Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Austausch

    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Miyann am Di 28 Apr 2015, 18:26

    Hallo Marie,

    die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen, ich bin dafür, dass du noch mehr davon veröffentlichst. Ich finde, die Beziehung der beiden hast du wunderbar in Worte gefasst.
    Spoiler:
    Sehr schön fand ich auch die Darstellung der Hoffnung, die langsam Besitz von ihr ergreift und schließlich den Aufbrauch.
    Sehr gut aufgebaut und schön zu lesen.

    Ich muss gestehen, dass ich tatsächlich keine Ahnung habe. Ich habe die Antwort schon ganz lange rausgeschoben und grüble immer noch darüber, aber ich finde keine Lösung. Hmhmhm.

    Viele Grüße
    Marit
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Di 28 Apr 2015, 23:18

    Hey Marit,

    ach, das freut mich aber sehr! ♥ Wie schön, dass sie dich überzeugen könnte, das bedeutet mir natürlich sehr viel. Manchmal tut es doch richtig gut, etwas so Kleines und "Konzentriertes" zu schreiben. Das habe ich auch beim NaNo gemerkt, in dem ich jetzt wieder mehrere Spin-Offs produziert habe. Irgendwie sind diese kleinen, tiefgehenden Ausschnitte noch einmal etwas ganz anderes als das große Epos. Sozusagen. Sehr klasse, dass das bei dir gut ankommt.

    Ich muss gestehen, dass ich tatsächlich keine Ahnung habe. Ich habe die Antwort schon ganz lange rausgeschoben und grüble immer noch darüber, aber ich finde keine Lösung. Hmhmhm.
    Oh nein, ich wollte dich natürlich auch nicht zum Grübeln bringen. Die Verbindung ist auch nur hauchzart und vermutlich muss man beides nochmal direkt nebeneinanderhalten (also lesetechnisch) um es zu entdecken. Ich wette, wenn ich es dir sage, fällt es dir wie Schuppen von den Augen Very Happy
    Willst du es wissen?

    Viele liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Miyann am Mi 29 Apr 2015, 06:46

    Von mir gibt es auf jeden Fall den Daumen nach oben für mehr Kurzgeschichten. :)
    (Und irgendwann gibt es dann einen coolen Sammelband.)

    Aber sie kam definitiv in Weltasche schon vor und nicht in Kernstaub, ja? Hmm ...
    Eine Auflösung wäre auf jeden Fall sehr gut, dann muss ich nicht länger grübeln.

    Viele Grüße
    Marit
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Mi 29 Apr 2015, 15:23

    Irgendwann, irgendwann :)

    Und ja, in Weltasche, in Kernstaub noch nicht.
    Es ist
    Spoiler:
    Leo! :) Die Verbindung zu den Bäumen wird in der Kurzgeschichte nur leicht angerissen und sie tut es eher als Verrücktheit ab. Aber sie sprechen auch hier schon mit ihr.

    Ich hoffe, das war erleuchtend für dich Very Happy


    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Miyann am Mi 29 Apr 2015, 15:26

    Ah, okay, gut, da hätte ich wohl tatsächlich drauf kommen können. Aber das hatte ich gar nicht in Erwägung gezogen.
    Spoiler:
    Die Baum-Sache fiel mir tatsächlich auf. Aber wie ist sie dann in die Himmelsstadt gekommen? Grundsätzlich hatte ich mir aber Leos "Vorleben" immer irgendwie anders vorgestellt. So war sie ja tatsächlich nur "ein ganz normaler Mensch".

    Sehr erleuchtend auf jeden Fall, dankeschön. :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Mi 29 Apr 2015, 15:36

    Schön, dass ich dir auf die Sprünge helfen konnte :)

    Spoiler:
    In die Himmelsstadt kam sie dann ja erst in ihrem neuen Leben. Fatal spielt ja etwa 200 Jahre vor Kernstaub. Ihr Leben ist also (wie auch immer) geendet, sie wurde eine Qualle und dann ale Leo in die Welt aus Weltasche wiedergeboren.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Miyann am Mi 29 Apr 2015, 18:23

    Spoiler:
    Dadam, okay, das erklärt alles. Ich war jetzt schon wieder sehr verwirrt. Irgendwie ging ich davon aus, dass die Protagonisten zu der Zeit dann jene sind, die die Unsterblichkeit für sich entdecken. Aber nun habe ich wieder Klarheit in meinem Kopf. Very Happy

    Danke dir!
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Mi 29 Apr 2015, 23:01

    Spoiler:
    Ah, okay, da ist die Zeitabfolge wohl noch nicht ganz so klar. Wird aber vielleicht innerhalb von Weltasche auch noch klarer. Die "Unsterblichkeit" wurde ja schon vor dem 4. Weltkrieg erfunden. Darum ging es am Ende ja praktisch in dem Krieg. Die Leute aus PandRa, Theia und Co. waren zu Beginn des Krieges schon unsterblich. Der Rest der überlebenden Menschheit wurde es später. Aber: Der Vierte Weltkrieg und seine Folgen rafften die Welt innerhalb von 5 Jahren komplett dahin. Und es herrschte riesiges Chaos und es gab weder die Zeit noch die Möglichkeiten, alle Menschen zu impfen. Daher starben in dieser Zeit auch noch sehr, sehr viele. Am Ende waren nur die Menschen übrig, die jetzt auch in "Kernstaub" noch leben.

    So als kleiner Zeit-Abfolge-Exkurs :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Miyann am Di 05 Mai 2015, 08:28

    Perfekt, dankeschön für die Erläuterungen. Jetzt ist alles etwas klarer in meinem Kopf. Entweder wir haben über diese Zeitabfolge nie so genau gesprochen oder sie ist aus meinem Kopf entschwunden. Nun ist das Chaos in meinem Kopf auf jeden Fall geordnet.
    Freiheitskämpfer (Ich muss auch mal so einen Smiley benutzen!)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am So 17 Mai 2015, 22:31

    Juhu! Klasse, dass ich das klären konnte :) ♥
    Und na ja, die Zeitabfolge ist auch gar nicht mal so leicht, denke ich *hust* Spätestens im Laufe von Weltasche sollte sie aber sehr klar werden. Da tauchen wir nochmal ganz tief in die Zeit zwischen den Weltkriegen ein.




    Übrigens gibt es Großes zu verkünden! Die Kernstaub-Facebookpage hat heute die 900-Fans erreicht und ich bin total aus dem Häuschen. Deswegen wird es morgen ab 08:30 ein Gewinnspiel geben, bei dem es 3 unterschiedliche Sachen zu gewinnen geben wird. Schaut also gern mal vorbei, wenn euch danach ist ^_^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 11475
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Jadelyn am Mo 18 Mai 2015, 16:23

    Wow, 900 Fans?! Respekt, das ist nicht gerade wenig. Sehr cool! Wink Und waaah, Gewinnspiel. Ich schaue gleich mal vorbei. *g*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Pooly am Mo 18 Mai 2015, 22:29

    Ja, ich habe mich auch einfach tierisch gefreut - und das tue ich noch immer :)
    Als Phase 2 der Danke-Aktion wird es morgen auch Fatal Lights kostenlos auf Amazon geben. Auch wenn das für euch nicht so interessant ist, da ihr es hier eh kostenlos lesen könnt. Aber vielleicht mag es ja der eine oder andere noch auf seinem Reader oder Handy haben. So ab 10 Uhr sollte es soweit sein, schätze ich ♥


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Sumpfmaus
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1477
    Ich schreibe : ein bisschen hiervon, ein bisschen davon
    Texte : Sumpfmaus
    Kunst : Sumpfmaus

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Sumpfmaus am Di 19 Mai 2015, 07:33

    Hätte ich das gestern gewusst, hätte ich es in meinem Blogpost über Fatal Lights und Nachtsang dazu schreiben können! Very Happy *nachtrag*

    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Kernstaub-Trilogie [Romanreihe]

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24 Apr 2017, 03:40