Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Teilen
    avatar
    Hope
    Lyrik Master
    Lyrik Master

    Beiträge : 2321
    Laune : heiter
    Ich schreibe : probaliliter poesieque prosa
    Texte : Hope
    Kunst : Hope
    Infos : Hope
    Sonstiges :

    Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Beitrag von Hope am Fr 08 Dez 2017, 22:29





    Ich weiß gar nicht mehr, wie es eigentlich dazu gekommen ist, dass ich angefangen habe Männer in
    Romanzen zu verkuppeln. Ursprünglich wollte ich mich darin üben aus der Sicht von Männer zu
    schreiben und irgendwie machen mir Romanzen (wo es keinen Fantasy oder Thriller oder
    geschichtlichen Hintergrund gibt) inzwischen mehr mit Männern Spaß, als wenn ich eine weibliche
    Protagonistin habe. Und ich schreibe im Moment auch eher aus Vergnügen und zur handwerklichen
    Übung, ehe ich wieder meine Herzblut-Romane in Angriff nehme.


    Jedenfalls habe ich meine Boyslove-Kurzgeschichten auf Fanfiktion gepostet und da kamen sie
    recht gut an und irgendwann hat mich eine andere, in diesem Genre sehr erfolgreiche Schreiberin
    gefragt, ob ich nicht in ihrer weihnachtlichen Anthologie mitmachen will. Und klar wollte ich! So
    und seit Dezember ist unser Buch online!


    Link, E-Book:Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Link, Print: Zimtsterne und Christbaumkugeln


    Natürlich weiß ich, dass schwule Romanzen nicht jeden Geschmack treffen, aber das ist immerhin
    meine erste Veröffentlichung, weswegen ich es nicht verschweigen wollte!


    Ich bin sehr glücklich! Blumen für dich!
    avatar
    SaKi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10100
    Laune : frühlingshaft.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Beitrag von SaKi am Fr 08 Dez 2017, 22:56

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Veröffentlichung!
    Ich hätte mir das Buch auch als Printausgabe gekauft, aber das hatte so eine lange Lieferzeit (also nicht megalang, aber zu lang für mich xD), denn ich wollte die Geschichten gestern schon lesen. Also hab ich das Ebook gekauft. Mein zweites Ebook ever Very Happy (mein erstes war von Carlos Ruiz Zafon, da siehste mal, in welche Riege du dich einreihen darfst x'D)
    Ich hab bisher etwa die Hälfte des Buches gelesen und mir gefallen die Geschichten sehr gut. Fluffig, weihnachtlich und schön geschrieben. Sicherlich gibt es Unterschiede vom Storytelling her bei den einzelnen Autorinnen, aber bisher mochte ich alle Geschichten. Besonders haben mir bisher die beiden Nachbar-Studenten gefallen mit ihren Zimtsternen und deine erste Geschichte mochte ich auch :3 Ich freu mich schon darauf, die anderen Geschichten zu lesen ^^ Allgemein finde ich aber, das alle Autorinnen einen ähnlichen Stil haben, der sich auf einem angenehmen und hohen Niveau bewegt. Und der mich anspricht. Das hat man ja auch nicht in allen Anthologien. ^^

    Herzlichen Glückwunsch also noch mal zu der Veröffentlichung! Und ich hoffe, dass ich noch viel mehr Slash-Romanzen von dir lesen werde x'D Herzchen
    avatar
    Hope
    Lyrik Master
    Lyrik Master

    Beiträge : 2321
    Laune : heiter
    Ich schreibe : probaliliter poesieque prosa
    Texte : Hope
    Kunst : Hope
    Infos : Hope
    Sonstiges :

    Re: Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Beitrag von Hope am Sa 09 Dez 2017, 20:07

    Hey @SaKi,

    mein erstes war von Carlos Ruiz Zafon, da siehste mal, in welche Riege du dich einreihen darfst

    Hahaha, danke für die Blumen.  Huhu!

    Ich habe bisher auch erst knapp weniger als die Hälfte gelesen und ich fand auch die Nachbar-Geschichte richtig klasse und habe das Nana gestern sogar noch geschrieben.

    Sicherlich gibt es Unterschiede vom Storytelling her bei den einzelnen Autorinnen
    Mihihi, das würde ich gern genauer wissen. Ich bin so textanalysetechnisch eine totale Null und du kannst das einfach wunderbar.

    Und ja, das ist mir auch aufgefallen, dass wir alle ähnliche Prätaxen etc. bilden und auch einen ähnlichen Wortschatz benutzen. Ich schätze mal, dass Ray nur Autoren angeschrieben hat, die auch ihren hohen Vorstellungen entsprechen (okay, ich will mich jetzt nicht selbtbeweihräuchern^^). Ich habe allerdings noch etwas Angst vor einer Autorin, deren Geschichten auf FF ich nämlich nicht so mag...naja...vll überrascht sie mich ja positiv!

    Dankeschön! Ich hoffe auch, dass ich noch mehr schreibe. Habe meine Jungs sehr lieben gelernt, will aber meine anderen Romanprojekte auch nicht aus den Augen verlieren *seufz*
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13863
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Beitrag von Jadelyn am So 10 Dez 2017, 06:13

    Wow, herzlichen Glückwunsch. :) Das ist ja sehr cool, dass du da gefragt worden bist. :) Und das klingt auch nach einem schönen Band, ich glaube, da werde ich auch mal neugierig und hineinlesen. SaKis Meinung klingt ja auch schon sehr positiv und nach einer Empfehlung und Weihnachtsfluff ist toll. *g*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Hope
    Lyrik Master
    Lyrik Master

    Beiträge : 2321
    Laune : heiter
    Ich schreibe : probaliliter poesieque prosa
    Texte : Hope
    Kunst : Hope
    Infos : Hope
    Sonstiges :

    Re: Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Beitrag von Hope am Fr 15 Dez 2017, 00:16

    Hey Jade,

    Dankeschön! Ich kann es noch immer nicht fassen und schaue auch jeden Tag nach, ob wir schon ein paar Rezensionen haben. Herzchen

    Hach, jaa, Weihnachtsfluff hast du da auf jeden Fall genug! Anhimmel

    Liebe Grüße

    Gesponserte Inhalte

    Re: Zimtsterne und Christbaumkugeln

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Jul 2018, 02:17