzt mal abgesehen von Weihnachtsgebäck, sind meine liebsten gebackenen Sachen:

    • frisches Speckbrot
    • Grissinis
    • Honigzopf
    • Rotweinkuchen (nach Rezept von meinem Dad)

    ♥ Mjam!
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mi 14 Jan 2015, 11:53

    Auf wow, der Teller sieht wirklich toll aus. Da hätte ich auch mal Lust zu naschen. Very Happy

    Ich finde eure Back-Familientradition klingt richtig schön. In unserer Familie bin ich wohl der einzige passionierte (wenn auch nicht übermäßig begabte) Backmensch - ich schlage meiner Mutter manchmal eine Torte vor und von ihr kommt dann oft der Seufzer: "Sowas Kompliziertes ...!"
    Große Sachen probiere ich aber gerne mit einer anderen Person zusammen aus, das bringt einfach mehr Spaß. :)
    Grundsätzlich braucht man natürlich auch immer Leute, die auch essen ... meist fehlen mir Tortenopfer. Und wenn dann mal jemand Geburtstag hat, habe ich oft keine Zeit. Schwierige Kiste. Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mi 21 Jan 2015, 18:41

    @Katelyn: Gibst du mir was von den Zimtsternen ab? *g*

    @Miyann: Hattest du nicht für letzte Woche Backen eingeplant gehabt? Ist was draus geworden? ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Katelyn
    Bettelt um Pergament
    Bettelt um Pergament

    Beiträge : 62
    Laune : flauschig ♥
    Texte : Katelyn
    Kunst : Katelyn
    Sonstiges : Manchmal denke ich schneller, als meine Finger tippen können ♥

    Re: Backen

    Beitrag von Katelyn am Sa 24 Jan 2015, 20:27

    @Jadelyn: Ja aber gerne doch *Keks reich* :3 Die Zimtsterne waren von alle Keksen wirklich am besten, das Rezept behalte ich auf jeden Fall bei! Ich hatte es auf Youtube bei dem Kanal Esslust gesehen und war gleich inspiriert! *-*

    @Miyann: Ja, das Problem kenn ich! Ich würde gerne öfter mal privat backen, weil ich gerne solche Dinge ausprobiere und dieses wöchentliche Backen, das ich ja von daheim her kenne doch relativ vermisse, aber es rentiert sich nicht, für mich daheim einen ganzen Kuchen oder ein Blech Kekse, Muffins, ein Brot, etc zu backen, da es für mich alleine doch viel zu viel ist (und dafür auch einfach zu viel Kosten und Aufwand beinhaltet...). Allerdings zieht jetzt ein dritter Mitbewohner in meine WG, vielleicht hat der ja Lust, mitzuessen :D
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 26 Jan 2015, 12:27

    @Katalyn: Merciii. Wink
    Das Rezept werde ich mir angucken! Ich bin seit diesem Winter nämlich so scharf auf die Dinger, dass ich sie demnächst einfach mal selbst backen werde - egal, ob das eigentlich typisches Adventsnaschereien sind oder nicht. *g*

    Hm, wenn man zwölf Muffins macht, müssten die aber eigentlich auch für alleine gehen, oder? Meine Mitbewohnerin macht manchmal ein Blech, dann ist die Hälfte herzhaft und die andere süß und die kriegt sie wunderbar auch alleine weg (sofern ich ihr keine abluchse *g*).


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Do 09 Apr 2015, 16:52

    Leider habe ich es in der Woche nicht mehr mit dem Backen geschafft. Dafür habe ich gestern ganz spontan ein paar Cookie-Bleche in den Ofen geschoben und die heute in der Uni verteilt. Die sind auch sehr gut angekommen. Wenn man da ein paar Abnehmer hat, ist es praktisch. Nur kam wieder die Standardfrage: "Hast du Geburtstag?" Verrückt. Als würde man nur zum Geburtstag backen. oO
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Do 09 Apr 2015, 21:18

    Cookie-Bleche im Ofen klingt super. Wink
    Oh ja, die Frage hört man eigentlich immer, wenn man irgendwo hin was mit bringt. Ich habe mich das sogar in der Adventszeit, als ich mal gebacken und was mit auf Arbeit gebracht habe, fragen lassen dürfen. *g*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17295
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Backen

    Beitrag von Imaginary am Do 09 Apr 2015, 21:21

    Ich muss aber zugeben, dass ich das auch immer frage(n würde) *g* Ich schließe da einfach automatisch von mir auf andere und da ich backen sogar noch weniger mag als kochen (und ich hasse Kochen aus brennendem Herzen *g*), gehe ich irgendwie automatisch davon aus, dass Leute halt backen, weil sie Geburtstag haben und man da dann ja oft was ausgibt. Weil ich persönlich mir einfach nie vorstellen kann, dass es tatsächlich Leute gibt, die das freiwillig tun - vielleicht geht es diesen Leuten ähnlich? :)

    Aber echt cool, dass ihr daran so viel Spaß habt und das auch einfach so macht Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Do 09 Apr 2015, 21:35

    Allzu oft kriege ich mich (leider) auch nicht dazu und eigentlich auch nur, wenn ich jemanden beglücken kann, mir zu helfen. Als nächstes stehen Nussecken auf dem Programm, aber die schiebe ich auch schon wieder Monate (da habe ich das Rezept bekommen *lach*) vor mir her. *hüstel* ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 13 Apr 2015, 08:05

    Ich mache auch meistens nur die leichten Rezepte, weil ich für aufwändigere Sachen so gar keine Muße habe. Irgendwie gibt es eben immer wichtigere Dinge zu tun, dann hätte ich ein schlechtes Gewissen, wenn ich Stunden in der Küche verbringe.

    Aber die Cookies sind zum Beispiel ein All-in-One-Teig, sodass die echt fix und unkompliziert gehen - und noch dazu sind sie lecker.

    Nussecken klingen aber auch sehr gut, Jade. Ist das Rezept kompliziert?
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 13 Apr 2015, 16:56

    Nein, kompliziert ist das nicht. Ich muss nur noch mal gucken, wo ich es eigentlich habe. *lach* Aber da ich ja sowieso noch am nachaufräumen bin, wird sich das zügig finden. *g* Ich kann es ja dann mal hier posten, wenn du möchtest. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3523
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Backen

    Beitrag von moriazwo am Mo 13 Apr 2015, 18:20

    Wir kochen und backen in unserer Familie eigentlich immer sehr gern. Damit konnten wir sogar unsere Söhne anstecken, die sich gern auch mal in die Küche stellen, um etwas zu zaubern. Mal der eine, mal der andere wird dann zum reinen Zuarbeiter degradiert, aber das macht nichts. Einer muss dabei halt "den Hut aufhaben".
    Da wir über Ostern in England waren, haben wir Clotted Cream mitgebracht, eine cornische Spezialität, bei der Rahm von der frischen Milch abgeschöpft und anschließend so lange durch Aufkochen reduziert wird, bis das Zeug aussieht, wie Nutella in weiß und sich auch so verhält. Dazu braucht man original englische Scones, worauf man es streicht und mit etwas Marmelade "veredelt". Eine Sünde, aber eine verdammt leckere.
    Diese Scones haben wir am WE gebacken. Im übrigen Jahr lohnt es nicht, weil man leider in Deutschland keine Clotted Cream bekommen kann. Jedenfalls hab ich das noch nie gesehen.

    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 13 Apr 2015, 20:25

    @Jadelyn: Ohja, das Rezept würde ich gerne nehmen. Aufräumen nach Umzügen ist einerseits schön und andererseits immer extrem nervenaufreibend, finde ich. Ich drücke die Daumen, dass dir das Rezept bald in die Hände fällt!

    @moriazwo: Backende Söhne sind auch was Feines, irgendwie existiert ja immer das Klischee, Backen wäre Frauenarbeit. Mein Vater bestätigt das Klischee, allerdings gibt es auch das Gegenteil in meiner Familie: Mein Urgroßvater war Konditormeister. Wink
    Die Clotted Cream klingt allerdings extrem lecker, darauf hätte ich nun auch Lust. Das Bild von den Scones ist wirklich verführerisch. Die habe ich auch noch nie gebacken, muss ich mal zu meiner unbedingt-backen-Liste hinzufügen. Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Do 23 Apr 2015, 21:05

    Ich weiß ja nicht, ob das unter richtiges Backen fällt, weil's ja nichts sooo besonderes ist, aber zwei Freundinnen und ich haben heute Schuko-Bananen-Nuss-Muffins gemacht. Muffins eignen sich wunderbar, um alte Schokolade, die nicht schlecht, aber auch nicht mehr so dolle ist, zu verarbeiten. Ihr könnt euch also denken, woraus mein Abendessen gerade besteht. *g*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Fr 24 Apr 2015, 07:19

    Klar zählt das zum Backen dazu. Und es klingt wirklich lecker. Solche Muffins sind auch immer gut geeignet, um alte Bananen loszuwerden, nicht nur alte Schokolade. :)
    Jetzt hast du mir Appetit gemacht, menno. Razz
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12901
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Fr 24 Apr 2015, 17:29

    Stimmt, da lässt sich allgemein gut noch was verwerten. :)

    Oh je, wie blöd, dass ich dir jetzt Guster gemacht habe. *g* Dann hilft wohl nur: Muffins backen! *g* Oder ist das mit dem Ofen/Backblech immer noch so kompliziert? Da war doch was bei dir, oder verwechsel ich gerade was? ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Fr 24 Apr 2015, 18:50

    Ich habe leider kein passendes Backblech für den Ofen, ich muss das immer auf mein Rost legen. Das geht schon für solche Sachen nur Weihnachtsplätzchen finde ich dann anstrengend, weil man die Bleche nicht wechseln kann (und damals hatte ich noch gar keins).

    Ich habe vorhin mal wieder meine Cookies gebacken, dafür hatte ich noch alle Zutaten da. Doof nur, dass in den nächsten Tagen keine Uni ist und ich die nun alle allein essen muss. Very Happy

    Vielleicht verwerte ich aber auch bald mal meine zwei Bananen. *grübel*

    Gesponserte Inhalte

    Re: Backen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 19 Aug 2017, 13:11