Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Austausch
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am So 18 Aug 2013, 11:01

    Hallo liebe Marie!

    Du hast die Herausforderung angenommen und nun gehts zur Sache xD
    Magst du lieber Lyrik- oder Prosa? Bin für beides offen :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am So 18 Aug 2013, 11:55

    Huhuuuu!

    Supi, ich freu mich!

    Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Wie wäre es, wenn wir beispielsweise mal eine etwas andere Textart wählen; einen Brief oder einen Prolog für einen fiktiven Roman oder so? Das wäre sicher auch mal spannend.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am So 18 Aug 2013, 15:35

    Das ist eine klasse Idee! Briefe finde ich immer äußerst schön, die sind so persönlich.
    Und Prolog für einen Roman? Klingt auch gut, könnte sehr inspirierend werden xD
    Wir können uns ja zwischen den beiden Vorschlägen von dir entscheiden, die finde ich beide persönlich richtig klasse.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am So 18 Aug 2013, 17:53

    Uh, wie cool! Es freut mich, dass es dir gefällt ♥

    Wir können es ja auch kombinieren - ein Prolog, in dem eine Person einen Brief an jemanden schreibt oder einen Brief an jemanden schreiben möchte. Einfach so verfasst, dass es den Leser neugierig auf das macht, was noch kommt oder was schon geschehen ist.
    Was meinst du dazu? :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am Mo 19 Aug 2013, 10:34

    ... auf die Kombination wäre ich jetz gar nich gekommen :O Finde ich voll interessant und ich hätte auch schon Ideen dazu Very Happy
    Wollen wir noch ein bestimmtes Thema oder Stichwort nehmen, um was es sich drehen soll? Oder einfach das ganze grob halten und nichts weiter vorgeben?
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am Mo 19 Aug 2013, 10:38

    Aw, wie klasse, dass es dir gefällt! Das freut mich :)

    Eigentlich würde ich sagen, ist es doch schon Vorgabe genug.
    Wir könnten uns höchstens noch auf ein Genre einigen. Also Fantasy, SciFi? Oder mal was Historisches oder Dramatisches? Mir wäre es gleich, also entscheide du, auf was (oder ob) wir uns da festlegen wollen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am Mo 19 Aug 2013, 10:50

    Oki, ich finde auch dass ein Thema jetzt noch etwas zu viel wäre.
    Eine Genrefestlegung fände ich allerdings noch okay. Hm, historisch würde mich reizen, aber ich glaube immer ich hab da den Bogen nich raus xD Drama wäre ganz cool ... aber wenn dir dramatisch zu dramatisch ist, kann man auch was anderes nehmen ^-^
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am Mo 19 Aug 2013, 10:54

    So gehts mir auch, haha.
    Wir können ja einfach sagen, dass wir Reality/Drama nehmen, okay? Dann stehen uns da ja viele Türen offen, denke ich. Oder? :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am Mo 19 Aug 2013, 10:59

    Jupp dann einigen wir uns hiermit auf Reality/Drama, finde ich gut ^-^ Also ein Prolog, verfasst als Brief. Da hätten wir jetzt bis 16.09. Zeit stimmts?
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am Mo 19 Aug 2013, 11:04

    Aber nicht der gesamte Prolog als Brief, oder? Also ich stelle es mir so vor, dass man auch über die Person schreiben könnte, die den Brief schreibt und dann vielleicht einige Textfetzen aus dem Brief mit einbinden oder so? Very Happy

    Und genau!
    Dann mal los, ich bin gespannt.
    Die Texte können wir dann ja an Angie schicken.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am Mo 19 Aug 2013, 11:08

    Nicht komplett als Brief? Damit hätt ich jetzt zwar auch kein Problem gehabt, aber so können wir es auch machen, das wird dann noch etwas vielseitiger.

    Genau, wenn Angie das macht wäre das cool. Wah ich freu mich Herzchen
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am Mo 19 Aug 2013, 11:09

    Also ... wenn du es komplett als Brief machen möchtest, geht das natürlich auch. Wir können uns da ja beide Optionen offen lassen :)

    Superrr, ich freu mich auch! Herzchen


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am Mo 19 Aug 2013, 11:11

    Okay dann sagen wir dass es komplett als Brief geht, oder eben dass der Brief auch eingebunden werden kann, der Brief aber definitiv enthalten sein muss.

    Klasse ich bin schon gespannt auf das Ergebnis Very Happy
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am Mi 11 Sep 2013, 22:29

    Hey Marie,
    denkst du dass du es bis zum 16. 09. schaffst?
    Ich glaube da bei mir eher weniger dran ... aber ich bemühe mich Herzchen ansonsten sag ich Bescheid, dann müssten wir die Frist bitte verlängern - wäre das denn okay für dich?

    LG Tan
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am Sa 14 Sep 2013, 14:21

    Hey Tan,

    also ich hatte mir fest vorgenommen, den Text an diesem Wochenende zu verfassen. Wir können uns ja anstrengen und versuchen, es bis zu diesem Sonntag zu schaffen. Wenn wir es nicht hinbekommen, verlängern wir die Frist automatisch um 2 Wochen (:

    Ich bin schon sehr, sehr gespannt auf deinen Text *-* ♥
    (Es muss sich nur noch jemand finden, der das Battle für uns erstellt ...)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am Sa 14 Sep 2013, 16:58

    Ich bin auch gespannt auf deinen Text Herzchen
    Ich glaube jedoch nicht dass ich es bis morgen schaffe (außer wenn ich nen totalen Motivationsschub habe aber ich glaub nich dran).
    Hmmm es wird sich schon jemand finden :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am Sa 14 Sep 2013, 18:30

    Okay, dann würde ich sagen, dass wir es verlängern, das ist ja auch kein Problem ♥ :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am So 15 Sep 2013, 11:31

    Das ist lieb danke :)
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am So 29 Sep 2013, 13:06

    Hi Marie,
    ich hab mich zwar abgemeldet, aber meinen Text bekomm ich bis morgen schon noch auf die Reihe. Er ist ja schließlich fast fertig ...

    Ich frage mich nur, an wen wir das dann schicken dass er / sie es für uns einstellt.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am So 29 Sep 2013, 13:52

    Okay, super, ich sitze auch gerade dran und sollte auf jeden Fall fertig werden, mit meinem Text :)

    Nur das mit dem Ersteller des Battles weiß auch noch nicht.
    Wollen wir mal SaKi fragen, ob sie das eventuell übernehmen möchte? :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am So 29 Sep 2013, 17:30

    Okay, ich hab jetzt einfach mal im Team gefragt, ob jemand mal eben die Vertretung machen könnte, an den wir dann unsere Texte senden können :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am So 29 Sep 2013, 18:05

    Es ging schnell: Unsere beiden Texte werden an Anke gehen!

    Danke noch mal, dass du das übernimmst, Anke. Ich sitze gerade noch an meinem Text, aber du wirst ihn auf jeden Fall im Laufe des Abends noch bekommen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11033
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Skadi am So 29 Sep 2013, 18:36

    Kein Problem Very Happy Ist ja auch nicht der mega Aufwand ^^
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Tan am So 29 Sep 2013, 20:34

    Danke auch hier nochmal ^^

    Sag mal Marie, reichen wir auch einen Titel mit ein, für den Roman, zu dem wir den Prolog schreiben? Oder ohne Titel?
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Pooly am So 29 Sep 2013, 20:37

    Oh, hm, wie wäre es dir denn lieber? Mir wäre beides recht, vielleicht ist es noch etwas spannender, wenn wir auch den Titel des fiktiven Romans dazu nennen würden, oder? :)

    Bist du fertig mit deinem Text? Ich nehme gerade die letzten Veränderungen vor!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Battle Re: Lyrik-/Prosabattle - Pooly vs. Tan - Herausforderung

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 20 Okt 2017, 05:33