Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Patrick McCranc

    Austausch
    avatar
    capitaine_solitaire
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1382
    Laune : die Realität macht mich trunken vor Glück und Verzweiflung
    Ich schreibe : beinahe nur nachts

    ~INK
    ~Die Welt so klein zu unseren Füßen
    ~Die Kriegerprinzessin
    ~Vergiss, was geschehen ist
    Texte : capitaine_solitaire
    Kunst : capitaine_solitaire
    Infos : capitaine_solitaire
    Sonstiges : ich kann lauter schreien, als du denkst

    Patrick McCranc

    Beitrag von capitaine_solitaire am Mo 29 Apr 2013, 12:49

    Patrick McCranc
    and his Royal Canaries



    "Patrick McCranc & his Royal Canaries, das bedeutet Britrock reinsten Wassers. Hier oszilliert eine Band zwischen deutschem Sturm und Drang und balladesker Britomanie mit Wut und Sinn fürs Feine.

    Die drei Royal Canaries haben sich neue Identitäten gegeben, was an bereits verbrannter Erde im Rock and Roll Business liegen mag, jedoch auch auf ihre Verspieltheit in der Komposition zurückzuführen sein kann. Dass sich der einbeinige Pete an den Drums den Beinamen „the Beaver“ und Meike „Strawberry“ im Namen trägt, hat wohl kaum etwas mit ihrer Vorliebe für die Flora und Fauna der englischen Midlands zu tun. Wohl eher wollen sie ihrem Leadgesangs-Ego No. 1 Paroli bieten. Denn hier schreit, jubiliert, klagt einer an. Dieser Eine, Patrick McCranc, der keine Angst hat, sich zur besten Stimme des Rock and Roll zu erklären, seit der kleine Michael Philip J. in Dartford, Grafschaft Kent, im Sommer '43 das Licht der Welt erblickt hat.

    Dem damit selbstauferlegten Erwartungsdruck halten die drei Royal Canaries mühelos stand. Mit akzentuierten Texten zwischen grandioser Selbstsucht und düsterem Optimismus verstärken sie ihre Musik zu einer Essenz aus purer Energie, Spielfreude und Leidenschaft."

    Discographie:
    - Better Than Adam Green
    - Not Good As Well
    - Royal Canaries (2012) - erhältlich über alle gängigen Anlaufstellen




    Ich wollte euch diese Band - eine meiner absoluten Lieblingsbands - vorstellen, weil sie einerseits wirklich schönen, handgemachten Rock'n Roll und Britrock machen, mit herausragenden Texten und eine wirklich großartige Bühnenshow abliefern, egal ob sie vor 400 oder vor 4 Leuten spielen.
    Und zum anderen, weil mir die Band persönlich wirklich sehr am Herzen liegt, da ihr Frontmann, mein lieber Pat für mich wie ein Bruder von einer anderen Mutter ist und ich alles tun möchte um ihm auf dem Weg in die Hall of Fame des Rock'n Roll zu helfen Wink


    Mehr Infos gibt es auf ihrer Website:

    www.mccranc.com

    Und natürlich gibt es auch noch ein paar Hörproben:

    Hier der Trailer zum aktuellen Album:


    Und ein Livemitschnitt von der CD Releaseparty in München:

    Ich hoffe, dem ein oder anderen gefällt die Musik - die Band spielt auch immer wieder mal in allen möglichen Ecken Deutschlands und geht im August auf England Tour, falls ihr mal über sie stolpern solltet, es lohnt sich eigentlich immer :)
    avatar
    Nakyo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3675
    Laune : voll schwerer Gedanken
    Ich schreibe : Die Dispater-Reihe:
    Das Leben und Dispater (I)
    Lass uns Tanzen, Dispater (II)
    Ich fürchte Dispater (III)
    Kein Blick zurück (IV)
    Beende meine Tag (Dispater-Reihe V)
    Von Furcht und Lügen(Dispater-Reihe VI)

    Texte : Nakyo
    Kunst : Nakyo

    Re: Patrick McCranc

    Beitrag von Nakyo am Do 12 Sep 2013, 20:53

    Hallo,
    und ganz vielen Dank für die Vorstellung. Jetzt habe ich noch eine weitere CD auf meiner Wunschliste - nur immer noch keine Kohle. Very Happy

    Danke!
    LG
    Nadine

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 01 Mai 2017, 06:08