Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    FanFiktion.de

    Austausch

    oODestinyOo
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 30

    Re: FanFiktion.de

    Beitrag von oODestinyOo am Do 01 Dez 2016, 11:57

    Hallo,

    da melde ich mich doch auch mal zu Wort. Mir persönlich gefällt FanFiktion.de sehr gut. Erst über die Seite habe ich das Forum hier gefunden.

    Dabei bin ich seit meiner Anfangszeit auf Animexx. Also etwa seit 2008. Dazwischen habe ich mich einmal abgemeldet, bin aber relativ schnell wieder zurückgekehrt. Wobei mir dieser klare Schnitt dennoch gut getan hat um einen differenzierteren Blick auf meine Werke zu bekommen.

    Viele haben ja schon beschrieben, dass die Handhabung der Seite sehr einfach ist. Nicht nur das, ist ein Pluspunkt. Mir gefällt auch das Forum sehr gut. Es ist sehr einfach und gut strukturiert und man findet sich schnell zurecht. Es ist schon deutlich größer als hier, das stimmt, aber mit den richtigen Leuten kann es auch auf FF.de sehr familiär zu gehen. Selbst bin ich kaum noch im FanFiction bereich unterwegs, trotzdem bin ich auf der Seite noch sehr aktiv. Es gibt eben doch noch viele Autoren und Leser die sich der Prosa widmen und wenn man dort Kritik erhält, dann ist sie meistens sehr konstruktiv und hilfreich.

    Natürlich gibt es immer zwei Seiten einer Medaille. Es stimmt schon, dass es eine wahre Flut an Geschichten dort gibt, die teilweise doch ziemlich - entschuldigt meine Ausdrucksweise - dahingeklatscht aussehen. Aber ich fürchte, die gibt es in allen großen Foren.

    Besonders heraus sticht für mich die tolle Suchfunktion in den einzelnen Kategorien des Archivs. So findet eigentlich jeder die Geschichten, die er lesen möchte.

    Vor einiger Zeit gab es auch einmal einen Artikel über FanFiktion.de im Spiegel Kultur. (Ich schau gleich mal, ob ich den Link dazu noch finde), aber der hat die meisten Nutzer des Archivs eher erbost. Wirkte, als wären Fanfiction Autoren und auch alle anderen Nutzer de Seite ein Haufen Freaks. War nicht unbedingt schön zu lesen. Eine Seite mit Telefonbuch Charme, hieß es da. Was auf das alte Design anspielte und gezeigt hat, dass der Bericht schon ein paar Wochen älter war, als er veröffentlicht wurde.

    Jedenfalls gefällt mir FanFiktion.de auf jeden Fall besser als solche Seiten wie Wattpad. Damit könnt ihr mich ehrlich jagen...

    Habe den Link tatsächlich noch gefunden.
    Hier der Bericht
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51148
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: FanFiktion.de

    Beitrag von Alania am Do 01 Dez 2016, 12:03

    Das ist doch schön zu lesen, dass du dich da so wohl fühlst. :) ♥
    Ich glaube, ich war gaaaanz früher auch mal dort angemeldet, muss aber Jahre her sein. Hab da aber auch nur positive Erfahrungen gemacht.

    P.S.
    Am besten um Doppelposts zu vermeiden, deinen Beitrag editieren. :3 Ich mach das schnell mal für dich. Und danke fürs Verlinken!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    oODestinyOo
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 30

    Re: FanFiktion.de

    Beitrag von oODestinyOo am Do 01 Dez 2016, 12:25


    P.S. Am besten um Doppelposts zu vermeiden, deinen Beitrag editieren. :3 Ich mach das schnell mal für dich. Und danke fürs Verlinken!

    Oh ja, kommt nicht wieder vor. Tut mir Leid. Ich muss mich hier wirklich noch zurecht finden. Habe auch gerade erst den "editieren" Button entdeckt. Sehr praktisch. Übrigens etwas, das man im Forum auf FF.de vergeblich sucht.
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 11484
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: FanFiktion.de

    Beitrag von Jadelyn am Do 01 Dez 2016, 12:35

    Ah ja, der Artikel kam echt nicht gut an.

    Ich finde ff.de auch gut, aber so heimisch wie hier ist es auf so einer riesen Seite natürlich nicht.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    Gesponserte Inhalte

    Re: FanFiktion.de

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24 Apr 2017, 17:06