Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Konzerte

    Austausch

    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488

    Re: Konzerte

    Beitrag von Deadwing am Do 09 Aug 2012, 19:44

    Ich kann mir nach den zwei Alben, die ich von Volbeat kenne, vorstellen, dass die live Spaß gemacht haben, oder? Very Happy
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287
    Laune : <3
    Ich schreibe : Über die Ferne des Winters (vorläufiger Titel)
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Konzerte

    Beitrag von Tan am Do 09 Aug 2012, 19:54

    Hey :)

    Ich war bisher auf EINEM EINZIGEN KONZERT .___.
    Und das war ... PUR.
    Nicht dass sie schlechte Musik machen würden, aber ich kannte die bis dato kaum ^^ Ich bin mit meiner Cousine mitgegangen weil die von ihrem Mann zum Hochzeitstag Karten bekommen hat, aber niemanden hatte der mitkommt. (Schon toll vom eigenen Mann was zum Hochzeitstag geschenkt zu bekommen, und dann geht er nicht mal mit und man steht allein da. Nett, oder? o.o)
    Ja aber am liebsten würde ich mal zu einem Linkin Park - Konzert gehen.
    Nightwish hatte mich auch gereizt, aber mit der neuen Sängerin nicht mehr gaaaaanz so.
    HIM wäre noch cool, EPICA und ja. Das wars ^^
    Oder mal zu Rock am Park. Vielleicht ergibt sich mal die Möglichkeit ^^

    Sonst kann ich aber nicht behaupten dass ich das unbedingt mal erleben muss. Immer mehr wird von Schlägereien und allem gehört, und das schreckt schon etwas ab ...

    LG Tan
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Konzerte

    Beitrag von Gast am Fr 10 Aug 2012, 00:37

    Oh, Volbeat waren live wirklich super. Als zuvor die Studiosachen hörte, war ich skeptisch. Live haben die dann aber wirklich überzeugt!

    Wen ich auch sehr gerne mal live sehen würde. Derzeit wohl noch eher unbekannt, bald aber mit neuem Album: Polly Scattergood. YouTube, MySpace (Besonders das Hurt-Cover mag ich!)

    avatar
    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488
    Laune : Not unlike the waves...
    Ich schreibe : Romane und Kurzgeschichten, momentan vor allem an "Rastlos".
    Texte : Deadwing
    Kunst : Deadwing
    Infos : Deadwing

    Re: Konzerte

    Beitrag von Deadwing am Fr 10 Aug 2012, 00:42

    Ich kenn bisher nur ihre Studiosachen, aber den umgekehrten Effekt kenne ich auch: Ich habe schon mehrfach auf Festivals oder kleinen Mal-auf-gut-Glück-hingehen-ohne-die-Band-zu-kennen-Konzerten Auftritte gesehen, die total gerockt haben - und von den Studioaufnahmen, die ich danach voller Vorfreude angehört habe, war ich dann total enttäuscht. Live gespielte Musik hat einfach doch noch mal eine ganz andere Dynamik, und bei einigen Interpreten/Abmischungen ist der Unterschied dann noch besonders extrem.

    Edit:
    Ich muss sagen, dass mir die Myspace-Sachen von Polly Scattergood gerade ziemlich gut gefallen, schön, aber unaufdringlich und irgendwie entspannend. :)
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Konzerte

    Beitrag von Gast am Fr 10 Aug 2012, 01:42

    So ähnlich ging es mir mit Tenderleaves, einer ziemlich unbekannten Band, die ich hier mal live gesehen habe. Besonders stimmlich live richtig gut, im Studio eher schwach.

    Polly mag ich sehr gerne. Besonders die etwas aggressiveren Töne :)
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17021
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Konzerte

    Beitrag von Imaginary am Di 14 Aug 2012, 22:37

    War jetzt am Wochenende auf dem M'era Luna in Hildesheim und es war soooo toll!! War mein erstes Festival (obwohl meine Eltern ja Wacken fast direkt vor der Tür haben, haha, aber Wacken ist mir dann einfach doch zu groß) und ich bin immer noch total begeistert. Hab da auch wirklich unter anderem Subway to Sally und Placebo live gesehen und außerdem noch Letzte Instanz, In Extremo und halbwegs so Schandmaul. Und gehört hab ich noch ein paar andere, aber eher so nebenbei. Vor allem Placebo haben mich total begeistert, aber Letzte Instanz und In Extremo waren auch total super. Schandmaul auch, soweit ich das beurteilen kann, aber die kenne ich nicht so wirklich gut, deshalb kann ich da nicht viel zu sagen. Faun hab ich auch am Rande so mitgekriegt, aber da gilt das gleiche wie bei Schandmaul. Fand ich aber nicht schlecht.
    Subway to Sally haben aber leider ein bisschen geschwächelt, was schade ist, weil ich mich auf die neben Placebo am allermeisten gefreut habe.
    Aber trotzdem war es ein echt tolles Festival.

    auf dem Ärzte-Konzert, von dem ich hier berichtethatte, eine Karte zu haben, war ich dann übrigens doch nicht. Das Album hat mir einfach nicht gefallen und ich wollte lieber wegfahren, also hab ich die Karte wieder verkauft *hust*

    Und im Dezember stehen dann voraussichtlich noch Muse und die Wise Guys an, ich freu mich Herzchen
    avatar
    Mrs.Beth
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1611
    Laune : entspannt
    Ich schreibe : nichts
    Texte : Mrs.Beth
    Kunst : Mrs.Beth
    Infos : Mrs.Beth
    Sonstiges : Mein Blog | wöchentlich

    Re: Konzerte

    Beitrag von Mrs.Beth am So 19 Aug 2012, 22:14

    Hey =)

    Ich komme gerade vom Frequency Festival in St.Pölten/Niederösterreich zurück, dass von 15. bis 18. August ging ... Daher hab ich jetzt eine laaange Liste an Konzerten bei denen ich war *lach* Highlights waren klar The Hives, Kraftklub (mit K^^), Casper, Blockparty, Beatsteaks, Jan Delay und Parov Stelar Band
    Leider enttäuschend fand ich The Killers, The XX, Placebo (da sie das Konzert nach einem Lied abbrachen), MIA. und Noel Gallagher and his high flying Birds.
    Versäumt habe ich wirklich leider Cro =( Aber auch Lykki Li, Daughters, Magneticman, uvm.

    Nächstes Jahr fix wieder *.*
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9426
    Laune : ~nyan!
    Ich schreibe : mein Leben.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Konzerte

    Beitrag von SaKi am So 19 Aug 2012, 23:39

    The Killers waren eine Enttäuschung? Echt?
    Und was war denn bei Placebo los??? Sad Das klingt ja blöd .......

    Zum Rest: Super, dass du so viele tolle Bands gesehen hast und dass es ein tolles Festival war *-*
    avatar
    miedabub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2609
    Laune : Müde
    Ich schreibe : das was mir einfällt
    Aktuell: eine FF

    Texte : miedabub
    Kunst : miedabub

    Re: Konzerte

    Beitrag von miedabub am Mo 20 Aug 2012, 00:21

    Hey

    Ich war am Freitag zu Linken Park und Incubus auch der Honda Civic Tour in Philadelphia.
    War echt der Hammer.

    Incubus hat uns nicht so gut gefallen klang irgendwie alles gleich, aber Linken Park war echt der Hammer. Super Stimmung obwohl es pünktlich zu Auftritt angefangen hat zu schütten und zu Gewittern. ( wir waren noch im Überdachten Bereich Very Happy )

    Haben viele Lieder gespielt vom aktuellen Album und auch viele vom Album Meteora.

    Also wenn ihr die Möglichkeit habt geht hin war echt toll!!

    LG Marie
    avatar
    misstress
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6013
    Laune : »Glorious.«
    Texte : misstress
    Kunst : misstress
    Infos : misstress

    Re: Konzerte

    Beitrag von misstress am Mo 20 Aug 2012, 13:27

    ohh, Linkin Park <3 Die würde ich auch gerne live sehen *_*

    also ich war am Freitag für einen Tag auf dem Area 4 Festival, weil ich da umsonst reinkam, sogar mit Backstagepass und so (: Donots waren der Hammer, Social Distortion waren auch nicht schlecht. Obwohl ich Heaven Shall Burn nicht mag, waren sie live nicht zu verachten :3 Boysetsfire kann ich auch nur empfehlen (:


    liebste Grüße,
    Laura
    avatar
    Mrs.Beth
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1611
    Laune : entspannt
    Ich schreibe : nichts
    Texte : Mrs.Beth
    Kunst : Mrs.Beth
    Infos : Mrs.Beth
    Sonstiges : Mein Blog | wöchentlich

    Re: Konzerte

    Beitrag von Mrs.Beth am Di 21 Aug 2012, 19:26

    Ja ... Killers haben nichts mit dem Publikum gemacht ... und das ist immer mies ...
    Placebo Sänger ging nach einem Lied von der Bühne - "virusifektion" - ich sage: scheiß Drogen =/

    linken park stell ich mir auch gut vor!
    ehrlich gesagt habe ich meine Icubus CDs verschenkt, weil sie so fad waren =/
    avatar
    Tikali
    Prosa König
    Prosa König

    Beiträge : 679
    Texte : Tikali
    Kunst : Tikali
    Sonstiges : Hanseatin

    Re: Konzerte

    Beitrag von Tikali am Di 21 Aug 2012, 22:03

    Hallo Leute,

    geht zufällig von euch jemand auf eins der im Herbst anstehenden Billy Talent Konzerte?
    Ich bin auf dem in Hamburg dabei und bin gespannt, ob sie mich wieder so überzeugen wie... ähm... war das 2010? Die Stimmung damals war jedenfalls echt gut! Mr. Green

    Lg Ina
    avatar
    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488
    Laune : Not unlike the waves...
    Ich schreibe : Romane und Kurzgeschichten, momentan vor allem an "Rastlos".
    Texte : Deadwing
    Kunst : Deadwing
    Infos : Deadwing

    Re: Konzerte

    Beitrag von Deadwing am So 26 Aug 2012, 19:48

    Vielleicht ist eine Freundin von mir da, falls sie immer noch so auf Billy Talent steht. *g*
    Ich wohl eher nicht - aaaber ich war gestern immerhin mal wieder auf einem kleinen Open-Air-Festival-Abend. Es haben sechs regionale Bands gespielt und die meisten von ihnen haben wirklich ziemlich Spaß gemacht. Und ich hatte endlich mal wieder das Vergnügen, Live-Musik zu genießen... *schwärm* Very Happy

    Mailea
    Bettelt um Pergament
    Bettelt um Pergament

    Beiträge : 76
    Laune : Wechselt von Sekunde zu Sekunde^^
    Texte : Mailea
    Kunst : Mailea

    Re: Konzerte

    Beitrag von Mailea am Do 28 März 2013, 19:11

    Bis jetzt leider nur Simple Plan(We The Kings als Support), Billy Talent(Arkells und Anti Flag als Support), We The Kings(Natives als Support) und Jamaram.
    In nächster Zeit sidn richtig tolle Bands da-aber ich kann leider nicht hingehen, weil die Schule mir mal wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Sad
    Wahnsinnig gerne würde ich dieses Jahr auch auf Rock am Ring gehen-wenn ihr mich fragt, ass beste Line-Up, das sie jemals hatten!
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Konzerte

    Beitrag von Amira am Mi 31 Jul 2013, 22:01

    Ich war vor zwei Wochen auf einem Festival in Tschechien - ursprünglich lief "Colours of Ostrava" (richtig tolle Location, auf einem stillgelegten Fabrikgelände) für vier Tage, aber wir sind nur für einen Tag hingefahren, da zufälligerweise alle drei Musiker, die wir sehen wollten, hintereinander auf derselben Bühne auftraten: zu Anfang Asaf Avidan, dann Damien Rice und anschließend Woodkid. Es war schlicht großartig, vor allem letztere beiden. ♥ Aw.

    Mein Bruder und ich haben teilweise gefilmt und laden gerade ein paar Aufnahmen auf Youtube hoch. Vielleicht hat ja jemand Lust und Interesse vorbeizuschauen. (:

    The Blower's Daughter - Damien Rice
    Elephant - Damien Rice
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Konzerte

    Beitrag von Pooly am Sa 14 Sep 2013, 13:53

    Selbstmord 

    Eigentlich wäre nächste Woche Freitag ein Moderat-Konzert in Wiesbaden gewesen. Weil ich Moderat abgöttisch liebe, wollten ich uns eine Freundin uns Tickets kaufen, als uns beim Vorverkauf gesagt wurde, dass der wunderbare Sascha Ring einen Unfall hatte und deswegen alle Konzerte verschoben wurden. Nun ist es erst im Januar. Dabei hatte ich mich schon so darauf gefreut :'(

    Na ja. Ich bin auf jeden Fall froh, dass es ihm sonst gut geht und hoffe, dass er bald wieder laufen kann ♥ *sigh*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Konzerte

    Beitrag von Miyann am Sa 21 Sep 2013, 09:17

    Oh nein, Marie, wie gemein. Sowas ist ja echt fies. Aber dafür hast du jetzt etwas im Januar, auf dass du dich freuen kannst ... Und immerhin haben sie es "nur" verschoben und nicht ganz abgesagt. :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Konzerte

    Beitrag von Pooly am Sa 21 Sep 2013, 13:21

    Ja, das ist natürlich gut, das stimmt :') Ich hoffe nur, dass ich dann jemanden finde, der mit mir hingeht, weil meine Freundin noch nicht wusste, ob sie dann im Januar auch kann. Hm ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Konzerte

    Beitrag von Miyann am Sa 21 Sep 2013, 13:56

    Zur Not kannst du ja auch allein hingehen. Habe ich auch schon mal gezwungenermaßen gemacht. Wobei es natürlich mit Begleitung eindeutig cooler ist. :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Konzerte

    Beitrag von Pooly am Sa 21 Sep 2013, 19:31

    Stimmt, das würde ich auch machen, wenn sich wirklich niemand finden sollte, denn verpassen will ich die Gelegenheit auf keinen Fall. Gemeinsam wäre aber wirklich cooler. Das Problem ist eben, dass die Musik relativ speziell ist - zumindest in meinem Freundeskreis hört so etwas niemand. Hm.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9426
    Laune : ~nyan!
    Ich schreibe : mein Leben.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Konzerte

    Beitrag von SaKi am Sa 21 Sep 2013, 21:14

    Also, ich kenn die Band zumindest aus dem Radio und fand sie gar nicht so schlecht. Allerdings wohn ich nicht in deiner Nähe ^^*
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Konzerte

    Beitrag von Pooly am Sa 21 Sep 2013, 22:52

    Echt, diese Musik läuft inzwischen im Radio? ôo
    Sollte ich vielleicht auch mal wieder anschalten. Abstrus! Very Happy

    Wie lieb von dir. Der Gedanke zählt ;D


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9426
    Laune : ~nyan!
    Ich schreibe : mein Leben.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Konzerte

    Beitrag von SaKi am So 22 Sep 2013, 00:50

    Nicht im "normalen" Radio, ich hör Fritz, ist der Jugendradiosender vom rbb. Also Jugend ...... äh ..... sagen wir grob von 16 bis 32, aber meine Mama hört den Sender auch *g* Durch die hab ich letztes Jahr(?) Apparat + Modeselektor zum ersten Mal gehört (also Apparat schon vorher, Modeselektor nicht, aber zusammen dann halt wieder *gg*).
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Konzerte

    Beitrag von Pooly am So 22 Sep 2013, 00:54

    Uh, wie cool, das wusste ich gar nicht! Klingt nach einem tollen Sender, das könnte auch was für mich sein! Danke für die Info ^_^ Modeselektor mag ich auch recht gern, aber die Musik von Apparat - da könnte ich mich reinlegen. Hach. Und gemeinsam sind sie einfach spitze! Ich bin jetzt schon total gespannt auf das Konzert - auch wenn ich noch immer etwas in Trauer schwelge, dass es nicht schon am Freitag war, da hatte ich mich seelisch und moralisch schon so drauf vorbereitet ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9426
    Laune : ~nyan!
    Ich schreibe : mein Leben.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Konzerte

    Beitrag von SaKi am So 22 Sep 2013, 01:19

    Mh, das kann ich verstehen Sad Ist immer doof, wenn ein Konzert abgesagt wird, auf das man sich so gefreut hat … aber es ist ja zum Glück nur verlegt und der Grund war ja verständlich :/ Schade ist es natürlich trotzdem sehr.
    Auf Fritz kommt aber auch einiges an Musik, das dir nicht so gefallen wird *g* Aber allgemein ist das der geilste Radiosender Deutschlands. Die Redaktion ist einfach nur super, die ganze Aufmachung und im Prinzip ist die Musik, die sie spielen und alles, was sie so den ganzen Tag über senden, ziemlich geil.
    avatar
    Clouchen
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1107
    Laune : wütend und müde
    Ich schreibe : meine wirren Gedanken auf und verstehe sie im Nachhinein nicht mehr
    Texte : Clouchen
    Kunst : Clouchen
    Sonstiges : Du musst nur fliegen wenn du fällst.

    Re: Konzerte

    Beitrag von Clouchen am So 24 Nov 2013, 20:29

    Hhhh Konzerte, aka das geilste Gefühl, das man nur haben kann.

    Das erste ordentliche Konzert, auf dem ich je war, war das von Ringo Starr, einen Tag nach meinem 14. Geburtstag, und zu der Zeit waren die Beatles mein Leben ;_; Es war wirklich toll.

    Dann habe ich letzten November AWOLNATION gesehen, die Stimmung war so unglaublich geil, dass ich die Nacht darauf kein Auge zumachen konnte (leide leider öfters an Schlafstörungen, daher passiert das leichter, aber trotzdem). Die waren wirklich toll, mit Dingen wie "and now put your arm around the shoulder of your neighbour, especially, if you don't know them" und dann so ein "I wish you could see what i am seeing right now". Und dann ist der Sänger auch noch einmal auf den Händen vom Publikum gestanden. Ein echt toller Performer. Leider habe ich gehört, dass sie beim diesjährigen Frequency Festival (ZU DEM ICH NICHT GEHEN KONNTE ;-; ) nicht so gut waren? Aber das war nur die Meinung von einer Freundin von mir, also keine Ahnung...

    Das nächste Konzert war Two Door Cinema Club im Februar. Das war nicht so toll wie AWOLNATION, weil ich auch kein ganz so großer Fan von ihnen bin, aber trotzdem ein tolles Erlebnis.
    Danach. Paul McCartney. Im Juni. Das war wirklich wundervoll, denn ich konnte mir die Karten nicht leisten und hatte mich schon damit abgefunden, plötzlich hat mir eine Freundin eine Woche vor dem Konzert Tickets um 20€ von willhaben besorgt. Ich will nicht lügen, ich habe geweint. Es war ein tolles Konzert und es hat mir wirklich verdammt viel bedeutet, auch, wenn ich recht weit hinten gestanden bin. Es war eben in einem riesigen Stadion, trotzdem habe ich ihn ein paar Mal gesehen. Das von Ringo war an einem viel kleineren, persönlicheren Veranstaltungsort.

    Dann war ich im Juli noch bei dem eintägigen Harvest of Art Festival, dessen Headline-Act meine derzeitige Lieblingsband, die Arctic Monkeys, waren. *___* Das war alles ein ziemlicher Stress, wir sind nämlich an demselben Tag erst von unserem gemieteten Ferienhaus in Ungarn nachhause gefahren, außerdem hatte ich die Nacht davor wieder Probleme mit dem Schlafen gehabt und hatte keine Sekunde geschlafen und dazu war ich auch noch etwas verkatert, weil ich ein paar Gläser Wein gehabt hatte und mein Magen sich schnell mal aufregt. Also war ich vollkommen müde, mir war schlecht, ich hatte den ganzen Tag fast nichts gegessen weil mir so schlecht war und es war. verdammt. heiß. Die anderen Acts waren jetzt nicht so der Hammer (zwei österreichische Bands, die niemand kennt, eine deutsche Band, deren Namen ich vergessen habe, Kate Nash, die allerdings ganz süß war und Bloc Party, das mich nur in den Wahnsinn getrieben hat, weil zu dem Zeitpunkt alle betrunken waren und man nur herumgeschubst wurde und für meinen Geschmack die Musik das nicht wert war) aber als Arctic Monkeys dann endlich dran waren, war es der beste Abend meines Lebens, um ehrlich zu sein. Es war ein wirklich hammergeiles Konzert, die Setlist war perfekt und der Sänger war betrunken, gerade noch wenig genug, um keine Fehler zu machen, doch genug, um wirklich lustig zu sein und eine hammergeile Show abzuliefern. Über die Ansage vor diesem Lied hat das ganze Fandom noch tagelang gesprochen xD *klick*
    Ich hatte zwar unglaublichen Durst und hab die ganze Zeit gefürchtet, dass ich kollabiere, hab einmal sogar schon ganz kurz schwarz gesehen, aber das war es wirklich wert xD Ich ärger mich immer noch darüber, dass ich mir das Erlebnis wegen dem Bisschen Wein versaut hab >.<

    Und jetzt werde ich diesen Donnerstag the 1975 sehen und den Donnerstag darauf Jake Bugg *_* Ich freu mich schon :))

    Gesponserte Inhalte

    Re: Konzerte

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 25 Jul 2017, 14:46