Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Literarischer Sehnsuchtsort?

    Austausch

    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Die_Moni am So 14 Sep 2008, 17:35

    Angeregt, durch das Gewinnspiel eines Verlages habe ich mal eine Frage an Euch?
    Was ist Euer literarischer Sehnsuchtsort? Wo wärt ihr gerne mal.
    Meiner ist:
    Die Dachterrasse in Memphis auf der Asarhaddon und Sardur wieder zueinander finden. Kein Sternenhimmel war je so schön!
    Und:
    Nightisland von Armand in den Vampirchroniken.
    Auch würde ich gerne mal mit Marius die Kunstwerke in Venedig bestaunen.

    Huiii und oh je, das hätte ich glatt vergessen:
    Ich will auf ein Konzert von Koji Nanjo!!!

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Pooly am So 14 Sep 2008, 19:50

    Coole Idee, Moni :)

    Also, ich wäre liebend gern mal in Howls fliegendem Schloss Hach
    Das ist mein Traum.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Dezemberschnee
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3677
    Laune : Gaaaaarf!
    Ich schreibe : Das bunte Gedankenchaos in meinem Kopf.
    Texte : Snowlight
    Kunst : Snowlight
    Infos : Snowlight
    Sonstiges : Der Gesprächsstoff zwischen mir und den Kartons ist begrenzt. Wir kommen aus unterschiedlichen sozialen Mikrokosmen.

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Dezemberschnee am So 14 Sep 2008, 19:58

    Ich wäre gerne mal in der Villa der Familie Cullen Very Happy Sie ist so hell und überall sind große Fenster <3 Außerdem sind die Zimmer voll stylisch Lach und überall gibt es jahrhunderte alte Bücher und Gemälde Very Happy

    Und auf jeden Fall würde ich gerne mal mit Blake mitten in der Nacht in den geheimen Maganzinen der Bodleian Library (oxford) nach dem "letzten Buch" suchen ^^ (" Endymion Spring von Matthwe Skelton)

    Neben Johannes Gutenberg zu stehen wenn er an seiner Druckerpresse tüftel und die tollen Letern entwickelt, wäre auch was feines *_*

    Das sind meine absoulten Wunschorte <3

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von June am So 14 Sep 2008, 20:01

    Ich muss sagen, ich wäre gerne mal in Bruchtal oder Lorien *_*
    *Elben-Fan*
    Ansonsten würde ich gerne alle meine eigenen Charas durch ihre Länder begleiten ^^
    Allen voran wären das die Herrinnen des Lichts, aber die kennt hier außer Kaya niemand ^^"

    Fate
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 207
    Ich schreibe : Für die Uni :p
    Texte : Fate
    Kunst : Fate
    Sonstiges : For this mortal I would disobey my queen, abandon my king, the court that has protected me all these years. All of it.
    -Ink Exchange, Melissa Marr


    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Fate am Mo 15 Sep 2008, 17:54

    Hii!

    Hmm ... ich weiß nciht so recht ... Bruchtal oder Lorien klingt echt gut, würd ich auch gerne mal sein :-) Aber ich glaube, tatsächlich wäre ich am liebsten einmal in Hogwarts xD Das ist sozusagen ein Kindheitstraum von mir xD Naja, das wäre schon was ... generell an eine solche Schule gehen. Und sonst ... Der Freidhof aus den Vampire Diaries xD Den finde ich einfach total interessant und ich stell ihn mir echt super vor xD

    Liebe Grüße,
    Miriam

    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Die_Moni am Mo 15 Sep 2008, 19:37

    Hogwarts würde ich ebenfalls gerne sehen =)

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Pooly am Mo 15 Sep 2008, 21:12

    Ja, Bruchtal und Lorien wäre echt klasse!
    Hogwards natürlich auch :)
    Das sind ja die Wunschorte schlechthin ... aber ich würde auch gern mal in das Elfenreich von "Elfenportal" :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Heaven
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 206
    Laune : Wechselt manchmal stündlich
    Ich schreibe : Kurzgeschichten, Gedichte, Vignetten
    Texte : Heaven
    Kunst : Heaven

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Heaven am Mo 13 Okt 2008, 17:15

    Oh man, ich muss eindeutig mal mehr Fantasy-Romane lesen, sonst kann ich mich gar nicht richtig zu so coolen Fragen äußern! Sad

    Also Hogwarts wär natürlich cool. *g* Oder mit den Cullens Baseball spielen auf der großen Wiese. =D
    Das Haus wurde mir gerade vermiest, -.- habt ihr schon gesehen wie das im Film aussehen soll? Hab's mir voll anders vorgestellt. *schmoll*

    Lg, Heaven

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Pooly am Mi 18 Nov 2009, 00:47

    Zählen eigentlich auch Mangas hierrein? ^^

    Dann wäre ich gern in der Welt aus .hack/Legend of the twilight

    Ich will unbedingt dieses Spiel spielen *.*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Lea am Fr 19 Feb 2010, 12:29

    Nach Hogwarts würd ich auch zu gern mal.. ^^

    Und sonst.. nach Italien aus Stravaganza.. ^^

    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Amira am Do 01 Jul 2010, 14:39

    Oh, das ist ja ein cooles Thema.

    Mal sehen...
    Also Zamonien (ein Land in dem die meisten Walter Moers Geschichten spielen) wäre mein absoluter Favorit *.*
    Das wäre ein Traum!

    Dicht gefolgt von Hogwarts (aber auch die Winkelgasse, Hogesmead...) und Plätze aus Herr der Ringe (wie Bruchtal, Auenland...).

    Und noch einige andere, wobei diese meine Favoriten sind :)

    Liebe Grüße,
    Amira





    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Goldstaub am Di 13 Jul 2010, 16:45

    Also ich mag Twilight ja gar nicht... aber ich muss sagen, die Villa dieser Leute ist echt der Hammer. ^^ Wohnen würde ich in sowas auch gerne.

    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Jojo am Di 13 Jul 2010, 16:56

    Hogwarts wäre wirklich nicht schlecht.
    Wobei ich noch lieber in die Winkelgasse gehen würde. Obwohl, da kann ich ja eigentlich jeden Tag hin *weglach*
    Die ist bei uns fast gleich um die Ecke *grins*

    Mrs.Beth
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1611
    Laune : entspannt
    Ich schreibe : nichts
    Texte : Mrs.Beth
    Kunst : Mrs.Beth
    Infos : Mrs.Beth
    Sonstiges : Mein Blog | wöchentlich

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Mrs.Beth am Mo 19 Jul 2010, 11:10

    ich wäre gern mal in hogwarts^^
    und in dem palast in maroko aus "das falsche herz des meeres"
    und in der villa von peter von borgo ("duft des blutes")
    und im atelier von parakiss und in georges wohnung ^^
    und in der wohnung der hobbits ^^ *knuffig*

    wenn ich nix vergessen habe ^^

    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3123
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Mondlicht am Mo 19 Jul 2010, 19:34

    Aah, cool.

    Wo wäre ich gerne?
    Natürlich an den bereits genannten typischen Orten (Hogwarts, Lórien, Bruchtal usw.).

    UND ich würde gerne Luthadel sehen, aus Brandon Sandersons The Final Empire Trilogie. Die Asche fallen sehen. Die rote Sonne. Das braune Gras und die verstopften Kanäle.
    Uh-uh und in Luthadel die Festung Wager vor dem Zusammenbruch. Mit den Bleiglasfenstern und den Leuchtern und der Musik und Vin und Elant *-*
    Was will ich noch sehen?
    Idris, Alicante aus City of Glass
    Das "Nisse und Nixie" aus Rhiannon's Ride von Kate Forsyth mit all den Zauberwesen. Dort würde ich dann Schädelbohrer bestellen und am nächsten Morgen mit Kopfschmerzen aufwachen ^^
    Das Königinnenhaus (the queen's house) aus "Fire" von Kristin Cashore, beschattet von einem tausende Jahre alten Baum
    Und ich will auf den Felsen von Tel'naeir (oder so) aus Eragon. Neben Oromis, Glaedr, Eragon und Saphira stehen und über den Du Weldenvarden schauen ...

    Und natürlich einige Schauplätze aus meinen Geschichten. Der Frostpalast der Kaiserin (Frostkind), der Garten des Tribuns (der Rat der Fünfundzwanzig), Kalusems Haus (Equilibrium).

    Puh, das sind einige. Und bestimmt hab ich noch hunderte vergessen >.< Aus jedem Buch könnte ich mindestens etwas nennen, das ich sehen will!

    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Salissa am Do 22 Jul 2010, 20:23

    Eine echt schöne Frage! Ich wäre gerne

    ... in Hogwarts - da habe ich auch schon immer von geträumt Erröt

    ... mit Alissa, Strell, Lodesh und Nutzlos auf der Feste - natürlich als Schülerin von Nutzlos Wink (Dawn Cook - Die Wahrheiten-Reihe)

    ... im mittelalterlichen England unterwegs mit Robin aus Das Lächeln der Fortuna von Rebecca Gablé
    (eine meiner Lieblings-Geschichtsepochen)

    ... im Frankreich zur Zeit der Französischen Revolution mit Camille(Tanith Lee, Wenn die Götter dürsten), aus dem gleichen Grund wie oben

    ... mit Rachel Morgan in ihrer Kirche mit Jenks und Ivy (Rachel Morgan-Reihe von Kim Harrison)

    ... im wunderschönen Sevenwaters aus der gleichnamigen Reihe von Juliet Marillier

    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3123
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Mondlicht am Fr 23 Jul 2010, 11:33

    Noch was GANZ wichtiges, was ich tatsächlich vergessen habe (wie konnte ich nur *.*):

    DIE NAUTILUS! Ich will Kapitän Nemo kennenlernen und mit ihm durch die Weltmeere schippern ... Die Unterwasserwelt hat mich schon immer fasziniert, denn wir kennen kaum die Hälfte der Flora und Fauna dort unten und sind schon dran, alles zu zerstören (-> Ölpest in Amerika usw.)
    Ausserdem ist die Nautilus mit ihrem elektrisch betriebenen Antrieb eine von Jules Vernes Science-Fiction-Visionen, die sich schlussendlich so entwickelt haben. Zwar nicht für U-Boote (das gabs ja damals auch noch nicht, hat auch er 'erfunden'), aber den Elektroantrieb gibt's!
    Das will ich sehen.

    ExituS
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1997
    Texte : ExituS
    Kunst : ExituS
    Infos : ExituS
    Sonstiges : SuB

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von ExituS am Mi 12 Jan 2011, 19:36

    die Winkelgasse [Harry Potter] fänd ich cool Very Happy
    außerdem wär ich gern mal bei diesem Ball aus [Nevermore] dabei gewesen Very Happy
    außerdem würde ich gern mal den Wald aus [Tintentod] besuchen Very Happy
    & dort die Feen sehn, auch wenn sie mir an den Haaren ziehen Very Happy

    lg
    sarah

    Tim
    Versucht sich selbst am Handwerk
    Versucht sich selbst am Handwerk

    Beiträge : 412
    Texte : Tim
    Kunst : Tim

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Tim am Mi 12 Jan 2011, 21:01

    Interessante Frage :)
    Ich glaube entgegen aller anderen hier, wäre ich nicht gerne in Hogwarts, Bruchtal oder sonst irgendeinem dieser schicken, "himmlischen" Orte, wenngleich sie wegen ihrer beeindruckenden Atmosphäre sicherlich sehenswert wären.
    Vielmehr würde ich gerne Mordor und Moria besuchen, noch viel mehr aber die Star Wars Galaxie. Die Orte aus meinen eigenen Geschichten würde ich selbstverständlich auch gerne einmal richtig besuchen. :)

    lG,
    Tim

    Gast
    Gast

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Gast am Do 13 Jan 2011, 22:26

    Darüber habe ich mir noch nie wirklich Gedanken gemacht, doch seit dem ich Reckless Steinernes Herz von Cornelia Funke gelesen habe, würde ich mir die Welt hinter dem Spiegel anschauen, wo die Märchen noch leben. Außerdem würde ich gerne ins Königreich des Mondes von Prinzessin Serenity (Sailor Moon).

    Ich weiß, dass es sich hier um ein Film handelt, aber ich wollte schon immer mal in der Bibliothek von Belle und dem Biest sein. Bücher gestappelt bis unter die Decke, Ein wahrhaft schöner Ort.

    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Goldstaub am Fr 14 Jan 2011, 18:09

    Ich wäre gern mal in Hogwarts... das Schloss ist der Hammer. :)
    Ansonsten gerne in allen Orten von Herr der Ringe, inklusive Mordor *_*

    Das wäre mal echt cool Very Happy

    DeStiiNy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1358
    Laune : schwebelos
    Ich schreibe : nichts und versuche, dem Sog der Sprachlosigkeit zu entgehen
    Texte : DeStiiNy
    Kunst : DeStiiNy
    Infos : DeStiiNy

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von DeStiiNy am So 16 Jan 2011, 14:04

    Hogwarts & Winkelgasse wäre bestimmt toll *_*
    Besonders der Zauberstäbeladen mit dem Verkäufer xDD

    Narnia fände ich auch cool *_* Besonders wegen Aslan Very Happy So Fantasywelten fand ich schon immer einfach nur klasse x33

    Orte bei den Erben der Nacht wie Wien, Irland, Paris am Ende des 19.Jahrhunderts Very Happy

    Lg,
    Pam

    capitaine_solitaire
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1382
    Laune : die Realität macht mich trunken vor Glück und Verzweiflung
    Ich schreibe : beinahe nur nachts

    ~INK
    ~Die Welt so klein zu unseren Füßen
    ~Die Kriegerprinzessin
    ~Vergiss, was geschehen ist
    Texte : capitaine_solitaire
    Kunst : capitaine_solitaire
    Infos : capitaine_solitaire
    Sonstiges : ich kann lauter schreien, als du denkst

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von capitaine_solitaire am So 16 Jan 2011, 14:27

    Ich fände es mal toll, mit Scipio aus "der Herr der Diebe" in dem alten Stella-Kino abzuhängen. Wobei es mir da nur zur Hälfte um das Kino geht ^^

    Natürlich wäre Hogwarts total cool, aber viel lieber wäre ich mal im Fuchsbau.

    Und in Kingsbridge, zur Zeit des Kathedralenbaus in "die Säulen der Erde"

    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Dawn am Do 20 Jan 2011, 01:32

    Wirklich eine interessante Frage.

    Ich wäre gerne mal in Hogwarts und (auch wenn ich es nur aus den Filmen kenne) in Narnia, weil es zuminest im Film nach einer traumhaften Umgebung aussah. Dann würde ich gerne mal das House of Night betreten.
    Und zu guter letzt dann noch das Waldhaus aus Der Kuss des Dämons in dem Julien wohnt =)

    Lg, Alex

    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Lexi am Do 20 Jan 2011, 12:59

    http://www.trischen.de/deu.htm
    Trischen in der Nordsee *-*

    Aus "Scherbenmond" von Bettina Belitz. Erröt

    Gesponserte Inhalte

    Re: Literarischer Sehnsuchtsort?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Feb 2017, 12:00