Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Austausch
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Tin am Di 07 Okt 2008, 19:53

    Sebastian Fitzek
    Der Seelenbrecher


    Bild:



    Handlung:
    Drei Frauen - alle jung, schön und lebenslustig - verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopaten, den die Presse den >>Seelenbrecher<< nennt, genügt: Als die Frauen wieder auftauchen, sind sie psychisch gebrochen - wie lebendig in ihrem Körper begraben. Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. In der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt ...

    Über den Autor (Verlagsangaben):
    Sebastian Fitzek wurde 1971 in Berlin geboren. Gleich sein erster Psychothriller Die Therapie eroberte die Taschenbusch-Bestsellerliste, wurde als bestes Debüt für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und begeisterte Kritiker und Leser gleichermaßen. Mit den darauffolgenden Bestsellern Amokspiel und Das Kind festigte er seinen Ruf als neuer deutscher Star des Psychothrillers. Seine Bücher werden in über zwantig Sprachen übersetzt. Als einer der wenigen deutschen Thrillerautoren erscheint Sebastian Fitzek auch in den USA und England, der Heimat des Spannungsromans.

    Der neue Psycho-Schocker von Sebastian Fitzek!

    Meine Meinung:
    Großartig! Ich lese gerne Thriller, wenn ich auch noch nicht viele gelesen habe, aber dieser ist davon bis jetzt mit Abstand der Beste. Sebastian Fitzek hat meiner Meinung nach das Talent seinen Roman durchgehend mit Spannung zu versehen. Die ganze Zeit während ich gelesen habe, habe ich darauf gewartet, endlich einen Höhepunkt zu finden und danach eine...naja..nicht unbedingt fallende Handlung, aber...es war einfach durchgehend spannend. Bis zum Schluss hat sich die Story zugespitzt und...es war dennoch überraschend am Ende, denn ich hätte nicht mit einem solchen Ausgang gerechnet^^
    Beim Durchblättern des Buches habe ich etwas interessantes entdeckt...was jedem, der sich das Buch nicht nur außen sondern auch innen (genau) ansieht, sofort auffällt. Eine eigentlich klitzekleiner Kleinigkeit...die dennoch sehr zur Spannungssteigerung beiträgt.
    Ich will nicht zu viel vorwegnehmen, deshalb ist es an dieser Stelle gerade ein bisschen schwierig. Ich versuchs mal so:
    Die Story besteht aus zwei Geschichten. Immer ineinander greifend. Und so ist der Leser mitten in der Geschichte drin!!!! Jedem, der das Buch liest, würde ich empfehlen auch die Danksagung zu lesen Wink

    Meine Bewertung:




    www.sebastianfitzek.de


    Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getöte. Ihnen geschah viel Schlimmeres ...
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Pooly am Do 09 Okt 2008, 14:31

    Super, das hört sich ja super an.
    Ich hatte das Buch ja schon in den Neuerscheinungen vorgestellt, weil es mein Interesse geweckt hatte.
    Die Handlung hört sich wirklich super an und ich konnte bisher auch nur Gutes darüber lesen.
    Danke, für deine Vorstellung, Tin!
    Das werde ich bestimmt mal lesen :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Tin am Fr 10 Okt 2008, 19:49

    Du MUSST!! Es ist einfach großartig^^
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Dawn am So 12 Okt 2008, 01:14

    Ich LIEBE alle Bücher von Sebastian Fitzek. Er ist hammer und habe heute in dem Weltbildkatalog davon gelesen und werde es mir wohl am Freitag direkt kaufen. Very Happy
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Pooly am So 12 Okt 2008, 08:19

    Echt?
    Ich hab bis jetzt ehrlich gesagt noch gar nichts von ihm gehört ^^°
    Na, dann muss ich mich mal informieren Wink


    Lieben Gruß
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Tin am So 12 Okt 2008, 15:30

    Ich bis dato auch nicht^^ War auch eig nur Zufall, dass ich mir das Buch überhaupt geholt habe! Aber ich bin total begeistert von seinem Schreibstil und werde mir auch die Vorgänger noch zulegen =)
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Dawn am So 12 Okt 2008, 15:36

    Sebastian Fitzek ist einfach ein großartiger Schriftsteller also Marie du musst wirklich mal was von ihm lesen. Wink
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Bloodangel am So 12 Okt 2008, 16:19

    Ich lese auch gerne die Bücher von S.F.
    Da ist von der ersten bis zur lesten Seite echt spannend!
    Auch wenn ich das hier jetzt noch nicht kenne!
    Kommt aber auf meine Liste!

    LG
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Jojo am Mo 18 Mai 2009, 21:23

    hey!

    ich hab das Buch auch mal gekauft Very Happy
    ich habe heute schon auf der zugfahrt angefangen zu lesen und ich muss sagen ich find schon den anfang spannend und packen
    ich konnte das buch nicht weglegen und war manchmal leicht angestresst, wenn diana irgendwas von mir wollte Wink

    aber ich merk schon, dass das ein buch sein wird, was ich nicht abends lesen kann Wink
    naja ich werd es bestimmt schnell durch haben
    dann bekommt ihr noch mal ne genauere rückmeldung (:

    LG Jojo
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Tin am Mo 18 Mai 2009, 21:33

    aber ich merk schon, dass das ein buch sein wird, was ich nicht abends lesen kann Wink
    So ging es mir auch xD
    Aber es ist einfach klasse und am Ende hab ich es selbst abends nicht mehr aus der Hand gelegt^^
    avatar
    Diana
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3025
    Texte : Diana
    Kunst : Diana

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Diana am Mo 18 Mai 2009, 21:36

    Hehe^^
    Hab Jojo vorhin motiviert dieses Buch zu kaufen Mr. Green
    Ich will es nämlich auch unbedingt lesen!
    Hört sich echt klasse an ... wirklich spannend o.O
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Jojo am Mo 18 Mai 2009, 21:42

    das ist doch eigentlich gar nich deine leserichtung Very Happy
    aber naja
    ich bin mal gespannt wie dus findest (:
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Tin am Sa 23 Mai 2009, 14:14

    ²Diana: So mach ich das auch immer...meine Freundinnen animieren die Bücher zu kaufen, die ich gerne hätte Very Happy

    Aber das Buch ist wirklich guut :)
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Jojo am Sa 30 Mai 2009, 10:27

    Sooo
    ich gestern den kompletten Tag nur gelesen und hab das Buch jetzt durch.
    Ich konnte es einfach nicht weglegen und dass soll ja schon was heißen.

    Mir gefällt das Buch echt gut. An manchen Stellen ist es ziemlich ekelig beschrieben, aber es ist sehr spannend und man kann nicht auffhören.
    Mir gefallen auch hin und wieder die Einschnitte zu der "heutigen Zeit" also zu den beiden Studenten und dem Professor.
    Oh man, das Ende war total unerwartet irgendwie... aber ich will nichts verraten Wink
    Und wer mir irgendwie ganz unsympatischer war, war der Professor... den find ich trotz gutem Ende immer noch etwas unheimlich... aber ich glaub ich interprestier einfach viel zu viel da rein...

    aber ein wirklich gutes Buch, was ich nur jedem empfehlen kann, der vor allem Thriller, Krimis etc gerne liest. Alles was halt in diese Richtung geht.
    Für jemandenm, der eher liebesromane oder so liest, wäre dieses Buch glaub ich nicht wirklich was...

    LG Jojo
    avatar
    ExituS
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1997
    Texte : ExituS
    Kunst : ExituS
    Infos : ExituS
    Sonstiges : SuB

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von ExituS am Sa 30 Mai 2009, 10:42

    Also das hört sich ja mal ziemlich spannend an! Very Happy
    Ich hab's mal in Amazon in den Einkaufswagen gesteckt, mal schauen, bo ich's mir auch wirklich kauf xDD

    LG
    avatar
    Diana
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3025
    Texte : Diana
    Kunst : Diana

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Diana am Do 18 Jun 2009, 19:11

    Sooo, ich hab es auch gewagt^^
    Gestern morgen angefangen - heute nachmittag durch.
    Spannend von vorne bis hinten... Surprised
    Ich hab ja echt schon viel gutes über dieses Buch gehört (siehe oben^^) aber dass es so gut ist ... hätte ich nicht gedacht. Der Schreibstil ist total fesselnd, die Story perfekt ausarbeitet, voller unerwarteter Wendungen - und ganz sicher nicht vorhersehbar. Der Leser tappt im Dunkeln. Wirklich erstklassig gemacht!
    Manche Stellen waren wirklich so affraid aber im Grunde bin ich mit dem Buch doch ganz gut klargekommen... trotz schwacher Nerven Wink Mal sehen, ob ich die Nacht auch überstehe^^
    Aber echt ein tolles Buch. Mal wieder ein richtiges Highlight, was mir wirklich gefällt (obwohl ich ja sowas eigentlich nie lese Wink ).
    Empfehlenswert! Wink

    LG Diana
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Tin am Do 18 Jun 2009, 21:07

    Meine Mum hat es auch gelesen und war soo begeistert xD Sie hat jetzt gesagt, dass sie mir die anderen beiden, die ich noch nicht habe (Amolspiel und Splitter) auch noch kauft (oO) damit sie die auch lesen kann xDD
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Dawn am Do 18 Jun 2009, 21:21

    Ich liebe dieses Buch von ihm. Das Ende ist soo.....
    avatar
    Dezemberschnee
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3677
    Laune : Gaaaaarf!
    Ich schreibe : Das bunte Gedankenchaos in meinem Kopf.
    Texte : Snowlight
    Kunst : Snowlight
    Infos : Snowlight
    Sonstiges : Der Gesprächsstoff zwischen mir und den Kartons ist begrenzt. Wir kommen aus unterschiedlichen sozialen Mikrokosmen.

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Dezemberschnee am Fr 03 Jul 2009, 15:56

    'Der Seelenbrecher' ist einfach eins der genialsten Bücher, die ich jeh gelesen habe. Sebastian Fitzek ist eh einer meiner Lieblingsautoren ^^'' Doch das ist das beste Buch von ihm, neben 'Splitter'
    Ich hatte es auch innerhalb eines Tages und einer Nacht durch ... Und woah Very Happy Ich bin danach durchs ganze Haus gerannt und hab geguckt, ob die Türen auch wirklich abgeschlossen waren und jedes Fenster zu war Schwitz
    Meine Mum war auch total begeistert.
    Dieser Mann schreibt einfach verdammt geile Bücher - Er ist eben der deutsche Meister des Psycho-Thrillers!
    Grusel- und Gänsehautstimmung pur. Muss man gelesen haben *Daumen ganz weit hoch*

    Liebe Grüße,
    Tara
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Lea am Mi 22 Jul 2009, 16:23

    Wow, das hört sich ja super an.. ;D

    Habs in Amazon auch schon gesehen.. aber mein Faible ist es, nur die schlechten Kritiken zu lesen.. XD Irgendwie interessiere ich mich mehr dafür, warum Leute die Bücher schlecht finden und nicht warum sie sie gut finden.. XD

    Naja, wie auch immer, es kommt auf jedenfall auf meine Leseliste! Very Happy
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22295
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 01 Aug 2014, 12:03

    Hab das Buch auch endlich mal gelesen! :) Zum Glück hatte ich es mir bei der Bahnhofsbuchhandlung mitgenommen!

    Meinung: Das war mein zweites Buch von Sebastian Fitzek und es hat mich noch mehr in den Bann gerissen, als damals "Die Therapie". (Ich finde es auch sehr genial von dem Autor die Hauptcharaktere von seinem ersten Buch hier namentlich zu erwähnen.)

    Dieses Leseerlebnis war einfach unbeschreiblich. Ich habe Schauer über den Rücken gejagt bekommen, weil sich die Handlung so real angefühlt hat beim Lesen und mein Kopf ist bei der Auflösung am Ende explodiert. Ich hatte zwar eine Vermutung, aber die ist dann zunichtegemacht worden und dann wusste ich gar nichts mehr und ... einfach nur ein sehr genialer Psychothriller. (Und der Post-It im Buch hat auch Sinn ergeben! Krass. Nur gut, dass ich den nicht weggeschmissen hatte, als ich das Buch gekauft hatte!)

    Alles war einfach nur perfekt. Ich bin sehr froh darüber, dass ich mir einen kleinen Fitzek-SuB angelegt habe, damit ich immer wieder in den Genuss seinen wunderbaren Schreibstils und Wortgefängnis kommen kann Very Happy

    Liebe Grüße,
    Vee

    Gesponserte Inhalte

    Re: Sebastian Fitzek - Der Seelenbrecher

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25 Nov 2017, 12:26