Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Lesetalk & SuB Kur III

    Teilen

    Elbenwind
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 195

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Elbenwind am Mo 24 Apr 2017, 18:43

    "Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet und die andere auf alles Gemeinsame zurückblickt, um hinter das Rätsel dieses Verschwindens zu kommen." (Klappentext)

    "Meine geniale Freundin" ist der erste Band einer auf vier Büchern aufbauenden Reihe.
    Im ersten Buch geht es um die Kindheit und (frühe) Jugend der beiden im Neapel der fünfziger Jahre.
    Bis jetzt gefällt es mir richtig gut. Besonders diese "süditalienische" Mentalität finde ich sehr unterhaltsam. Wohin mich das Buch genau führen wird, kann ich mir noch nicht ganz vorstellen.
    Aber ich habe auch erst ein Drittel des 1. Buches einer mehrteiligen Buchreihe gelesen.
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am Mo 24 Apr 2017, 19:25

    Danke für den Einblick. :) Das klingt ja wirklich nicht schlecht. Viel Spaß beim weiteren Eintauchen. Ich würde mich über eine Zwischenbilanz zu einem späteren Zeitpunkt freuen. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Elbenwind
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 195
    Texte : HoneyMoon13
    Kunst : HoneyMoon13
    Infos : HoneyMoon13
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Elbenwind am Mo 24 Apr 2017, 19:42

    Ich nehme mir jetzt schon mal vor eine Rezension darüber zu schreiben (vorausgesetzt es gibt bis dahin noch keine). Meine Erwartungen sind auf jeden Fall hoch, da ich vorwiegend nur Positives über das Buch gelesen und gehört habe.
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am Mo 24 Apr 2017, 20:04

    Das klingt gut. :)
    Dann hoffe ich, dass deine Erwartungen erfüllt werden. Zu hohe Erwartungen bergen ja auch manchmal Risiken.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Alania am Di 25 Apr 2017, 12:04

    Ich würde mich auch über eine Rezension freuen. :) Dann wüsste ich, ob es empfehlenswert ist und wie ich mich auf der Arbeit dem Werk bezüglich äußern kann :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am Sa 06 Mai 2017, 14:25

    Ich habe mich endlich mal an mein neues Buch gesetzt und bin jetzt fast traurig, dass ich unterbrechen muss. Wenn ich mal angefangen habe, will ich immer lesen, bis die Lektüre durch ist. ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9767
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von SaKi am So 07 Mai 2017, 20:28

    Ich hab mir gestern mal wieder ein neues Buch gekauft, obwohl mein SuB noch megariesig ist … Aber an der Taschenbuchausgabe von Yoko Ogawa – Der Herr der kleinen Vögel bin ich nicht vorbeigekommen Herzchen
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am Mo 08 Mai 2017, 10:07

    Ich bin durch mit meinem Buch. In zwei Tagen. Juhu. \o/ Langsam steigt meine Lust auf Bücher wieder. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9767
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von SaKi am Do 11 Mai 2017, 22:34

    Wow, krass, wie schnell du mit dem Buch durch warst Very Happy Hoffentlich kannst du dann bald weiterlesen mit einem neuen Buch, wenn du gerade so Lust darauf hast.

    Ich habe gerade übrigens tatsächlich "Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte" von Rachel Joyce beendet. Verstehe immer noch nicht, wie ich so ewig für dieses Buch brauchen konnte, denn es ist so wunderbar und ein echter kleiner Schatz, dass ich jedes Wort aufgesogen habe und am Ende tatsächlich noch einmal schockiert war (auch wenn es sich im Kapitel davor deutlich andeutete, dass ich vier Fünftel des Buches erfolgreich auf eine falsche Fährte gelenkt worden war) … zum Glück war das Ende dann ein gutes, denn gerade im letzten Teil habe ich befürchtet, es könnte traurig ausgehen. Rachel Joyce hat jedenfalls aufs Neue bewiesen, warum sie neben Carlos Ruiz Zafón meine Lieblingsautorin geworden ist. Unfassbar ihr Schreibstil und so intensiv ihre Charaktere Herzchen Da habe ich direkt Lust bekommen, selbst an meiner Geschichte weiterzuschreiben :)
    avatar
    criepy
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 27

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von criepy am Fr 12 Mai 2017, 00:47

    Ich habe vor ca. 2 Wochen "Vier Farben der Magie" von V.E.Schwab gelesen. Das war das erste Buch seit langem das ich innerhalb eines Tages ausgelesen hatte. Jetzt habe ich mit dem zweiten Band, "A gathering of shadows" begonnen, weil es den zweiten Band noch nicht auf Deutsch gibt. Bei dem geht es schon wieder langsamer, weil ich englische Bücher immer langsamer und mühseliger lese, kann mich nicht so fallen lassen wie bei deutschen. Deswegen bin ich auch fast ein Jahr lang um den ersten Band herumgeschlichen, weil es ihn noch nicht auf deutsch gab aber so interessant klang.
    Bin auf jeden Fall froh, nach so langer Pause mal endlich wieder Zeit zum lesen zu haben.
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am Fr 12 Mai 2017, 16:14

    Das klingt gut, dass du jetzt wieder mehr zum Lesen kommst. :) Viel Spaß beim Folgeband. :) Für mich wären englische Bücher ja nichts. ^^ Habe mir die Harry Potter Bände ab dem 5. oder so auf Englisch geholt, weil ich immer zu ungeduldig war, aber nach dem halben Buch dann beschlossen, doch zu warten. *hust* Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    criepy
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 27

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von criepy am Fr 12 Mai 2017, 17:13

    Glaub mir, ich versteh das nur zu gut. xD
    Serien auf englisch? Kein Problem. Aber Bücher? Pfff...Bis auf die Kinderbuchreihe, die ich früher auf englisch gelesen hab, weil die deutschen so langsam rauskamen, hab ich eigentlich nie ein englisches Buch fertig gelesen. Aber das ist vielleicht auch dem zu schulden, dass ich in den letzten...Jahren sehr wenig zum lesen kam und ich noch x Bücher zuhause hab, die angelesen oder ungelesen herumfliegen.
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9767
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von SaKi am Fr 12 Mai 2017, 21:21

    Ich habe heute Morgen gesehen, dass es im Juli ein neues Buch von Rachel Joyce geben wird, da erscheint die gebundene Ausgabe ihres neuen Romans auf Englisch. Und ich spiele SEHR mit dem Gedanken, mir das direkt zu kaufen Very Happy Habe mir auch ihren Roman "Perfect" auf Englisch gekauft ("Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte" im Original) und "The Unlikely Pilgrimage of Harold Fry" Very Happy Einfach weil ich ihren Stil so liebe und ihn im Original lesen wollte. Aber ich bin noch nicht dazu gekommen ^^;
    Mit englischen Serien hab ich stärkere Probleme als mit englischen Büchern, weil ich Probleme mit dem Hörverständnis habe. Bei Untertiteln geht es aber :) Mit Büchern ist das leichter. Dorian Gray hab ich beispielsweise auch auf Englisch gelesen, allerdings hab ich ungefähr in der Mitte die deutsche Ausgabe in die Hand bekommen und hab es dann auf Deutsch zu Ende gelesen *gg*

    Heute habe ich auch mit der Bewältigung meines SuBs direkt weitergemacht und habe mit Ben Aaronovitch - Fingerhut-Sommer angefangen Mr. Green auf Deutsch natürlich *g*
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am So 14 Mai 2017, 07:48

    Schrift finde ich auch leichter als Hören. Vor allem sind die Originaltonspuren ja auch noch leiser als die Synchronisationen, das macht es noch schwerer und ich brauche immer englische Untertitel, wenn ich es auf Englisch mit Filmen versuchen will. ^^

    Bei Büchern habe ich dann immer das Gefühl, mir fehlt die Hälfte vom Inhalt. Wenn der Gedanke kommt, habe ich keine Lust mehr, auf Englisch weiter zu lesen. Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    criepy
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 27

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von criepy am Di 16 Mai 2017, 00:37

    Ich hab am Anfang auch angefangen, Serien mit englischen Untertiteln zu schauen und irgendwann hab ich die einfach nicht mehr gebraucht. Ich lass Serien oft im Hintergrund laufen und mach was anderes nebenbei (z.B. Schreiben oder Zeichnen) und da ist es halt etwas ungut, wenn man nichts versteht.

    Mit meinem Buch komme ich auch nicht weiter. Ich hör beim Lesen auch gerne nebenbei was, was bei deutschen auch gar kein Problem ist aber auf englisch...neh. Auch wenn ich mich halbwegs reingefuchst hab, geht es sehr schleppend vorran. Vielleicht lese ich auch zuerst den ersten Band nochmal auf englisch (ich hab mir den dazu gekauft als ich mir Band 2+3 bestellt hab) damit ich noch besser reinkomme. Mal sehen. Ich werd mich eh wieder nur über die Übersetzer aufregen. (Ich versteh einfach nicht, warum man bei der Übersetzung Vor- und Nachnamen in einem Satz vertauscht...)
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am Do 18 Mai 2017, 09:05

    Ja gut, Übersetzungen sind ja immer so ein Thema. Viel Erfolg beim Reinfuchsen. :)
    Beim Schreiben Serie im Hintergrund könnte ich ja gar nicht. ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13350
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Jadelyn am Fr 16 Jun 2017, 18:24

    @Alania schrieb:Ich lese gerade:

    Ten Thousand Skies Above you von Claudia Gray :)

    Wenn ich gut bin, schaffe ich es, es noch vor der Arbeit auszulesen. =D
    Und? Noch geschafft? ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3141
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Mondlicht am Mo 19 Jun 2017, 08:43

    @SaKi schrieb:Heute habe ich auch mit der Bewältigung meines SuBs direkt weitergemacht und habe mit Ben Aaronovitch - Fingerhut-Sommer angefangen Mr. Green auf Deutsch natürlich *g*
    Hast du den inzwischen geschafft? Ich stecke bei der Serie noch bei "Whispers Under Ground" fest ... "Ein Wispern unter Baker Street" auf Deutsch, wenn Google sich nicht irrt. Die restlichen Bücher sind auf meinem SuB >.> Da ist noch "The Broken Eye" von Brent Weeks drauf, und "Hidden Figures: Unerkannte Heldinnen", sowie Die Chroniken der Schattenwelt von Gesa Schwartz. Der Grund dafür ist mangelnde Zeit, aber mit dem Weeks und Aaronovitch auch, dass ich mittendrin aufgehört habe, und die ganze Reihe neu lesen müsste, um wieder einzusteigen. Diesen Sommer habe ich vielleicht Zeit dafür, sobald meine letzten Abgaben durch sind.
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9767
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von SaKi am Mo 19 Jun 2017, 21:06

    Hallo Mondlicht,

    ich bin noch nicht durch, aber ich bin auch ein langsamer, unregelmäßiger Leser. Momentan hab ich das erste Drittel rum, habe mir aber schon mal den Nachfolgeband (Der Galgen von Tyburn) gekauft Very Happy Vielleicht motiviert mich das, schnell mit dem Fingerhut-Sommer durchzukommen *g*

    Gefallen dir die Bücher bisher? Whispers Under Ground müsste der dritte Band sein, oder?
    avatar
    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3141
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Mondlicht am Mo 19 Jun 2017, 21:22

    Yup, das ist der dritte! Gefällt mir sehr gut, ist mal was anderes, und vor allem die Einsicht in London als gelebter Ort. Auch gefällt mir der gute Peter als Hauptcharakter. Ich möchte unbedingt wieder einsteigen ... >.> Die Bände habe ich mir alle schon gekauft, bis auf das neueste, und sie sehen alle hübsch aus auf meinem Bücherregal *hust*
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9767
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von SaKi am Mo 19 Jun 2017, 21:29

    Ja, das stimmt, ich finde auch die Einblicke in London und die Umgebung toll :) Bin kein Fan der Flüsse, aber ich mag Peter und Nightingale und alle anderen Charaktere, der Erzählstil ist locker und passt zu Peter und die Story ist auch unterhaltsam.
    Hoffe du kannst bald wieder einsteigen :)
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11064
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Skadi am Sa 01 Jul 2017, 15:54

    @Zauberfeder schrieb:
    @Skadi schrieb:Black Blade: Das eisige Feuer der Magie von Jennifer Estep
    Du musst mir dann mal erzählen, wie du es findest Very Happy
    Ich hab den ersten Band in den letzten Tagen gelesen. So ganz ist dieser Fantasy-Gegenwarts-Mafia-Mix nicht mein Setting. Die Protagonistin fand ich auf eine gewisse Art unsympathisch. Immer vorlaut, immer provokant, egal wie die Situation ist ^^° Selbst für ihre schwere Vergangenheit fand ich das zu viel und es ging mir an manchen Stellen sogar auf die Nerven. Der Böse in der Handlung hat sich auch recht zeitig selbst verraten.
    Der Schreibstil ist schön flüssig, deshalb kann man das Buch gut in einer Session durchlesen. Ich mag Felix und Oscar. Vorallem Oscar hab ich gefressen lol! Der Vollständigkeit halber werde ich die beiden restlichen Bände auch noch irgendwann lesen. Will schließlich auch wissen, ob sich Lila zusammenreißt, was Devon angeht und wie das mit den beiden ausgeht ^^
    Wobei ich schon eine gewisse Vermutung habe, wohin sich das Gesamtende der Reihe hinbewegen könnte... Also was diese Familienkriege angeht.
    avatar
    Zauberfeder
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14638
    Laune : funkenherzig
    Ich schreibe : Tolle & spaßige RPG-Posts <3
    Texte : Zauberfeder
    Kunst : Zauberfeder
    Infos : Zauberfeder
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Zauberfeder am Sa 01 Jul 2017, 15:59

    Haha, ja, so eine Prota ist nicht für jeden was. Ich mochte sie, obwohl sie mir persönlich ein bisschen zu sehr Einzelgänger war, weil ich immer so schwer nachvollziehen kann, wie das jemand gern sein kann xD
    Mit der Lovestory konnte ich nicht so viel anfangen in den Roman, weil ich davon kein Fan bin. Ich habe die deshalb auch nicht so ernst genommen xD
    Felix und Oscar sind wirklich super.
    Ich weiß gar nicht mehr, wie früh ich den Bösewicht erkannt habe. Auf jeden Fall wusste der Leser es früher als die Prota. So viel weiß ich noch.
    Dann bin ich mal gespannt, was du dann am Ende vom Rest hältst :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    Fotografiert von Marit
    Der Tag naht
    an dem mein Funkenherz wird sein
    durch Verrat
    eingemeißelt in hartem Stein.
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11064
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Skadi am Sa 01 Jul 2017, 16:13

    @Zauberfeder schrieb:Ich weiß gar nicht mehr, wie früh ich den Bösewicht erkannt habe.
    Also ich habe es daran erkannt, dass...
    Spoiler:
    Lila recht zeitig dieses merwürdige... Glimmen (?) in Grants Augen gesehen hat. Da wusste ich, dass irgendwas mit ihm nicht stimmt.

    avatar
    Zauberfeder
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14638
    Laune : funkenherzig
    Ich schreibe : Tolle & spaßige RPG-Posts <3
    Texte : Zauberfeder
    Kunst : Zauberfeder
    Infos : Zauberfeder
    Sonstiges :

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Zauberfeder am Sa 01 Jul 2017, 16:15

    Daran erinnere ich mich gar nicht mehr. Ist aber auch schon lange her, dass ich den ersten Band lesen habe.
    Auf jeden Fall super, dass du mir echt Bescheid gegeben hast Very Happy Und sehr cool, dass wir uns bei Felix und Oscar einig sind, aber die beiden sind halt einfach auch toll.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    Fotografiert von Marit
    Der Tag naht
    an dem mein Funkenherz wird sein
    durch Verrat
    eingemeißelt in hartem Stein.
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8650
    Laune : sprunghaft
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters - Band II
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Tan am Mo 28 Aug 2017, 17:17

    Huhu! :)

    Ich weiß gar nicht ob ich mit meiner Bücherliste so recht hier her gehöre, denn ich habe nur ausgeliehene, ungelesene Bücher daheim. Die also nicht mir gehören. Mein SuB wird also nie ellenlang werden oder so ... Ich hab mir vorgenommen, nie mehr als 3 Bücher auszuleihen. Um eine Auswahl zu haben, und auch noch eins oder zwei da zu haben, wenn ich mit einem fertig bin :)

    Mein derzeitiger SuB:

    Gwen Cooper - Homer und ich - Wie mir ein blindes Kätzchen die Freude am Leben zurückgab
    V. C. Andrews - Die Flucht der Waisen - Die Orphan-Saga 5
    V. C. Andrews - Gärten der Nacht

    In genau dieser Reihenfolge möchte ich auch die einzelnen Bücher lesen. Mal schauen, was mich da so erwartet :)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Lesetalk & SuB Kur III

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 14 Dez 2017, 10:48