Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Austausch

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 22 Feb 2015, 21:52

    Das ist mir eine wirklich große Ehre, Alex. Zumal du auch so wundervoll schreiben kannst, dass ich wirklich nicht weiß, was es bei mir zu beneiden geben soll :) ♥


    Und es ist soweit! "Fatal Lights" gibt es jetzt auch bei Amazon! Auch wenn das hier ja nur der Vollständigkeit halber ist. Oder wenn es jemand noch unbedingt auf seinem Reader haben möchte oder so. :3


    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Baltimore am So 22 Feb 2015, 23:10

    Hey Marie,
    ich habe es mir vorhin schon gekauft. ^-^ Werde es in den nächsten Tagen lesen, freue mich schon. :}

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 22 Feb 2015, 23:15

    Oh, wie lieb von dir, Juls!
    Das wäre ja echt nicht nötig gewesen, aber es freut mich natürlich trotzdem riesig ♥

    Ich hoffe, dass es dir gefallen wird

    Aww!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Vampirmaedchen am Mo 23 Feb 2015, 00:51

    Ich habe es mir auch vor vorhin gekauft :}
    Wann ich mit dem Lesen anfangen werde, weiß ich noch nicht genau, aber diese Woche wird's bestimmt was!

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Mo 23 Feb 2015, 00:57

    Woah, wie lieb, Vee!
    Das freut mich wahnsinnig und ich bin schon total gespannt auf deine Meinung ♥

    Vielen lieben Dank :'D *knuddel*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Di 24 Feb 2015, 12:13

    So, bei LovelyBooks ist Fatal Lights jetzt auch zu finden :) Herzchen
    [klick]


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Sa 28 Feb 2015, 18:17

    Hey zusammen,
    ich wollte nochmal auf das kleine Event auf Facebook hinweisen. Unter allen, die sich dort bis morgen Abend anmelden, werden 5 Taschenbücher von Kernstaub verlost. Außerdem starte ich immer wieder kleine Aktionen, bei denen ich den Leuten ein wenig Zusatzmaterial biete. Also wenn ihr Interesse daran habt, dann schnuppert doch mal rein :) ♥


    Außerdem sind es heute nur noch 3 Wochen bis zum Weltasche-Blog! Woho! :)

    Auch wenn es hier im Forum nicht mal eine handvoll Leute gibt, die Kernstaub schon gelesen haben, wollte ich das hier auf jeden Fall nochmal loswerden, weil ich mich von Tag zu Tag mehr darauf freue ♥

    Viele liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Baltimore am Mo 02 März 2015, 20:31

    Hey Marie,

    ich habe heute Fatal Lights gelesen & hach, echt tolle Geschichte. Ich würde so gern mehr lesen und ob sie --

    Spoiler:
    zu der Kolonie findet. Und was wird aus Ludvig?

    *-* Hat mir sehr gut gefallen. Habe dir auch gleich eine Rezi dagelassen. ^_^ (Yeah, ich bin die Erste!) ♥

    LG,
    Juls

    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Baltimore am Di 03 März 2015, 14:37

    Sorry für den Doppelpost:

    Kernstaub ist gerade bei mir angekommen! Wow, es sieht echt toll aus!
    Was für ein riesen Ding :'D Total geil.

    Bloß die weißen Seiten haben mich irritiert. Warum hast du denn kein Creme-Papier genommen? Ging das nicht wegen des Preises oder der hohen Seitenzahl?

    Liebe Grüße,
    Juls

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Sa 07 März 2015, 19:04

    Hey Juuuuls,

    ach Mensch, es hat mich richtig, richtig doll gefreut, dass dir Fatal Lights so gut gefallen hat! Ich war sehr unsicher, ob die Geschichte in ihrer Kürze ihre Wirkung entfalten konnte, deswegen freut es mich sehr zu hören, dass sie dir zugesagt hat. Tausend Dank, auch für die Rezension! :) ♥

    Und yay, cool dass du es jetzt hast! Ich hoffe, dass es dir gefällt - und stimmt, es ist schon ein echter Riese. Mehr Seiten wären ja cool gewesen, aber ich denke, die Schrift ist immer noch gut, von der Größe her. Das hat @Miyann auch echt toll gemacht, mit dem Satz. Allein hätte ich das sicher nie so toll hinbekommen.

    Wegen der weißen Seiten: Man kann leider nur bis zu 740 Seiten die cremefarbenen Seiten nehmen. Die sind etwas dicker und es hätte das Buch nochmal um einiges aufgebläht, deswegen ist das ab dieser Seitenzahl nicht mehr möglich. Und da es unmöglich gewesen wäre, den Roman von der Seitenzahl her noch weiter runter zu drücken (wir waren echt froh über jede verfügbare Seite), ging das leider nicht mehr.
    Bei Weltasche gibt es aber ja die Teilung. Da hoffe ich, dass ich bei jedem Buch unter 740 Seiten komme und somit das Cremefarbene Papier verwenden kann :)

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Baltimore am Sa 07 März 2015, 19:51

    Hey Marie,

    hach, ich freu mich, dass ich dir damit eine Freude bereiten konnte.

    Achso, das erklärt natürlich einiges. Ich finde die Schriftgröße super so, ich finde, die ist nicht zu klein, kann es richtig gut lesen. Nur hart ist das Buch, ich hab nach jeder Lese-Session rote Stellen an Händen und Armen (lese immer seitlich, so richtig peinlich in Fötus-Position *dumm lach*) ^^ Aber dagegen kann man auch nichts machen, das ist bei Frostbiss zbsp. auch so, dass die Kante richtig schneidet und wenn man aus Versehen rankommt, kann das echt schmerzen. ^^"

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Sa 07 März 2015, 21:12

    Ja, das Problem bei den vielen Seiten ist halt auch, dass es dadurch so schwer wird. Letztens kam auch eine Kollegin zu mir und beklagte sich bei mir über Muskelkater und ich war total verwirrt. Dann meinte sie "Na ich hab dein Buch gelesen. An einem Wochenende!" Da wurde mir alles sehr schnell klar xD Es ist echt anstrengend, das die ganze Zeit zu halten und generell. Haha.

    Aber na ja. So lange das die einzigen Probleme sind, die man mit dem Buch hat, bin ich ehrlich gesagt noch ganz zufrieden *hust* xD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Baltimore am Sa 07 März 2015, 21:31

    Ha ha, ja, das ist auch kein großes Problem. ^^ Gibt Schlimmeres. XD

    Sumpfmaus
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1467
    Ich schreibe : ein bisschen hiervon, ein bisschen davon
    Texte : Sumpfmaus
    Kunst : Sumpfmaus

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Sumpfmaus am Do 12 März 2015, 10:50

    @Pooly: Wenn du bei Kernstaub mit dem weißen Papier angefangen hast, würde ich persönlich empfehlen, das auch beizubehalten für Weltasche. Das sieht sonst merkwürdig aus, wenn die Bücher verschiedene Papierfarben haben, vor allem wenn sie nebeneinander im Regal stehen. Möglicherweise wirkt das cremefarbene neben dem weißen dann sogar vergilbt oder schmutzig. Oder wenn später alle Bücher außer Kernstaub cremefarben sind, dann wirkt Kernstaub daneben wie ein Fehldruck.
    Auch wenn cremefarben schöner ist, würde ich der Einheit wegen bei weiß bleiben. Aber ist nur meine persönliche Meinung dazu, bzw. so ein Gedankenexperiment, vll sind andere ja nicht sone Einheitspingel wie ich.^^

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 22 März 2015, 17:59

    @Sumpfmaus: Hm, du hast wegen der Optik natürlich nicht ganz unrecht. Aber da muss ich eben auch aufwägen: Ist es mir wichtiger, dass das Buch schön im Regal aussieht, oder dass der Leser es angenehm lesen kann? Denn bei 700 Seiten ist das Lesegrfühl bei den Seiten auch nicht zu unterschätzen, denke ich. Und wenn es mir ohne großen Aufwand möglich ist, dann würde ich mich immer darum bemühen, das Leseerlebnis besser zu machen. Das "Regalerlebnis" - so toll es auch ist - hat da zumindest aus meiner Sicht als Autorin nicht unbedingt den Vorrang.

    Ich habe aber auch schon mal geschaut: So krass ist der optische Unterschied zwischen weiß und cremefarben bei Createspace nicht. Ich schätze, dass es gar nicht groß auffällt, wenn man nicht darauf achtet. Von daher hoffe ich einfach darauf, dass die Leser sich über das bessere Lesen freuen und über den winzigen Optik-Knick hinwegsehen :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 22 März 2015, 18:10


    Leute, Leute, Leute! Es ist endlich so weit, nachdem ich es schon vor Ewigkeiten angekündigt hatte!
    Der Weltasche Blog ist da!

    www.weltasche.de

    *sekt ausschenk*

    Die liebe @Miyann hat es Wirklichkeit werden lassen. Der Blog zum Fortsetzungsroman ist online und jede Woche Samstag wird es von nun an ein neues Kapitel von "Weltasche" geben. Der Prolog ist natürlich schon am Start und es kann fleißig gelesen und kommentiert werden. Das Kommentieren geht auch ganz leicht: Jeder kann sich über Facebook, Twitter, Goodreads und Co. anmelden, um seine Kommentare zu hinterlassen. Und das Besondere dabei: Wenn ihr mit dem PC online seid, könnt ihr nicht nur Kapitel für Kapitel kommentieren, sondern auch Abschnitt für Abschnitt. Dann müsst ihr euch keine Notizen machen, sondern könnt eure Gedanken gleich rauslassen!
    Tragt ihr euch mit eurer Mail ein, bekommt ihr jede Woche eine Benachrichtigung, wenn das nächste Kapitel online geht.

    Inhalt schrieb:Die Erde 2639. Auf der Suche nach ihrer Qualle durchquert Mara gefallene Kontinente und tote Städte. Gemeinsam mit der Welt ist sie an ihre Grenzen geraten. Doch während sie noch um ihren Begleiter trauert, droht ihr und dem System bereits eine weitere Gefahr: Ihre Anwesenheit hat einen alten Gott geweckt, der das Gleichgewicht der Dimensionen aus den Fugen treibt.
    Gebrochen vom Geist der Zeit, versucht die junge Frau, eine Welt zu retten, die ihr Recht auf Rettung schon vor Langem verspielt hat. Eine Welt, die schon immer ihren Tod wollte. Wird es ihr gelingen? Oder wird die Zweiteilung des Universums am Ende auch sie zerbrechen?

    Ich hoffe natürlich, dass einige von euch auch mal reinschnuppern und vielleicht sogar mitlesen werden. Wer dabei ist, den erwarten noch einige abgedrehtere Sachen als in Kernstaub. Von MenschXQualle Liebesgeschichten, über passiv-aggressive Bäume bis hin zu eigenartigen Ritualen ist alles dabei. Also ja. Wenn ihr mitlest, dann wünsche ich euch einen weiteren schönen Ausflug ins System ♥

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Wolkenkind am So 22 März 2015, 18:30

    *If you're happy and you know it, clap you're hands* cheers
    Endlich kann ich mich trauen, Kernstaub zu Ende zu lesen xDDD Danke, liebe Marie, dass du uns diese Reihe schenkst, ich kann das immer noch kaum fassen. So viel Mühe muss dahinterstecken, so viel Herzblut und natürlich auch so viel von dir selbst. Ich weiß zwar nicht, ob ich diese echt praktische Kommentarfunktion nutzen werde (bei mir zuhause gibt's halt kein Internet), aber ich freu mich auf jeden Fall schon wie wahnsinnig darauf, Weltasche zu lesen und die neuen Farben in deiner Reihe zu entdecken.
    Du kannst so stolz auf dich sein, meine Liebe!
    Julchen

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 22 März 2015, 18:45

    Oh, tausend Dank, liebe Wolki! ♥
    Stimmt nun kannst du Kernstaub in dem guten Wissen beenden, dass du direkt wieder daran anknüpfen kannst. Es freut mich wahnsinnig, dass du bei Weltasche auch dabei sein möchtest. Richtig klasse, ich hatte fast schon etwas Angst, dass niemand lesen würde. (Bisher bekomme ich auch mehr Rückmeldungen auf anderen Netzwerken als auf dem Blog selbst, aber hey, besser als nichts :))

    Und klar schenke ich euch die Reihe. Ohne euch würde es den Roman wahrscheinlich gar nicht in dieser Form geben. Ihr habt mich immer motiviert, mich hochgezogen wenn es mir schlecht ging, und mich angespornt und inspiriert. Ich möchte diese Geschichte einfach mit der ganzen Welt teilen und hoffe, dass ich diejenigen finden werden, denen sie gefällt ♥

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Wolkenkind am So 22 März 2015, 18:53

    Helow ägän!

    Are you kidding me? Natürlich lese ich Weltasche. Und natürlich lesen andere Mensche auch Weltasche. Ich sehe doch, wie viel Bewunderung du entgegenbekommst - zurecht. Das mit den Kommentaren kommt sicher noch, da musst du bestimmt ein bisschen geduldig sein. Ich kann dir dann meine Meinung auf anderem Wege zukommen lassen - per PN oder so. ^^°

    Ach, das ist nicht selbstverständlich. :'') Aber ich freue mich sehr darüber. Vllt. lege ich mir ein Dokument an, forme es immer wieder in PDF um und ziehe es mir auf mein neues Kindle. Dann kann ich mich abends im Bett einkuscheln, Kommentare machen und in deiner Welt versinken. <3

    Alles Liebe,
    Julchen

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 22 März 2015, 19:26

    Haha, aw, du bist so lieb ♥

    Was ist denn da los mit deinem Internet, dass du nicht online lesen kannst? Aber klar, auf dem Reader im Bett ist eh alles viel gemütlicher, dagegen kann wohl niemand etwas sagen. Ich glaube nur, dass es günstiger ist, wenn du direkt auf dem Blog kommentierst und nicht hier im Forum. Es kann ja dazu kommen, wie wir gesehen haben, dass ich auch mal ein paar Wochen lang nicht online kommen kann. Wäre doch schade, wenn deine Meinung dann ungesehen bleibt :') Auch wenn es bis dahin sicherlich eh noch eine Weile dauern wird.



    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Jadelyn
    Global Moderatorin

    Beiträge : 10517
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : Novalee Nonnast (aus: Das Hotel am grünen See)

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Jadelyn am So 22 März 2015, 21:23

    Da hat @Miyann echt gute Arbeit geleistet! Und die Idee, sich das Ganze auf den Kindle zu ziehen, ist echt gut. Das ist dann wohl echt angenehmer als am Bildschirm, zumindest, wenn man viel auf einmal (nach-)lesen will. ^^ Aber das Kommentieren ist dann natürlich wieder nerviger. *lach* Hat alles Vor- und Nachteile.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________




    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 22 März 2015, 21:33

    Also ich finde es auf dem Handy auch ganz okay zu lesen :) Aber das kann dann natürlich gern jeder für sich entscheiden, wie es am komfortabelsten ist ♥


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Wolkenkind am Mo 23 März 2015, 08:26

    Hey!

    Na, ich hab doch nicht mal Strom zuhause Very Happy Wenn ich Licht anmachen will, mach ich 'ne Kerze an, deswegen ist Internet doch eher eine utopische Vostellung, ahaha. Und am Arbeitsplatz so viel Zeit zum Kommentieren aufzuwenden, wäre schon ein wenig seltsam. Ich kommentiere immer zuhause und schick es dann später ab. :] (Ich kann's dir auch per Mail senden, wenn das besser für dich ist. ^^°)

    Alles Liebe <3
    Julchen

    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Miyann am Do 09 Apr 2015, 15:20

    Hallo Marie,

    auch wenn hier zwischendurch ganz viele andere Dinge kamen, möchte ich doch kurz noch erzählen, dass ich mir auch "Fatal Lights" besorgt habe und die Geschichte nun immer mal wieder zwischendurch auf dem Handy lese. Ich bin allerdings noch nicht ganz durch.
    Es ist aber wirklich schön, mal eine ganz andere Perspektive im Kernstaub-Universum kennen zu lernen. Vielen Dank für die Veröffentlichung!

    Viele Grüße
    Marit

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Sa 18 Apr 2015, 21:54

    Hallo Marit,

    vielen lieben Dank für dein Interesse an der kleinen Geschichte! Ich hoffe, dass sie dir ein bisschen gefallen hat :) ♥ Du, als Weltasche-Kenner, könntest vielleicht sogar schon zuordnen, um welchen Weltasche-Charakter es sich dabei handeln könnte. Hattest du beim Lesen eine Idee? Very Happy

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Miyann am Di 28 Apr 2015, 18:26

    Hallo Marie,

    die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen, ich bin dafür, dass du noch mehr davon veröffentlichst. Ich finde, die Beziehung der beiden hast du wunderbar in Worte gefasst.
    Spoiler:
    Sehr schön fand ich auch die Darstellung der Hoffnung, die langsam Besitz von ihr ergreift und schließlich den Aufbrauch.
    Sehr gut aufgebaut und schön zu lesen.

    Ich muss gestehen, dass ich tatsächlich keine Ahnung habe. Ich habe die Antwort schon ganz lange rausgeschoben und grüble immer noch darüber, aber ich finde keine Lösung. Hmhmhm.

    Viele Grüße
    Marit

    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 09:30


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Jan 2017, 09:30