Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Giulia Enders - Darm mit Charme

    Austausch
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Alania am Fr 16 Jan 2015, 16:41

    DARM MIT CHARME - Giulia Enders



    Infos:
    Broschiert: 288 Seiten
    Verlag: Ullstein Hardcover (3. März 2014)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3550080417
    ISBN-13: 978-3550080418


    Inhalt:
    Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einer gestörten Balance der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren Darm pflegen. Das zumindest legen die neuesten Forschungen nahe. In diesem Buch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders vergnüglich, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist. Er ist der Schlüssel zu einem gesunden Körper und einem gesunden Geist und eröffnet uns einen ganz neuen Blick durch die Hintertür.

    Meine Meinung:
    Das Buch hat mir wirklich gut gefallen. Es ist locker flockig zu lesen, sodass man sich nach einem harten Arbeits/Unitag nicht überanstrengt und bietet zugleich spannende Informationen. Einiges hat man durchaus schon gehört, anderes wiederum lässt einen mit Erstaunen zurück. Wirklich hübsch aufbereitet mit zahlreichen Illustrationen und der allgemein sehr netten Gestaltung. 4.5 Sterne von mir!

    Hat es von euch schon jemand gelesen? Wenn ja, wie findet ihr es? Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Miyann am Sa 17 Jan 2015, 07:13

    Hallo Angie,

    wow, das Buch muss dich ja wirklich begeistert haben. Die Idee mit den lustigen Illustrationen darin gefällt mir sehr gut. Stammen die eigentlich aus Frau Enders' Feder?

    Ich muss ja gestehen, dass mich das Buch nach wie vor nicht so sehr anspricht, auch wenn es dir ja sehr gut gefallen hat. Der Darm wäre einfach nicht Thema Nummer eins für mich im Körper (die Lungenflügel wären es auch nicht).

    Dennoch danke ich dir für die Vorstellung. Ich kann mir tatsächlich vorstellen, dass man viel dabei lernt, zumindest waren die Dinge, die ich in dem Interview/der Buchbesprechung gelesen habe, auch ganz interessant.

    Viele Grüße
    Marit
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Alania am Sa 17 Jan 2015, 11:25

    Hay Marit,

    wie schön, dass du dir meine Rezension durchgelesen hast. Very Happy
    wow, das Buch muss dich ja wirklich begeistert haben. Die Idee mit den lustigen Illustrationen darin gefällt mir sehr gut. Stammen die eigentlich aus Frau Enders' Feder?

    Ne, die hat ihre Schwester gezeichnet, die ist irgendwie Diplom-Graphikerin oder so. :)

    Und ich kann auch verstehen, wenn dich das Thema "Darm" nicht so anspricht, aber vielleicht kannst du ja mal iwo reinschnuppern, um dir ein Bild zu verschaffen, was für interessante Sachen, da vermittelt werden. (:

    LG
    Angie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Miyann am Sa 17 Jan 2015, 11:36

    Huhu Angie,

    oh praktisch, wenn man so begabte Leute in seiner Familie hat. :)

    Ich habe ja bereits einige anschauliche Beispiele in der Buchbesprechung gelesen, also vom Inhalt und der Nützlichkeit habe ich durchaus ein Bild. Lesen ist ja nur immer eine Prioritätensache und es gibt einfach Bücher, die ich diesem hier auf jeden all immer vorziehen würde.
    Dennoch glaube ich, dass es ein gutes Buch ist. :)

    Viele Grüße
    Marit
    avatar
    Floh
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5149
    Laune : sommerlich
    Ich schreibe :
    Texte : Floh
    Kunst : Floh
    Infos : Floh
    Sonstiges :

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Floh am Sa 17 Jan 2015, 12:46

    Hey Angie :)

    Also ich hab das Buch nicht gelesen, aber meine Mutter ^^ Sie meinte, dass es wirklich sehr nett zu lesen ist; außerdem haben wir in Biologie ihren Science Slam-Beitrag gesehen, als wir beim Thema Darm waren. Das war echt sehr amüsant und wenn das Buch genauso geschrieben ist wie sie das beim Slam vorgetragen hat, dann ist es sicher gut ^^

    Liebe Grüße
    Floh
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13270
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Jadelyn am Mo 19 Jan 2015, 22:20

    Ich lese das Buch im Moment (bin ungefähr bei der Hälfte) und muss sagen, dass es mir wirklich sehr gut gefällt. Sie erzählt von Zusammenhängen und bringt dadurch letztendlich auch Denkanstöße, die ich total faszinierend finde und der lockere Schreibstil macht es zudem stellenweise noch sehr amüsant, so dass man (bzw. ich ^^) es wirklich gerne liest.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Alania am Di 20 Jan 2015, 11:47

    Hey ihr zwei!
    Danke für eure Antworten. Very Happy

    @Floh
    Oh, wie cool, den wollte ich auch unbedingt noch lesen.

    @Jadelyn
    Schön, dass es dir auch gefällt. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Jojo am Mo 26 Jan 2015, 18:23

    Hej Angie,

    Danke für die Vorstellung des Buches.

    Ich stehe dem Ganzen Buch irgendwie dennoch etwas skeptisch gegenüber. Wie Marit auch schon sagte, der Darm ist nun wirklich nicht so mein Lieblingsthema.
    Aber ich habe bis jetzt echt nur Gutes über dieses Buch gehört und irgendwie spiele ich doch mittlerweile mit dem Gedanken, mal reinzulesen. Ne Freundin von mir meinte auch, dass es durch die Zeichnungen doch irgendwie ganz lustig ist, sie musste zumindest immer mal wieder herzilch lachen, nach ihren Erzählungen zumindest Mr. Green

    Ich glaube, dass meine Oma das Buch hat, da werd ich mir das von ihr vielleicht mal ausleihen und lesen. Wenn es denn soweit ist, werd ich hier meine Meinung lassen (sollte ich es nicht vergessen oder so ^^")

    Liebe Grüße
    Jojo
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13270
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Jadelyn am Do 05 Feb 2015, 18:12

    @Jojo: Also ich kann es nur empfehlen. Ich habe es vor ein paar Tagen fertig gelesen und musste zwischendurch immer wieder loslachen, gerade auch in den letzten Kapiteln. Sie hat einfach einen so lockeren Schreibstil und schafft Bilder, die man einem so fachlichen Gebiet im ersten Moment gar nicht zutraut.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von June am Sa 20 Feb 2016, 23:18

    Hallöchen (:

    Hört sich ja lustig an, was ihr darüber erzählt Very Happy Vielleicht wäre es etwas für mich gewesen, würde der Klappentext nicht behaupten, Störungen im Darm wären eine Ursache für Depressionen. Ebenso den Hinweis, dass Allergien damit zusammenhängen ... halte ich für Blödsinn.
    Eine Depression ist eine geistige Erkrankung, wenn nicht zufällig die Schilddrüse involviert ist. Und eine Inhalationsallergie soll von einer falschen Darmbalance abhängen? Häh? Das ist interessiert doch die Hausstaubmilben nicht ...

    Tut mir leid, aber solche verallgemeinerten Aussagen mag ich einfach nicht. Es interessiert mich jetzt auch gar nicht, was sie zu dem Thema am Ende im Buch schreibt. Sie hat mich mit diesem Klappentext leider vergrault ...

    Liebe Grüße,
    Juny

    Gesponserte Inhalte

    Re: Giulia Enders - Darm mit Charme

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Nov 2017, 13:39