Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Mangas

    Austausch

    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224

    Re: Mangas

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 24 Aug 2012, 17:39

    Manga, Manga, Manga! X'D
    Okay, ich les den Manga jetzt nicht zu Naruto, aber ich schau den Anime ... Und ich muss sagen, dass ich bei den ersten paar Folgen hier jetzt echt immer den Manga dazu im Kopf hatte x'D Ich hab nämlich den mal angefangen vor ein paar Monaten ^^ Thehe.
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Mangas

    Beitrag von Lexi am Fr 24 Aug 2012, 18:01

    Hihi ^^

    Ich hab's umgekehrt gemacht, ich hab 15 Folgen oder so vom Anime angeguckt und bin dann auf den Manga umgestiegen.
    Ich finde, da sind die Zeichnungen viel schöner, man hat keine nervigen Füllfolgen und er ist schon weiter als der Anime *gg*
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Mangas

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 24 Aug 2012, 18:04

    Haha und ich mag die Zeichnungen einfach nicht beim Manga x'D Ich weiß nicht, aber irgendwie ... finde ich sie so lieblos wirkend :0 (Hab die ersten 4 Bände hier im Regal stehen.)
    Bei MyVideo kann ich, glaub ich, die ersten 100 Folgen sehen ^.^ Hab ja dann noch viel vor mir x]

    Ich mag die Folgen nicht wo Sasuke gegen Gara kämpfen soll ._. Keine Ahnung, die mag ich einfach nicht, weil Sasuke da so voll ... arrogant wirkt. (Und Sakura kann ich überhaupt nicht leiden x'D Obwohl ich sie mit Kakashi shippe ... *geoutet hab*)
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9071
    Laune : ~nyan!
    Ich schreibe : mein Leben.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Mangas

    Beitrag von SaKi am Fr 24 Aug 2012, 21:04

    Macht doch einfach einen Anime-Thread auf O__o
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Mangas

    Beitrag von Lexi am Sa 25 Aug 2012, 12:33

    @Vampirmaedchen schrieb:Haha und ich mag die Zeichnungen einfach nicht beim Manga x'D Ich weiß nicht, aber irgendwie ... finde ich sie so lieblos wirkend :0 (Hab die ersten 4 Bände hier im Regal stehen.)
    Bei MyVideo kann ich, glaub ich, die ersten 100 Folgen sehen ^.^ Hab ja dann noch viel vor mir x]

    Ich mag die Folgen nicht wo Sasuke gegen Gara kämpfen soll ._. Keine Ahnung, die mag ich einfach nicht, weil Sasuke da so voll ... arrogant wirkt. (Und Sakura kann ich überhaupt nicht leiden x'D Obwohl ich sie mit Kakashi shippe ... *geoutet hab*)
    Ich fidne es genau umgekehrt.
    Es gibt im Anime zwar ein paar schön gezeichnete Stellen, aber der Manga ist ganz anders. Ich weiß nicht, wie genau ich es beschreiben soll. Die Gesichter wirken vielschichtiger, aussagekräftiger und Emotionen werden wahnsinnig glaubhaft vermittelt. Gerade bei Naruto selbst fällt das auf, weil er eine enorme Bandbreite an Emotionen zeigt. Manchmal gibt es Panel, in denen man unmöglich sagen kann, wie viele Empfindungen da auf einmal enthalten sind.

    Sasuke mochte ich nie so richtig und der Kampf gegen Gaara war echt an Arroganz schwer zu übertreffen! Sakura mag ich mittlerweie sehr gern, aber sie bleibt eben auch nicht das weinerliche, nichtsnutzige Anhängsel Wink
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Mangas

    Beitrag von Vampirmaedchen am Sa 25 Aug 2012, 17:15

    Die Gesichter wirken vielschichtiger, aussagekräftiger und Emotionen werden wahnsinnig glaubhaft vermittelt. Gerade bei Naruto selbst fällt das auf, weil er eine enorme Bandbreite an Emotionen zeigt. Manchmal gibt es Panel, in denen man unmöglich sagen kann, wie viele Empfindungen da auf einmal enthalten sind.

    Vielleicht ... sollte ich dann ... den Manga ... doch einmal lesen ._. (Wenn ich meine Anime-Lust-Laune fertig habe x'D)

    Ah, ich habe heute einen neue Manga-Reihe gefunden! Blood Lad heißt sie und ich find die jetzt irgendwie schon ein bisschen cool. Ich hab schon 'mal reingelesen und ... jah, vielleicht les ich die erstmal auf englisch durch und entscheid dann ob ich die in mein Regal haben will x'D
    Kennt die jemand schon irgendwie?
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Mangas

    Beitrag von Lexi am Sa 25 Aug 2012, 19:09

    Hmm, von Blood Lad hab ich noch nie gehört .__.

    Jaaa, solltest du *gg*
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Mangas

    Beitrag von Lexi am Mi 26 Sep 2012, 12:51

    Haaach, ich lese gerade nach vielen jahren mal wieder Maison Ikkoku von Rumiko Takahashi *_*

    Das ist so ein liebenswürdiger, rührender und Manga und die Charaktere sind genauso liebenswürdig und ein wenig durchgeknallt Herzchen
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Mangas

    Beitrag von Lexi am Fr 07 Dez 2012, 15:35

    Aktuell lese ich Ranma 1/2.
    Der Manga ist sowas von verrückt und sooo liebenswürdig, ich könnte mich kringeln vor Lachen und gleichzeitig jeden einzelnen der Charaktere knuddeln *.*
    Da es der zweite Manga war, den ich in meinem Leben gelesen habe, kommt natürlich noch eine gehörige Portion Nostalgie dazu Herzchen
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Mangas

    Beitrag von Lexi am Di 18 Dez 2012, 18:48

    Buhuuu, ich lese ja Naruto im Internet jede Woche mit, wenn ein neues Kapitel rauskommt.
    Heute kam Kapitel 614 raus und es ist das erste Mal seit vielen Kapiteln, dass mir Tränen kamen Bitterlich wein
    Das ist SO fies!
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10919
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Mangas

    Beitrag von Skadi am Do 06 Feb 2014, 14:06

    *Thread ausbuddel und die Staubschicht herunter puste*

    Gott, ist meine Mangazeit lange her :DIch glaube, ich war damals 14/15 Jahre alt. Ich hatte damals schon eine ganze Reihe Mangas in meinem Regel stehen, aber eigentlich ausschließlich zu den ganzen RTL2 Animes, die damals gesendet wurden: One Piece, Ranma 1/2, Dragon Ball und ein paar Conan Bände. Das ging so etwa bis ich 16 wurde, dann war auch schon irgendwie Schluss damit. Eine ziemlich kurze Laufzeit, ich weiß ^^  
    Viele von den Büchern habe ich auch gar nicht mehr; zB meine ganzen One Piece Bücher habe ich der Stadtbibliothek gespendet, weil ich einfach keinen Platz mehr hatte und die Mangas eh nicht mehr gelesen bzw. weiterverfolgt habe.
    Inzwischen hab ich auch nicht mehr wirklich viel mit Mangas zu tun, obwohl ich in den Buchläden immer wieder Mal in die Abteilung reinsehe. Natürlich sagt mir das meiste was dort angeboten wird rein gar nichts, aber in der Mangaabteilung liegen halt gerne mal ein paar interessante Zeichenbücher :B
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mangas

    Beitrag von Pooly am Sa 08 Feb 2014, 23:55

    Hey Anke,

    interessant, dass du auch mal eine Manga-Phase hattest, wenn auch nur kurz. Bei mir ist mein Manga-Lesen generell immer in Phasen gewesen. Mal ein Jahr ganz intensiv und viel, dann wieder ein Jahr so gut wie gar nicht. Irgendwie kommt und geht das bei mir auch noch immer mit der Zeit.
    Meinst du denn, es lag an dem Manga generell, dass du irgendwann keine Lust mehr darauf hattest? Denn im Grunde sind ja nicht alle Manga so wie Ranma 1/2, Naruto, DBZ und Co. Es gibt ja auch deutlich kompaktere und storytechnisch nicht ganz so gestreckte Werke. Oder war der Stil einfach nichts mehr für dich? Würde mich irgendwie interessieren.

    Viele Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10919
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Mangas

    Beitrag von Skadi am So 09 Feb 2014, 00:21

    Ich würde nicht sagen dass ich keine Lust mehr auf Mangas hatte. Meine Interessen haben sich damals nur aufeinmal drastisch verschoben Very Happy Ich hatte nämlich zu der Zeit das Internet und Onlineforen für mich entdeckt und in dem Zusammenhang auch Computerspiele und RPGs. Da sind Mangas für mich halt in ihrem Stellenwert runtergerutscht. Das hatte nicht unbedingt was mit den Geschichten oder den Zeichenstilen zu tun ^^

    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mangas

    Beitrag von Pooly am So 09 Feb 2014, 00:52

    Ah, okay, also generelle Hobby-Verschiebung auch weg vom generellen Lesen? Das kann natürlich passieren. Schade, aber auch vollkommen verständlich :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10919
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Mangas

    Beitrag von Skadi am Mo 10 Feb 2014, 21:04

    Ja genau. Und dadurch, dass meine Mangaphase insgesamt so kurz und dadurch nicht wirklich intensiv war, hab ich dann später auch nicht mehr zurück gefunden und insgesamt immer weiter von ganzen Genre entfernt Smile Ich werde aber trotzdem recht oft gefragt, ob ich viel Mangas lesen würde, wegen meinem Zeichenstil. Aber tatsächlich hab ich den Bezug zu Mangas schon lange verloren ^^

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mangas

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 29 Mai 2017, 00:15