Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Backen

    Austausch

    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 28 Sep 2015, 07:47

    Viel flüssige Schokolade klingt super. Very Happy
    Ich berichte dann, wenn ich mich mal rangewagt habe. Very Happy
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am So 11 Okt 2015, 09:50

    Ich habe mir gestern eine Mini-Gugelhupf-Form und ein dazu passendes Backbuch bei Lidl gekauft. Heute werde ich wohl einen kleinen Zitronen-Gugelhupf machen. Ich habe so eine Lust zu backen, aber riesige Portionen lohnen sich einfach nicht für eine Person ...

    Und morgen steht für eine Freundin, die ihren Geburtstag mit einem brasilianischen Abend nachfeiert, ein Kokos-Ananas-Gugelhupf an. Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 12 Okt 2015, 10:45

    Das klingt alles sehr lecker. Ich hoffe, es gelingt. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 12 Okt 2015, 11:12

    Der Zitronen Gugelhupf hat sich erledigt, weil ich keine Mandeln da hatte (Zitronenkuchen mit Mandeln kannte ich auch noch nicht).

    Dafür ist der Kokos-Ananas-Gugelhupf gebacken und sieht auch recht gut aus. Ich hoffe, er schmeckt so, wie er aussieht.

    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17504
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Backen

    Beitrag von Imaginary am Do 29 Okt 2015, 18:24

    Ich habe tatsächlich wieder gebacken, haha.

    Die eine aus einem anderen Büro (kein Reisebüro, wir sind halt eine Bürogemeinschaft mit vielen verschiedenen Büros), mit denen meine Kollegin und ich immer zusammen Mittagspause machen, hat morgen Geburtstag und jeder steuert was bei und ich habe mich an dem Zitronenkuchen von meiner Mutter versucht. Man darf gespannt sein  Very Happy

    Diesmal fand ichs auch nicht ganz so schlimm wie beim letzten Mal. Ich finde backen immer noch langweilig, aber es ging diesmal schon etwas schneller (nur den Guss muss ich später noch draufmachen, aber angerührt hab ich das Zeug schonmal) und es hat mich diesmal zumindest nicht genervt, sondern war halt nur langweilig. Eine Steigerung  Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Do 29 Okt 2015, 19:15

    *g* Das klingt doch nach Fortschritt. ^^ Vielleicht wirst du irgendwann ja doch noch warm damit. ^^

    Ich werde auf jeden Fall wieder mindestens einmal im Dezember backen. Zum einen gehört das schon irgendwie dazu und zum anderen habe ich noch Backsachen übrig, die ich nicht noch länger aufheben möchte. o.o Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17504
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Backen

    Beitrag von Imaginary am Fr 30 Okt 2015, 07:39

    Ja ... ich glaube, das wird, genauso wie Kochen, niemals etwas, woran ich wirklich Spaß haben werde (dafür betrachte ich Kochen und Backen einfach als viel zu riesige Zeitverschwendung), aber es ist auf jeden Fall schonmal gut, wenn ich nun zu Geburtstagen etc. auch mal theoretisch was Essbares beisteuern kann. Ist einfach netter als mit leeren Händen aufzutauchen.

    Im Dezember werde ich auch einmal backen (zu meinem Geburtstag), weil ich an meinem Geburtstag Kuchen will Very Happy Aber ansonsten werde ich da nicht backen. Gehörte aber bei mir bisher auch nie wirklich dazu.
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Fr 30 Okt 2015, 08:21

    Grundsätzlich mag ich Kochen und Backen in zwei Situationen:
    Einmal alleine, um sich etwas zu entspannen. Wenn man es nicht als Notwendigkeit ansieht sondern als "ich mache mir jetzt etwas schönes", dann ist es toll. Noch besser, wenn man für andere kochen/backen kann.
    Und die beste Variante ist natürlich, wenn man zu zweit oder mit mehr Personen kocht oder backt. Das kann wirklich Spaß bringen. :)
    (Edit: Dieses Kochen unter Zwang ist bei mir auch von Spaß weit entfernt. Eben dieses notwendige tägliche Kochen. Das ist eher zweckdienlich. Irgendwas muss man halt essen und selber kochen ist grundsätzlich gesünder als sich irgendwas fertiges zu holen.)

    Aber das ist wohl wirklich Typsache. Very Happy

    Ich habe letztens auch wieder für Freunde Zitronenkuchen auf meinem Miniblech gebacken. Ich habe so ein tolles, saftiges Grundrezept für Blechkuchen gefunden, das geht einfach immer. Die Reste kommen gleich mit in die Uni und werden verteilt. :)
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17504
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Backen

    Beitrag von Imaginary am Fr 30 Okt 2015, 08:36

    Ich kann auch total verstehen, dass andere Leute da Spaß dran haben, für mich hat das nur absolut nichts mit Entspannung zu tun. Ich mach's halt jetzt, wenn ich anderen 'ne Freude machen will bzw an meinem Geburtstag werde ich es machen, weil es mich letztes Jahr schon gestört hat, dass ich an meinem Geburtstag keinen Kuchen hatte, aber ich käme ansonsten jetzt nicht auf die Idee, für mich einfach so zu backen. Höchstens vielleicht mal Muffins-Fertigbackmischung oder so. Und auch das hat dann bei mir nichts mit Spaß zu tun, sondern ist eher zielführend.

    Also ja, ich denke auch, dass das 'ne Typsache ist und ich einfach nicht der Typ dafür bin Very Happy

    Das ist toll :) Der Zitronenkuchen von meiner Mutter, den ich nun gestern auch versucht habe, ist auch sehr saftig und ich bin echt gespannt, wie der mir nun gelungen ist. An das Geburtstagskind überreicht habe ich ihn auf jeden Fall schon und heute Nachmittag nach der Arbeit geht dann das große Essen los, haha Very Happy
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Fr 30 Okt 2015, 08:55

    Der ist bestimmt gut geworden. Seinen Guss hat er mittlerweile auch, oder?
    Und da wird sie sich bestimmt freuen. Ich finde, es ist immer eine schöne Geste, wenn man zum Geburtstag einen Kuchen backt. :)
    avatar
    Zauberfeder
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14635
    Laune : funkenherzig
    Ich schreibe : Tolle & spaßige RPG-Posts <3
    Texte : Zauberfeder
    Kunst : Zauberfeder
    Infos : Zauberfeder
    Sonstiges :

    Re: Backen

    Beitrag von Zauberfeder am Sa 28 Nov 2015, 09:39

    Nachdem wir vorgestern mit den Kindern Salzteig ausgerollt und ausgestochen haben und gestern dann auch die Lichterketten aufgehangen haben und ich dadurch in Adventsstimmung gekommen bin, will ich heute anfangen mit Plätzchen backen. Dann sind pünktlich zum 1. Advent schon Plätzchen da *.*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    Fotografiert von Marit
    Der Tag naht
    an dem mein Funkenherz wird sein
    durch Verrat
    eingemeißelt in hartem Stein.
    avatar
    Xhuuya
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 37
    Ich schreibe : Tier-Fantasy
    Texte : Xhuuya
    Kunst : Xhuuya
    Infos : Xhuuya

    Re: Backen

    Beitrag von Xhuuya am Sa 28 Nov 2015, 11:16

    Kennt ihr amerikanischen Carrot Cake? Mein absoluter Lieblingskuchen. Schön lecker mit Frischkäse-Frosting *njam* Ich glaube, den mache ich bald mal wieder Very Happy
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 30 Nov 2015, 08:14

    Jana, oh, mit Kindern ist Weihnachten einfach nochmal was ganz Besonderes, oder?
    Welche Kekse hast du denn gebacken?

    Ich bin gestern zufällig in eine kleine Backrunde hineingeraten. So richtig offiziell habe ich aber nur unsere Familienkekse gemacht. Am 7. wollten wir nochmal in einer großen Runde backen - da bin ich gespannt, wie es wird. Vermutlich Chaos pur. Very Happy

    Xhuuya, den kenne ich tatsächlich nicht. Also Karottenkuchen ja, allerdings habe ich den noch nie selber gemacht. Hast du ein empfehlenswertes Rezept? :)
    avatar
    Xhuuya
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 37
    Ich schreibe : Tier-Fantasy
    Texte : Xhuuya
    Kunst : Xhuuya
    Infos : Xhuuya

    Re: Backen

    Beitrag von Xhuuya am Di 01 Dez 2015, 08:51

    @Miyann schrieb:Xhuuya, den kenne ich tatsächlich nicht. Also Karottenkuchen ja, allerdings habe ich den noch nie selber gemacht. Hast du ein empfehlenswertes Rezept? :)

    Ich mache den immer so:

    2 Tassen Mehl
    1 Tasse geriebene Nüsse (Haselnüsse passen am Besten)
    1/2 Tasse Zucker & 1/2 Tasse brauner Zucker
    2 Tassen fein geriebene Möhren
    1/2 Tasse Milch & 1/2 Tasse Öl

    3 TL Backpulver
    1 TL Zimt
    1/2 TL Salz
    1 Ei




    Erst das Ei mit dem Zucker verrühren und die Zutaten wie folgt dazugeben: Öl, Milch, Mehl, Karotten, Nüsse und Gewürze
    einfach gut mit dem Handmixer verrühren und in eine gefettete Backform geben und den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei ca. 150 C für ca. 60 Minuten backen. Kommt immer etwas auf den Ofen an. Ich backe den Kuchen halt immer so und dann wird er perfekt Wink
    Der Kuchen ist am zweiten Tag immer am Leckersten und hält sich einige Tage im Kühlschrank. Durch die zimtige Note passt er auch perfekt in die Weihnachtszeit.




    Für das Frosting 100 g Frischkäse (Doppelrahmstufe) mit einem TL Milch glatt rühren und 1 Packung (250g) gesiebten Puderzucker und 1 TL Vanillezucker einrühren. Das Frosting auf den später fertigen Kuchen verteilen wenn er noch etwas warm ist und dann in den Kühlschrank stellen. Fertig :)
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Do 03 Dez 2015, 08:40

    Super, vielen Dank! Da werden meine Mädels sich ja bald mal wieder über Kuchen freuen können. :)

    Und es klingt so lecker!
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Do 17 Dez 2015, 18:29

    Diesen Sonntag habe ich vor zu backen. :) (Und je mehr ich es vorher ankündige, desto weniger leicht kann ich mich noch drücken. Very Happy) Welche Plätzchen genau weiß ich noch nicht, ich will auf jeden Fall Reste vom letzten Jahr verwerten, so dass ich die nicht irgendwann wegschmeißen muss. Und halt, was ich noch brauche, zukaufen. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am So 20 Dez 2015, 07:53

    Hast du mittlerweile denn einen genaueren Plan?

    Ich habe dieses Jahr bis auf die Standardplätzchen mit meiner Familie leider noch gar nicht gebacken. Eventuell schaffe ich heute noch etwas, allerdings habe ich nichts eingekauft und muss dann mit den Zutaten arbeiten, die ich hier habe. Mal sehen. Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am So 20 Dez 2015, 10:07

    Einen groben. *g* Zutaten sind gekauft, nicht viele, ich will vieles von den alten Sachen noch verwerten, Kokosmakronen werden es auf jeden Fall und relativ normale Plätzchen mit Konvertüre und so. Genau zeigt sich das dann heute Nachmittag. Very Happy Zum Glück muss ich nicht alleine backen. Very Happy

    Für einfache Plätzchen braucht man ja nicht viel. :) Viel Erfolg! :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17504
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Backen

    Beitrag von Imaginary am So 20 Dez 2015, 10:25

    Da erinnert ihr mich an was, ich wollte noch Muffins backen, bevor ich los muss ... die finde sogar ich okay. Ist halt einfach diese Backmischung, das dauert ja nur zehn Minuten und ich bin ein großer Fan von allem, was nicht viel Zeit kostet, haha.
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am So 20 Dez 2015, 15:48

    So, jetzt geht's los. *g*
    Ich erzähle nachher, ob wir's hingekriegt haben oder nicht. Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am So 10 Jan 2016, 11:09

    Ich habe gerade die Zutaten für "Kanarische Mandelplätzchen" zusammengemischt und in den Kühlschrank verfrachtet. Ich bin ja gespannt, wie die am Ende schmecken. Der Teig war jetzt nicht der Renner (und das für mich als Teigliebhaber!).
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 11 Jan 2016, 10:05

    Dann bin ich mal gespannt und drücke die Daumen. Manchmal ist der Teig ja auch wirklich nicht so dolle, aber das Endprodukt richtig lecker. Hatte ich jetzt beim Backen auch, ich weiß aber nicht mehr, bei welchen der Plätzchen das so war. ^^

    Und ich sehe gerade, dass ich eigentlich hatte erzählen wollen, wie meine Plätzchen vor Weihnachten geworden sind. *g* Also die waren erfolgreich, lecker und relativ schnell weg. ^^ Ich konnte kaum welche für die reservieren, die welche geschenkt bekommen sollten. *lach*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Mo 11 Jan 2016, 20:44

    Oh, das ist aber schön, dass die Plätzchen so gut ankam. Ich habe bei meinen Eltern auch noch eine spontane Weihnachtsback-Aktion gemacht - auch wenn es nur eine Sorte war.

    Die Plätzchen sind übrigens wirklich richtig gut geworden. Sowas habe ich sehr selten, dass der Teig wirklich gar nicht schmeckt und das gebackene Ergebnis dann so gut ist. Allerdings auch kalorienreich, da darf man nicht zu viele auf einmal naschen. (Also es schlägt sich dann in Bauchschmerzen nieder. Very Happy )
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13279
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Backen

    Beitrag von Jadelyn am Mo 11 Jan 2016, 21:00

    Freut mich, dass die Plätzchen gut geworden sind. Wobei die Bauchweh natürlich weniger lustig sind. Beim nächsten Mal weißt du dann Bescheid. Wink

    Welche Sorte hattest du bei deinen Eltern gebacken?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Backen

    Beitrag von Miyann am Di 12 Jan 2016, 07:28

    Ja, es war vorauszusehen. Die Dinger sind dafür einfach zu fett. Very Happy

    Das waren recht simple Butter-Zitronenplätzchen - sozusagen unser Standardrezept. Meine Lieblingsplätzchen aus der Kindheit, daher musste ich die unbedingt noch machen.

    Ich muss aber bald auch wieder Kuchen backen. Irgendwie habe ich da Lust zu. :)
    avatar
    Shadenlight
    Leibeigener
    Leibeigener

    Beiträge : 15
    Laune : Mal so,mal so
    Ich schreibe : Alles, was ich fühle und in Worte umwandeln kann.
    Texte : Shadenlight
    Kunst : Shadenlight

    Re: Backen

    Beitrag von Shadenlight am Sa 26 März 2016, 03:18

    Backen <3 Da kriegt man doch am Ende diese leckerenSachen, die man noch essen kann. Ich hab heute, ähm, gestern erst wieder was gebacken. Und zwar einen Apfelkuchen, weil ich Äpfel verarbeiten musste. Sind aber leider nur wenige Äpfel im Teig gelandet (okay 1 von 3) weil die anderen alle braun durchsetzt waren o.o
    Dafür hat der Teig schon mal lecker geschmeckt. Und drauf hab ich ne Decke aus Marzipan gelegt ( hatte noch Rohmasse) und Streusel dran. Hab in letzter Zeit irgendwie 1000 Sachen gebacken. Naja ganz fast vielleicht.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Backen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Nov 2017, 21:33