Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Die Twilight-Saga

    Austausch

    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Dawn am Di 20 Jan 2009, 12:37

    Hey,

    gestern war ich endlich in Twilight. Very Happy Haben lange genug gewartet. Wow also erstmal war ich überrascht, dass das Kino fast leer war. xD
    Also ich hatte keine hohen Erwartungen in den Film und ich wurde dann doch irgendwie überrascht. Der Film ist einfach *wow*
    Er ist natürlich nicht so gut wie das Buch und es ist blöd das einiges weggelassen oder verändert wurde, aber wenn man sich mal vor Augen führt, dass dies ein "Low-Budget" Film ist, finde ich die Umsetzung richtig gelungen.
    An der ein oder anderen Stelle war für mich der Grün bzw. Blaufilter ein wenig zu stark, aber die Schauspielerischen Künste sind gut, wobei mich Jacob mit seinem blöden Lächeln (Sorry) genervt hat.
    Der Film war irgendwie teilweise richtig so Romanze und dann mal etwas gruseliger, dann etwas Action und auch ziemlich viel Comedy finde ich. Very Happy
    Ich hab die halbe Zeit des Filmes wirklich gelacht. xD
    Die Szene wo Jasper in die Küche der Cullens kommt. Dem sein Gesichtsausdruck wie er Bella anguckt ist einfach genial. Es hätte nur noch der Sabber gefehlt, der ihm an den Seiten lang läuft. xD
    Meine Lieblingsszene, eigentlich gibt es da zwei, ist erstmal die Szene wo Edward sie aus ihrem Zimmer entführt und oben auf dem Baum klettert. Ich find die einfach richtig hammer gemacht und dann der Übergang ins Lullaby.
    Meine andere Lieblingsszene ist das Baseballspiel. Das war einfach richtig super Umgesetzt und dann die Musik. Es war glaube ich Muse, oder? Ich mag die Band nicht, aber dieses Lied hat so perfekt zu der Szene gepasst. Ein sehr guter Einklang.
    Von der Kamera her finde ich haben sie die Szene, als James, Victoria und Laurent zum Baseballspiel kommen am besten gemacht. Sie haben so von unten gefilmt und dann die Bewegung + Musik. *wow* Ich habs echt laut ausgesprochen und alle im Kino nur so*geil*
    Musik macht echt bei dem Film auch viel aus.
    Nur ja dann kam die Kussszene und da war dann plötzlich alles so komisch. Also die Situation, weil da war ja überhaupt keine Musik und einfach nur Stille. Da hat sich dann irgendwie so eine Spannung aufgebaut.
    Cool und actionreich fand ich auch, als Edward Bella vor diesen Typen in Port Angeles gerettet hat und da mit den Auto angerast kam und nachher wieder wegraste. Da war mal Action drinne. Very Happy
    Also der "Sparkling Edward" war...*lol* erinnerte mich an Lametta. xD
    Die Szene wo Bella Edward vorstellen will und er das Gewehr lädt ist auch echt witzig, wobei er Edward eigentlich leiden kann im Buch finde ich. Er vertauscht ihn ja nur mit Emmett am Anfang.
    Naja ein großer Kritikpunkt meinerseits ist die Synchronisation. Einfach...sorry....schrecklich.
    Die Deutschen können besser synchronisieren. Vor allem als Edward kurz davor ist Bella zu beißen und er da sitzt und sagt "Carlisle" und so. Da verändert er ja seine Stimme, aber im deutschen hört sich das so schrecklich an. *lol* Bin mal gespannt wie er das im Original sagt.
    Außerdem fande ich das Knurren, als er Bella rettet, irgendwie auch nicht richtig wie ein knurren.
    Naja damit mir die Stimmen nicht die Atmosphäre vermasseln, gehe ich jetzt bald in den englischen Teil, der auch bei uns in einem Kino läuft. Da hab ich dann das Original.
    Anonsten übertrifft der Film aber meine Erwartung. Ich bin positiv überrascht.

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Pooly am Do 22 Jan 2009, 13:35

    Uh, dankeschön, für dein ausfürhliches Review, Alex ^^

    Das offenbart schon so einiges :)

    Also ich werde den Film jetzt am Sonntag gucken, mit einer Freundin zusammen Very Happy
    Das wirds!

    Mal sehen, was mich erwartet. Ich werde versuchen, ganz neutral ranzugehen, an die Sache >.<


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Kelly
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1444
    Ich schreibe : alles... von Romanen über Gedichte bis hin zu... nein, Songtexte habe ich noch nicht probiert. Mal was neues...
    Texte : Kelly
    Kunst : Kelly

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Kelly am So 25 Jan 2009, 10:14

    So, ich hab den Film gestern gesehen und muss ihn jetzt erst mal verteidigen.

    Ähnlich wie Alex war ich positiv überrascht.
    Man kann einfach keinem Film vorwerfen, dass er sich nicht ans Buch hält. Dann düfte man sich überhaupt keine Buchverfilmungen mehr ansehen. Ein Film ist ein eigenständiges Produkt und sollte nicht immer im direkten Vergleich zum Buch stehen. Ein Film wird an das Buch wohl nie richtig herankommen.
    Der einzige Film, den ich bisher gesehen habe, der dem Buch nahe kam, war "Der Goldene Kompass", aber das ist eine andere Geschichte.

    Was mir am Film so gut gefallen hat, war einmal seine Einfachheit. Da ich das Buch kannte, konnte ich auch alles gut nachvollziehen. Allerdings ist mir aufgefallen, dass es im Kino ziemlich unruhig war. Warum, darüber kann ich nur spekulieren. Vielleicht lag das daran, dass andere nicht ganz so kapiert haben, worum es geht, weil sie das Buch nicht kannten. Keine Ahnung.
    Der Film war einfach zum Genießen, nicht weiß Gott wie anspruchsvoll, nicht schrecklich brutal, nicht actionüberladen. Schlicht und einfach die Liebesgeschichte zwischen einem ganz gewöhnlichen Mädchen, das wirklich ganz normal aussah, wie es sich gehört, und einem Vampir.
    Der Vampir... *räusper* eine andere Frisur hätte ihm gut getan. Aber wovon ich überrascht war, dass sie sogar die Sache mit seinen Augen beachtet haben und die auf einmal golden waren. Na ja, die Frisuren sind ohnehin eine Sache für sich, weil ich meine Jake... ist ja sonst nicht so mein Fall, ich finde den so schrecklich unsympathisch, aber jetzt gerade so lange Haare... egal, was solls.

    Ich glaube, in so einem Film ist es einfach unglaublich schwierig, es so vielen Menschen recht zu machen. Nicht nur schwierig sondern unmachbar. Edward war mir am Anfang total unsympathisch, aber ich hab mich daran gewöhnt und am Ende des Films fand ich ihn doch ganz toll.
    Ansonsten kann ich sagen, dass die Cullens im Allgemeinen genial dargestellt sind. Rosalies Abneigung gegen Bella, Jaspars Angst, in seine "alten Gewohnheiten" zurückzuverfallen, Alices unbeschwerte Art und auch Esme und Carlisle sind richtig gut. Emmet... tja, interessanterweise hab ich mir ihn exakt so vorgestellt Very Happy also: bei den Cullens hab ich bis auf Edwards Frisur Wink nichts zu bemängeln.

    Die Szene am Klavier fand ich auch wunderbar! Allerdings hätte man da einige Erklärungen dazugeben können, dass er das für sie geschrieben hat usw. Andererseits würde das vielleicht den Moment zerstören.

    Alles in allem hat mir der Film sehr gut gefallen. Er hat mich in seiner Einfachheit wirklich begeistert!
    Kleiner Tipp an alle, die ihn noch schauen wollen: Geht nicht mit dem Vorurteil rein, dass er ohnehin schlecht ist und die Trailer, die ihr gesehen habt, nicht unbedingt vielversprechend sind. Stellt euch einfach vor, ihr kennt das alles noch gar nicht und ihr seht euch einen ganz normalen Film an. Very Happy

    LG
    Marita

    PS: Der Transporter ist einfach nur genial... Very Happy

    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Bloodangel am So 25 Jan 2009, 14:01

    Hi,

    ich habe den Film auch endlich sehen können. Ich war ehrlich überrascht.
    Die Umsetzung ist ihnen gut gelungen.
    Ich fande ihn ganz gut und freue mich schon auf den 2. Teil.
    Es gibt nur zwei Dinge, die mich etwas gestört haben.
    Jacob mit seinem ewigen Grinsen. O.o. Als ob er naja, das wirkte leicht Wahnsinnig. Auch wenn er nicht oft zu sehen war.
    Na ja und Edward hatte ich mir anders vorgestellt.
    Sorry der war total häßlich. *InDeckunggeh*
    Am besten fand ich den Arzt, der Cullens.
    Und das Baseballspiel. Obwohl es schade ist, das sie nur bei Gewitter spielen können, was aber kein Wunder ist.

    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Salissa am So 25 Jan 2009, 17:55

    Ich habe mir den Film jetzt auch zusammen mit meinem Freund angesehen. Wir sind beide der Meinung, dass die erste Hälfte von Twilight weniger gelungen ist als die zweite. Die Dialoge sind oftmals ziemlich sinnfrei und primitiv, so zum Beispiel die plumpen Annäherungsversuche zwischen Edward und Bella in der Schule ... Da hätte ich mir mehr Gefühl gewünscht. Plötzlich waren die beiden dann zusammen und man fragt sich als Zuschauer, warum eigentlich.
    Robert Patttison spielt meiner Meinung nach Edward viel zu harsch - wo blieb da der Charme, sein von Bella heiß geliebtes schiefes Lächeln und die romantische Ader, die wir Leser so gut kennen? Schade.
    Begeistert hat mich dagegen die Darstellung der Cullen-Familie - als wären sie meiner Vorstellung entsprungen! Der Abschlussball war eine meiner Lieblingsszenen, sehr gut und emotional in Szene gesetzt.
    Die Nummer eins: der Soundtrack! Ich bin dahin geschmolzen ... Huhu!

    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Heralina am Do 29 Jan 2009, 17:13

    Ich hab den Film nun letzte Woche auch gesehen und fand ihn von der Story her nicht so toll.
    Muss dazu sagen, dass ich die Bücher nicht gelesen hab ...
    Aber mir ging das alles wirklich ein bisschen zu schnell ... Plötzlich war sie umgezogen, gleich neue Schule, Paar Annährungsversuche mit Edward, schon waren sie zusammen, die Flucht, ...
    Hm, naja.
    Carlisle fand ich toll xD

    Für meinen Geschmack war's auch ein bissl zu schnulzig ... Mr. Green
    Nun ja, mein Fall war es wie gesagt nicht so ...^^

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von June am Do 29 Jan 2009, 19:20

    Na ja, dass es so schnell ging, liegt wohl daran, dass es ein Film ist. Im Buch dauerts länger Wink
    Und das Buch ist auch nicht ganz so schnulzig, sondern teilweise einfach lustig xD

    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Heralina am Do 29 Jan 2009, 19:25

    Echt?
    Weil ich mir eigtl vorgenommen hatte, doch irgendwann mal die Bücher zu lesen, aber nach dem Film dachte ich: Nee, lieber nicht ...^^

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von June am Do 29 Jan 2009, 19:26

    Doch, lies die Bücher ^^
    Ein paar Texte aus dem Film sind wortwörtlich übernommen, wirken aber i-wie nur im Buch glaubhaft xD
    Wie gesagt: Nur zu empfehlen ^^

    Heralina
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5799
    Laune : up'n'down
    Ich schreibe : Das rote Buch, Selenas Rache, Kali Mera, Kiria Hera & wozu ich sonst noch komme
    Texte : Heralina
    Kunst : Heralina
    Sonstiges :
    Schreiben ist leicht . Man muss nur die falschen Wörter weglassen! - Mark Twain

    Keine Kritik ist Lob genug! - Schwäbische Volksweisheit

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Heralina am Do 29 Jan 2009, 19:31

    Hab eigtl zz keine Lust, "so viel" zu lesen ... Hab noch von den Weihnachtsferien ein Buch und das, welches ich mir zu Weihnachten gewünscht hatte, hab ich noch nicht mal angefangen ...^^
    Seit dem Forum bin ich so bücherlesemuffig xD

    Aber wenn du sagst, dass es sich lohnt ... mal sehen Very Happy

    SilentDream
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 616
    Laune : aufgewühlt.
    Ich schreibe : Selten. Aus Gefühlen.
    Texte : SilentDream
    Kunst : SilentDream
    Sonstiges : Was man nicht aufgibt hat man nie verloren!

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von SilentDream am Mo 02 März 2009, 21:43

    Also ich muss zu dem Film sagen: Ich hab mich zuerst geweigert ihn mir anzuschauen...
    Naja gut, die Neugier siegte und ich schaute ihn mir doch an und war wie viele andere hier ebenfalls positiv überrascht.
    Ich muss sagen Robert Pattison ist auchnicht mein Edward. Nicht der unglaublich schöne Vampir..nene...unfotogen is der Typ aber sonst?
    Ich mein ich kann mit ihm leben und hab mich auch an ihn "gewöhnt". Es hätte den armen Edward schließlich schlimmer treffen können...
    Den Film an sich fand ich doch schön. Die Bücher sind jedoch (wie halt so oft) besser.
    Das Baseballspiel fand ich super.Ich hab den Film schon von ner Freundin (will nich wissen, wo die den herhat...xD) und guck ihn ständig.
    Freue mich auf die nächsten Teile, obwohl ich bezweifel, dass New Moon besonders gut wird (außer das Ende) weil der Eddi ja nich da ist und ich mir dann die ganze Zeit die Grinsefresse (sorry) von Jacob angucken muss *würg*

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Alania am Di 02 Jun 2009, 02:13

    Leute!!

    Leute!!!

    Der offizielle Trailer zu New Moon!



    Was haltet ihr davon?

    Hier nochmal der Link: http://www.youtube.com/watch?v=4XTFG3QNoko


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von June am Di 02 Jun 2009, 02:16

    Einfach WOW!
    Aber Angie ôO

    Hat Jake jetzt echt einen neuen Schauspieler oder habe ich mich verguckt? Und wer ist das? I-wie erinnert der mich an wen...
    OMG!

    Das ist doch nicht...?

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Alania am Di 02 Jun 2009, 02:20

    Das ist der vom ersten Teil
    Taylor Lautner

    oder so ähnlich...

    OMG...
    ich kanns immernoch nicht glauben...

    Aber die ham das Script verändert...

    jake offenabart sich ihr gar nicht so.. O.o


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von June am Di 02 Jun 2009, 02:21

    Das ist der noch?
    Wo sind die hässlich langen Loden?
    Das dämliche Grinsen?
    ôO
    Der hat ja voll die Kehrtwende gemacht!

    Jop, stimmt. Die mussten wohl mehr Action reinbringen ôO
    Und das ist gut so... besser als die lange Zeit, in der NICHTS passiert...

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Alania am Di 02 Jun 2009, 02:23

    Das ist der noch?
    Wo sind die hässlich langen Loden?
    Das dämliche Grinsen?
    ôO
    Der hat ja voll die Kehrtwende gemacht!

    Er schneidet sich doch die Haare ab.
    Genauso isses doch auch im Buch...

    Hart... Das ist so hart...
    Egal...

    Sollen die doch den Script geändert haben... Ich will DAS jetzt sehen!! T__T


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Peach am Di 02 Jun 2009, 18:10

    Jacob hat sich eindeutig gebessert. Wink

    Aber ich finde den Trailer irgendwie nicht so berauschend. Ich hab mehr erwartet. Beim ersten Film war es wirklich total anders, da war ich so gespannt drauf endlich den Film zu sehen. Und der Trailer jetzt kann find ich nicht ganz das selbe bewirken. Ich werd mir den Film ansehen - wenn nichts dazwischen kommt... Aber irgendwie werde ich da nicht mit der selben Spannung rein gehen, wie beim ersten Teil.

    Aber vielleicht kommt ja noch ein zweiter, besserer Trailer. Wink

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Alania am Di 02 Jun 2009, 18:17

    Ich bin trotzdem irgendwie voll aufgeregt. xDDD

    Vielleicht, weil ich so ein totaler Jake Fan bin und Edward während des halben Films nicht da ist...

    Voll doll lol

    Ich freue mich schon sooo... Hach


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Peach am Di 02 Jun 2009, 18:28

    Very Happy Ich mag beide. Wobei ich beim Lesen Jake am Anfang echt bescheuert fand. Aber im Laufe der Zeit fand ich den immer toller. Aber naja, wie gesagt: Ich mag beide irgendwie. Ich will mich da keinem Team anschließen. Wink Ein Alice Team gibts ja nicht. ^^

    Gespannt bin ich auch auf den Film, aber wie gesagt: ich hab mir von dem Trailer mehr erhofft. Das heißt ja nicht, dass der Film schlecht wird. Bzw. ich will es nicht hoffen. Very Happy

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Alania am Di 02 Jun 2009, 18:40

    Gespannt bin ich auch auf den Film, aber wie gesagt: ich hab mir von dem Trailer mehr erhofft.

    Der Anfang ist ehrlich gesagt etwas lasch.
    Und es sieht irgendwie nicht realistisch aus, wie Bella sich in den Finger schneidet. xD

    Ich habe mir das ganz anders vorgestellt. *lach*

    Aber gegen Ende wurde es richtig spannend! O.o
    *Herzklopfen*

    Die Verwandlung sah sooo cool aus! Hach


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Diana
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3025
    Texte : Diana
    Kunst : Diana

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Diana am Di 02 Jun 2009, 18:53

    Also ich finde den Trailer super Mr. Green
    Und ich bin sooo gespannt...!!
    Echt. Ich will den bescheuerten Film JETZT gucken...
    Aber nein... nur noch ... ähm ... fast genau ein halbes Jahr -.-

    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Peach am Di 02 Jun 2009, 18:53

    Ja, das ist schon alles cool. Aber ist der Wolf nicht ein bisschen klein? Ich hab mir das alles viel größer vorgestellt.

    Und mal ne Frage: Sieht das Haus der Cullens anders aus oder bilde ich mir das nur ein?

    Außerdem find ichs blöd, dass die Volterra da gar nicht drin haben. (Die Stadt heißt doch so, oder? Ist schon was her...)

    Diana
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3025
    Texte : Diana
    Kunst : Diana

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Diana am Di 02 Jun 2009, 18:58

    Ja, das stimmt allerdings. Ich hab mir die Wölfe auch um einiges größer vorgestellt! Und nicht so knuffig^^ Jake sieht nämlich als Wolf echt niedlich aus Wink
    Öhm... das Haus... also ich glaube es ist dasselbe... sonst wärs ja ein bisschen dämlich - wenn die einfach ein anderes Haus nehmen O.o
    Aber ich meine nicht...
    Meinst du die Stadt in Italien? (Hab den Namen auch vergessen^^)
    Ja, das finde ich auch echt doof... aber vielleicht wollen sie einfach nicht zu viel von der Handlung vorwegnehmen...

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Alania am Di 02 Jun 2009, 19:00

    Und mal ne Frage: Sieht das Haus der Cullens anders aus oder bilde ich mir das nur ein?

    Es sieht wirklich etwas komisch aus... O.o

    Also nicht so, wie im ersten Teil, irgendwie... O.o

    Naja... Vielleicht kommt Volterra im zweiten Trailer! Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Peach
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 963
    Texte : Peach
    Kunst : Peach
    Sonstiges : :)

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Peach am Di 02 Jun 2009, 19:03

    Moment... ich habs. Ich weiß, woran das liegt.

    Im ersten Teil sieht man nur den Eingangsbereich vom unteren Teil. Sonst die Küche und Edwars Zimmer. Und dann ein Zimmer mit Flügel. Das ist aber doch in Rauch gehüllt. Vielleicht kennen wir das Zimmer, das da gezeigt wird einfach noch nicht. Very Happy Oder die haben was dummes gemacht und ein anderes Haus genommen... das wär doof. ^^

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Lea am Di 02 Jun 2009, 19:15

    Ich fand die Szene mit Bellas blutenden Finger etwas unrealistisch^^

    und ich fand den trailer jetzt auch nicht so berauschend..

    aber Jake.. der sieht ja echt heiß aus.. ^^ Hach

    Edit: und mit dem trailer stimmt was nicht.. xDD da kommt nämlich am schluss: 11.20.2009 xDD

    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Twilight-Saga

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 19:18


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jan 2017, 19:18