Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Faltenwurf zeichnen

    Austausch

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am Mi 02 Apr 2014, 12:58

    Faltenwurf zeichnen


    Kurzeinführung: Faltenwurf - Basiswissen für Anfänger von Skadi
    ...
    ...
    ...



    _____
    Ich hoffe ich hab diesmal alles richtig gemacht ~.~


    Zuletzt von Skadi am Mi 02 Apr 2014, 12:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am Mi 02 Apr 2014, 12:58

    Könnte noch Rechtschreibfehler enthalten D:


    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50919
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Alania am Sa 12 Apr 2014, 13:33

    Hey Anke!

    Wow, vielen, vielen Dank für dieses Tutorial!
    Ich persönlich hab ja auch so meine Probleme mit Falten, demnach haben mir deine Erklärungen enorm viel weiter geholfen. Und du hast recht, es klingt eigentlich gar nicht so schwer, so wie du es erklärst. :]

    Wenn ich demnächst mal wieder zeichne, werde ich auf alle Fälle versuchen, deine Tips umzusetzen. :)

    LG
    Angie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am Sa 12 Apr 2014, 13:44

    Ah, das ist gut, dass es dir hilft ^^ Ich war mir nicht sicher, ob ich mich nicht vlt zu kurz gefasst habe. Denn ich habe mich bewusst dafür entschieden, dass Tutorial (eigentlich ist es das ja nicht so wirklich) so kurz zu gestalten. Ich bin nämlich der Meinung, dass es nicht viel bringt, erzählt zu kriegen, mit welchen Strichen man Falten zeichnet, wenn man nicht weiß wo und aus welchen Kontext heraus man sie eigentlich setzen muss :] Deswegen wollte ich mich darauf konzentrieren und die konkrete Linienführung vlt in einem anderen Tutorial nachreichen, falls das überhaupt notwendig ist.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50919
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Alania am Sa 12 Apr 2014, 13:56

    Ich finde es gut, dass es so knapp und bündig ist. Very Happy Da bekommt man tatsächlich erst einmal einen allgemeinen Überblick. =3

    Allerdings würde mich auch die konkrete Linienführung interessieren. Very Happy Also, wenn du tatsächlich planst, einen genaueren Post diesbezüglich zu erstellen, würde ich ihn auch sehr interessiert lesen. Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am Sa 12 Apr 2014, 14:55

    Ich werd sehen, ob ich noch ein weiteres Tutorial nachschiebe ^^ Bin mir grade nicht ganz sicher, ob ich so erklären kann, wie ich die Falten im einzelnen zeichne. Geht bei mir nämlich alles sehr intuitiv.

    Aber ich werd mich auf jeden Fall mal ransetzen und es probieren Very Happy

    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3123
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Mondlicht am Sa 26 Apr 2014, 19:10

    Liebe Anke

    Oh wie toll ein Tutorial dazu zu finden ... Faltenwurf finde ich das Schwierigste an Kleidern, daher finde ich das sehr nützlich. Darf ich vielleicht fragen, wie du Schattenwurf bei Faltenwurf (lol) machst? Vor allem bei grösseren Falten, bei Ballkleidern oder Umhängen zum Beispiel. Bei mir sieht das immer recht seltsam aus, auch wenn die Richtung meiner Falten eigentlich stimmen sollte.

    Gruss
    Mondlicht

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am Sa 26 Apr 2014, 20:18

    Hey Mondlicht C:

    Ich hoffe ich kann das jetzt einigermaßen gut erklären. Im Grunde ist es nämlich auch gar nicht so kompliziert.

    Am besten ist, du versuchst dir klar zumachen, wie die Oberflächenstruktur durch den Faltenwurf aussieht, wenn du flach drauf schaust Very Happy Da du das Beispiel mit dem Umhang gebracht hast, übernehme ich das einfach mal für meine Erklärung ^^ Bei sowas ähneln die Falten meist einer Landschaft aus Hügeln und Tälern:

    Nun fällt das Licht aus einem Winkel auf die Landschaft drauf, und je nach Winkel, werfen die Hügel ihre Schatten auf die Täler. An dieser Stelle entstehen dann logischerweise die Schatten. Je nachdem wie eng die Falten liegen, überlappt so ein Hügel auch mal ein Tal. Ich zeichne an diesen Stellen dann gern nochmal Schatten ein, um halt deutlich zu machen, dass die Hügel an dieser Stelle über dem Tal liegen. Und je enger die Falten aneinander liegen, desto weniger Licht kommt in die Täler. Außerdem benutze ich auch solche "Abrundungsschatten" an den Hügeln, um anzudeuten dass der Stoff an den Seiten wieder nach unten fällt.


    Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich, was ich zu sagen versuche. Das ist jedenfalls die Weise, wie ich es mache. Ich weiß dass das jetzt kein richtiges Tutorial ist (deshalb verlinke ich es auch nicht oben ^^) Aber vielmehr könnte ich dazu leider auch nicht sagen ^^°

    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3123
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Mondlicht am So 27 Apr 2014, 09:50

    Liebe Anke

    Oh, das ist total toll erklärt, vielen Dank :) Natürlich gehört auch üben-üben-üben dazu, aber jetzt habe ich mal eine erste Vorlage, wie man es macht. Der Tipp mit der anderen Perspektive ist auch super. Dankeschön, das ging ja super fix ^^

    Gruss
    Mondlicht

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am So 27 Apr 2014, 11:42

    C: Freut mich dass ich helfen konnte. Es ist auch zum Großteil Intuition und je mehr man zeichnet, kriegt man auch ein Gefühl dafür. Wird mit der Zeit also einfacher ^v^

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Pooly am So 27 Apr 2014, 21:26

    Hallo Anke,

    vielen lieben Dank für dieses tolle Tutorial, Mensch. Richtig klasse geworden und sehr einleuchtend erklärt. Ich hatte auch seit jeher immer Probleme mit den Falten, vor allem eben in der Kleidung. Ich konnte mir nie genau erklären, wohin sie müssen und wie sie verlaufen. Ich glaube, nach deinem Tuto werde ich auf jeden Fall reflektierter an die Sache herangehen und versuchen, mich an deine Beschreibungen und Erklärungen zu halten.

    Vielen lieben Dank für die Mühe ♥

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am Mo 28 Apr 2014, 21:13

    Ich bin echt von eurem Zuspruch beruhigt. War mir nämlich nicht sicher, ob ich nicht vlt doch zu wenig in meinem Tutorial gesagt habe. Diese Befürchtung scheint ja aber nun offensichtlich unbegründet gewesen zu sein Very Happy

    Also haben wir wiedereinmal erfolgreich ein Zeichen-Mysterium gelöst Very Happy

    Floh
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5149
    Laune : sommerlich
    Ich schreibe :
    Texte : Floh
    Kunst : Floh
    Infos : Floh
    Sonstiges :

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Floh am Do 01 Mai 2014, 12:49

    Woohooo, vielen, vielen Dank, Anke!

    Bei Falten kämpf ich auch immer ein wenig, aber dank dir *verbeug* weiß ich jetzt zumindest, wie ich die Falten setzen muss! (Ob ichs dann auch richtig mach, ist eine andere Sache, aber dafür gibts ja das Zauberwort "Üben" xDD)

    Vielen Dank für das Tutorial!

    LG Floh

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am Fr 02 Mai 2014, 15:38

    Ja genau, Floh. Das Üben bringt dann irgendwann den Erfolg. Ihr werdet ganz einfach irgendwann selbst das Gefühl dafür entwickeln, wie ihr die Falten zeichnen müsst. Und dann werdet ihr auch sagen, dass das alles viel einfacher ist, als ihr geglaubt habt Very Happy

    Tikali
    Prosa König
    Prosa König

    Beiträge : 679
    Texte : Tikali
    Kunst : Tikali
    Sonstiges : Hanseatin

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Tikali am Fr 02 Mai 2014, 16:35

    Ahoi!

    Ich wollte nur sagen: Ich war hier schon vor Wochen drin und hab mich voll über das "Tutorial" gefreut, weil es mir total deutlich gemacht hat, an welche Regeln man sich halten muss.
    Ich hab das bei meinen Zeichnungen eher intuitiv gemacht und irgendwann sah das richtig aus,... Aber ich hab mir nie die Regeln verdeutlicht.
    Also danke an dieser Stelle!  Du schmeichelst mir 

    LG Ina

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10869
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Skadi am So 28 Dez 2014, 10:52

    Oh Gott, ich hab echt ein dreiviertel Jahr gebraucht, um deinen Beitrag zu beantworten, Ina Schwitz!

    Intuitiv ist ja nicht zwangsläufig falsch ^^ Ich zeichne auch viel aus dem Bauchgefühl heraus. Manches ist aber wirklich gleich viel einfacher, wenn man die Logik dahinter versteht oder zumindest den Grund, wieso etwas ist wie es ist. Und wenn deine Intuition schon alles irgendwie richtig aussehen lässt, ist das ja auch schonmal von Vorteil Very Happy

    Bitte, gern geschehen :]

    johannah
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 574
    Laune : motiviert
    Ich schreibe : YA-Fantasy bisher
    Texte : johannah
    Kunst : johannah
    Infos : johannah

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von johannah am Mo 12 Jan 2015, 20:25

    Uh, ich bin gerade hierher gestossen (durch deine Signatur) und bin absolut begeistert! Vielen Dank für dieses tolle Tutorial. Da kann man ja richtig viel dazulernen und es trifft sich gerade gut, weil ich an Kleidungs-Designs für meine Charaktere arbeite und sich das als unglaublich scher für mich herausstellt... scratch

    Gesponserte Inhalte

    Re: Faltenwurf zeichnen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 01:42


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Jan 2017, 01:42